No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















M!Games + GamePro 01/2009


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):




XBOX 360


91% Guitar Hero - World Tour
90% Rock Band II
87% Mirror's Edge
87% EndWar
85% Tomb Raider - Underworld
85% Command & Conquer - Alarmstufe Rot III
84% Call of Duty - World at War
81% Shaun White Snowboarding

79% Naruto - The Broken Bond
76% Spider-Man - Web of Shadows
73% 007 - Ein Quantum Trost
72% RTL Winter Sports 2009 - The Next Challenge
70% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
65% Mortal Kombat vs. DC Universe
63% Banjo-Kazooie - Schraube locker
61% Alarm für Cobra 11 - Burning Wheels

PLAYSTATION 3

88% Resistance II
87% EndWar
85% Tomb Raider - Underworld
84% Call of Duty - World at War
81% Shaun White Snowboarding

76% Alone in the Dark - Inferno
76% Spider-Man - Web of Shadows
73% 007 - Ein Quantum Trost
70% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
65% Mortal Kombat vs. DC Universe

WII

82% Tomb Raider - Underworld
81% Call of Duty - World at War

79% Need for Speed Undercover
77% Rayman Raving Rabbids TV-Party
76% Final Fantasy Fables - Chocobo's Dungeon
74% Shaun White Snowboarding
73% Spider-Man - Web of Shadows
71% RTL Winter Sports 2009 - The Next Challenge
70% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
65% Skate It
63% 007 - Ein Quantum Trost
48% Star Wars - The Clone Wars: Lichtschwertduelle

PLAYSTATION 2

71% 007 - Ein Quantum Trost
70% Sega Ages Vol. 33 - Fantasy Zone C. C. (Import)
58% Thunder Force VI (Import)
53% Call of Duty - World at War: Final Fronts

HANDHELD

88% Castlevania - Order of Ecclesia (DS)
86% LocoRoco II (PSP)
85% EndWar (PSP, DS)
85% Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf (DS)
80% TrackMania DS (DS)

78% Dementium - Die Anstalt (DS)
76% Unsolved Crimes - Tatort New York (DS)
74% Tomb Raider - Underworld (DS)
73% Rayman Raving Rabbids TV-Party (DS)
70% Shaun White Snowboarding (PSP)
70% Call of Duty - World at War (DS)
70% RTL Winter Sports 2009 - The Next Challenge (DS)
69% Ketsui Death Label (DS-Import)
67% Little Red Riding Hood's Zombie BBQ (DS-Import)
64% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (DS)
63% Spider-Man - Web of Shadows (DS)
60% Shaun White Snowboarding (DS)
56% Star Wars - The Clone Wars (DS)
49% Spider-Man - Web of Shadows (PSP)
41% 007 - Ein Quantum Trost (DS)

CASUAL GAMES

8/10 Lips (360)

7/10 Scene It? Kinohits (360)
7/10 Carnival Games - Minigolf (Wii)
6/10 Rapala - Fishing Frenzy 2009 (360, Wii)
6/10 Wii Music (Wii)
5/10 Dinosaurier - Kampf der Giganten (DS)

DOWNLOAD-SPIELE

10/10 Grand Theft Auto - San Andreas (360)
9/10 Phantasy Star IV (Wii)
9/10 Portal - Still Alive (360)
9/10 Crash Bandicoot III - Warped (PS3)
9/10 Tetris Party (Wii)
8/10 Prince of Persia Classic (PS3)
8/10 FIFA 09 (PS3)

7/10 Castlevania III - Dracula's Curse (Wii)
7/10 Penny Arcade Adventures Ep. 2 (360)
7/10 Gehirntraining (Wii)
6/10 Mega Man III (Wii)
6/10 Theme Park (PS3)
6/10 Ghost 'n Goblins (Wii)
6/10 Home Sweet Home (Wii)
5/10 Devil World (Wii)
5/10 Space Invaders Get Even (Wii)
5/10 Alien Crush Returns (Wii)
4/10 Vigilante 8 - Arcade (360)
4/10 Cool Boarders II (PS3)
3/10 The Incredible Maze (Wii)

Previews / Sonstiges

Halo Wars (360)
Killzone II (PS3)
Prince of Persia (360, PS3)
White Knight Chronicles (PS3)

Bastelei: 2 Türme aus "Nebulus"
Beilage: 4 Sammelkarten
Beilage: XXL-Wendeposter zu "Resistance II"
Bericht: World Cyber Games 2008 in Köln
Bericht: Machinima-Filmfest 2008 in New York
Bericht: Liebeserklärung - PC-Engine
Bericht: Apple's iPhone und iPod touch
Bericht: Making of "Defender"
Bericht: Sonderauflagen von Spielen
Bericht: Was ist was? - Tearing
Bericht: Gamer-Sitzmöbel
Bericht: The New Xbox Experience
Galerie: Im Körper des Feindes - Sonic & Mario
Im Gespräch: Konamis Koji Igarashi
Nachspiel: "Fable II" - Eine Karriere als Bösewicht
Nachspiel: "Far Cry II" - Der Map-Editor
Nachspiel: "Little Big Planet" - Levelbautipps Teil 1





XBOX 360


92% Fallout III
91% Rock Band II
88% Left 4 Dead
84% Lips
81% Prince of Persia

79% Banjo-Kazooie - Schraube locker
78% Naruto - The Broken Bond
78% Scene It? Kinohits
74% Alarm für Cobra 11 - Burning Wheels
73% The Last Remnant
71% Shaun White Snowboarding
71% Crash - Herrscher der Mutanten
71% Mortal Kombat vs. DC Universe
70% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
69% Armored Core for Answer
65% RTL Winter Sports 2009 - The Next Challenge

PLAYSTATION 3

92% Fallout III
90% Resistance II
81% Prince of Persia

79% Alone in the Dark - Inferno
76% Naruto - Ultimate Ninja Storm
71% Shaun White Snowboarding
71% Mortal Kombat vs. DC Universe
70% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
69% Armored Core for Answer


WII

80% Rayman Raving Rabbids TV-Party

78% Tomb Raider - Underworld
73% Crash - Herrscher der Mutanten
72% Shaun White Snowboarding
65% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon
56% Star Wars - The Clone Wars: Lichtschwertduelle







PLAYSTATION 2

72% Crash - Herrscher der Mutanten
67% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon



HANDHELD

86% Fire Emblem - Shadow Dragon (DS)
85% Castlevania - Order of Ecclesia (DS)
83% TrackMania DS (DS)
81% Harvest Moon - Mein Inselparadies (DS)

72% Crash - Herrscher der Mutanten (DS)
70% Time Hollow (DS)
64% The Legend of Spyro - Dawn of the Dragon (DS)














CASUAL GAMES








DOWNLOAD-SPIELE

5/5 Super Street Fighter II HD Remix (PS3)
5/5 Phantasy Star IV (Wii)
4/5 Banjo Kazooie (360)
4/5 Crash Bandicoot III - Warped (PS3)
4/5 Castlevania III - Dracula's Curse (Wii)
4/5 Mega Man III (Wii)

3/5 A Kingdom for Keflings (360)
3/5 Theme Park (PS3)
3/5 Vigilante 8 - Arcade (360)












Previews / Sonstiges

Animal Crossing - Let's go to the City (Wii)
Bionic Commando (360, PS3)
Colin McRae - Dirt II (360, PS3, Wii, PSP, DS)
F.E.A.R. II - Project Origin (360, PS3)
Halo Wars (360)
Metro 2033 - The Last Refuge (360, PS3)
Race Pro (360)
Red Faction Guerilla (360, PS3)
The Witcher - Rise of the White Wolf (360, PS3)

Bericht: Weihnachten bei den GamePros
Bericht: Verschiedene Konsolen-Preispakete
Im Gespräch: Nintendos Shigeru Miyamoto



Meine Meinung

Und da ebbt sie auch langsam schon wieder etwas ab, die alljährliche Spieleflut zur Weihnachtszeit. Bei der M! sind viele Titel mit dabei die die Gamepros bereits letzten Monat im Testlabor hatten (kommt übrigens immer häufiger vor, irgendwie eigenartig.. dabei erscheint die M! doch nur wenige Tage früher!?). Für mich natürlich am wichtigsten: "Tomb Raider Underworld" hat von beiden Zeitschriften sehr gute 85% bekommen und scheint damit trotz kleiner Macken wieder ein tolles Lara-Abenteuer geworden zu sein. *freu* "Mirror's Edge" ist für mich ja ein Must-Have, die 360-Fassung ist zum Glück absolut gelungen - für "Call of Duty V" gilt das ebenso. Die "Prince of Persia"-Wertung enttäuscht hingegen ein wenig, bin gespannt was die Maniacs nächsten Monat dazu sagen. Zulegen werd ich mir das Spiel wohl sowieso irgendwann, die Klettereien machen bestimmt wieder Spaß und optisch gefällt mir der Cel-Shading-Look auch. Den Kauf von "Shaun White Snowboarding" hätte ich mir vielleicht überlegt, aber da ist wohl so einiges verpatzt worden und daher nehme ich lieber Abstand von dem Titel. Bei "Lips" bin ich mir nicht sicher, falls ich nochmal Bock habe auf Karaoke sicher eine Überlegung wert! "Rock Band II" und "GH World Tour" sind nicht mein Ding, "C&C Alarmstufe Rot III" und "EndWar" überlasse ich lieber den Strategie-Freaks. "Left 4 Dead" bietet glaub ich zu wenig für Singleplayer (oder?), zu "Fallout III" hab ich mich ja letztes Mal schon geäußert.
Größte Enttäuschung des Monats ist eindeutig das neue "Banjo-Kazooie", das leider wirklich vornehmlich auf Fahrzeuge und Minispiele mit diesen Fahrzeugen setzt. Traurig, dass man die Chance, ein würdiges SMG-Pendant auf der 360 zu entwickeln, nicht genutzt hat. Wieso nur gibt es kaum noch gescheite Jump'n'Runs?? Ich will sowas geniales wie "Jak & Daxter" auf der PS2, verflixt nochmal!!
Als Download bekommt man immerhin das klassische N64-"Banjo Kazooie", muss man sich wohl damit begnügen. Oh, "Portal Still Alive" dürfte natürlich ebenfalls für viele interessant sein.. ^^

Die PS3 trumpht diesen Monat mit "Resistance II" auf, offenbar ein Egoshooter der Extraklasse. Würd ich mir auf jeden Fall kaufen, schade dass es keine Version für die Xi gibt.. Besser als auf der Microsoft-Konsole, aber immer noch nicht wirklich gut, zeigt sich "Alone in the Dark". Vielleicht klappt's ja beim nächsten Mal, Atari wird die Reihe ja bestimmt irgendwann fortsetzen. Joa, ansonsten gibt's für Sony-Jünger Fallout III, PoP, EndWar, TR Underworld, CoD5 und auch Shaun White - genug Zockerfutter für die nächste Zeit. Unter den Download-Titeln tummelt sich dann noch "Crash Bandicoot III", welches ich absolut empfehlen kann und welches dem neuesten Teil, "Herrscher der Mutanten", auf jeden Fall vorzuziehen ist.

Zur Wii fehlen mir langsam echt die Worte, daher zitiere ich mal die Gamepros. Zu "Tomb Raider" sagen sie: "Über die aufgesetzten Bewegungskommandos wie Nunchuck schütteln um schneller zu hangeln, kann man gerade noch hinwegsehen. Mit solchen sinnlosen Steuerungsmethoden muss sich schließlich der Großteil der Wii-Spiele herumärgern. Viel schlimmer ist die richtig üble Kameraführung."
Und zu "NfS Undercover": "Need for Speed Undercover für die Wii sieht mies aus, ruckelt und steuert sich ziemlich bescheiden. Zwar waren auch die Versionen für Playstation 3 und Xbox 360 nicht besonders gelungen, doch die Wii-Umsetzung unterbietet das Niveau der HD-Raser nochmal ein ganzes Stück."
Das schlimme daran ist, die übertreiben nicht mal. NfS schaut aus wie ein leicht aufgemotzter PSOne-Titel! O.o Und wer sich die gute Lara tatsächlich in Last-Gen-Grafik antut kann mir nur leid tun.. ^^
Bei "CoD World at War" greift man natürlich auch zu den gelungeneren HD-Fassungen, gleiches gilt für Leute die unbedingt die aktuelle Bond-Versoftung brauchen.
"Skate It" (das Gegenstück zu "Skate") sowie "Star Wars - The Clone Wars" kann man total vergessen, da bleibt also unter'm Strich gerade mal EIN einziges Game mit dem die Wii punkten kann - einmal mehr eine Minispielsammlung: "Rayman Raving Rabbids TV-Party"! Wohlgemerkt, wir befinden uns mitten im heißen Weihnachtsgeschäft und auf der Marktführer-Konsole kommt fast ausschließlich der letzte Müll raus... Auch wenn ich mich wiederhole: Ich begreife nicht wie sich dieses misslungene Stück Hardware so unglaublich gut verkaufen kann.

Insgesamt bietet die Xbox 360 eindeutig die meisten Spielspaß-Perlen, gefolgt von der sich wacker schlagenden PS3. Weit abgeschlagen die Wii (einzig die Rabbids können hier überzeugen) und unter ferner liefen die olle PS2 als Schlusslicht.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Ich soll ein Wii-Basher sein? HA, ich bin vielmehr ein Spieletitel-Abkürzer - guckst Du hier (in vollständig):
"Sega Ages Vol. 33 - Fantasy Zone Complete Collection"
"Penny Arcade Adventures Ep. 2 - On the Rain-Slick Precipice of Darkness"
--> Zum Ende des Jahres will das M!-Team mich nochmal mit ein paar Sechstelseiten-Minitests ärgern, erwischt hat es "Alarm für Cobra 11" (360), "NfS Undercover" (Wii) und "Mirror's Edge" (360) - muss das denn sein? :/ Auch "GH World Tour" und "Rock Band II" hätten etwas mehr Platz im Heft vertragen können - auf der anderen Seite meint man schließlich den "Resistance II"-Test auf fünf Seiten aufblähen zu müssen, ganz zu schweigen von dem Nebulus-Bastelbogen, der auch online als PDF-Datei zur Verfügung steht.
Die Gamepro verzichtet erfreulicherweise auf Minitests, was sich ein wenig relativiert wenn man bedenkt dass sie so manchen Titel erst GAR NICHT testen (z.B. "Ein Quantum Trost"). Darüber hinaus kommen auch "Lips" sowie "Rock Band II" etwas kurz für meinen Geschmack. Hauptsache man kann bei den Previews "The Witcher" auf fünf und "Bionic Commando" auf 4 Seiten ausbreiten.. ja nee is klar..
--> Hier das exklusive M!-Cover für Abonnenten:

--> Das recht ausführliche Miyamoto-Interview in der GP ist leider viel zu brav ausgefallen und daher eher uninteressant. Spätestens nach der Aussage "Man muss stets das volle Potenzial der technischen Möglichkeiten ausschöpfen." hab ich ja wirklich lachen müssen, also wenn eine Konsole technisch den heutigen Möglichkeiten hoffnungslos hinterher hinkt, dann ja wohl die Wii. Und mit "Wii Music" hat der gute Shigeru nun echt kein technisches Meisterwerk geschaffen.. ganz im Gegenteil.
--> Alles rund um unnützen Handy-Kram verspricht die Werbung auf Seite 63 der M!Games. Neben Handy-Themen und Handy-Bildern gibt's auch einen Nacktscanner (!) und Handy-Games, z.B. "Die Sex WG" ("Finde heraus was geht"). Doch die Krönung sind sogenannte Fun-Sounds wie ein Pistolen-Schuss (mei wie lustig..) oder folgende:
- Dein Handy kotzt - extrem eklig!
- Der kleine Louis: "Du hast AA in der Hose..."
- "Alter du stinkst aus dem Mund wie 'ne alte..."
Steht original so da drin, ehrlich. Und weil man es eigentlich kaum glauben mag wenn man es nicht selbst gesehen hat - hier noch ein Beispiel mit der DigiCam abfotografiert:


--> Absolut sehens- bzw. eher hörenswert ist auf der Gamepro-DVD der Testcheck ausgefallen, in dem Kai und Nino so richtig schön - und natürlich berechtigterweise - die Wii sticheln. Da fällt dann öfter mal der Satz "Sollst Du die Wii bashen!?" und man kann sich das Grinsen der beiden seeeehr gut vorstellen.
--> Wer oben den Hinweis auf das XXL-Wendeposter zu "Resistance II" gelesen hat und neugierig geworden ist, der sei gewarnt. Es handelt sich um Motive die sich wohl nicht mal der härteste Fan an die Wand hängen würde:

Wie schön wäre ein gescheites Poster zu "Mirror's Edge" und/oder "Tomb Raider Underworld" gewesen.. *seufz* So bleibt halt bei mir immer noch das Plakat zum ersten Lara-Kinofilm an der Wand. ^^
--> Kleiner Hinweis: Die Premium-Variante der 360 kostet aktuell zum Weihnachtsgeschäft zusammen mit "Kung Fu Panda" und "Lego Indiana Jones" nur noch läppische 200 Euro - zumindest im Media Markt! Also wer sich zum Fest eine Konsole wünscht und NICHT die Xi wählt ist echt selbst schuld..
--> An dieser Stelle sei nochmal eine Warnung ausgesprochen vor den stümperhaften Nixblickern die im Mag64-Forum so rumkrebsen. Da dort mittlerweile die meisten intelligenten User vergrault und/oder gebannt wurden (Azazel, bitte halt DU wenigstens die Stellung mein Bester ^^), gebietet dem sogenannten "News-Redakteur" (*hüstel*) Cyber Zéro auch niemand Einhalt wenn er einen Thread über die aktuellen Gamepro-Wertungen eröffnet und darin nur zwei Handvoll Titel überhaupt erwähnt, den Rest aber geflissentlich verschweigt bzw. sogar fälschlicherweise den Eindruck erweckt dass für die Wii gar kein Spiel getestet wurde! Schaut Euch das Trauerspiel einfach an, es ist beschämend. Aber wie gesagt, beim Mag-Forum wundert einen so etwas eigentlich nicht weiter. Genau genommen hätte der Thread von Spike kommen müssen, das hätte noch besser gepasst..


Ich möchte die Gelegenheit nutzen und noch kurz ein paar Zeilen zur "New Xbox Experience" (kurz NXE) loswerden. Wer es noch nicht mitbekommen hat: Seit dem 19. November erstrahlt das alte Xi-Dashboard in völlig neuem Glanz (zumindest wenn man sich online ein Update runterlädt). Als Vergleich hier erstmal die alte Variante:

Und hier das NXE-Ergebnis:


Ich gebe zu, ich war erst skeptisch ob mir diese 3D-Spielereien gefallen und ob sie die Navigation nicht erschweren würden, doch mit etwas Eingewöhnungszeit saust man recht schnell durch die einzelnen Kategorien und Unterkategorien. Auf jede kleine Änderung werd ich jetzt nicht eingehen, es sei nur erwähnt dass die Struktur bei den Download-Inhalten in meinen Augen merklich verbessert wurde und man endlich, eeendlich Spiele aus seinem Verlauf löschen kann bei denen man 0 Gamerscore hat. Das hab ich direkt genutzt und ordentlich aufgeräumt.. Über den Guide-Button am Controller kommt man in ein dem alten Dashboard nachempfundenes Menü - natürlich in abgespeckter Form. Darüber kann man einige Funktionen erreichen die im neuen Menü keinen Platz mehr gefunden haben und zum Glück gibt's hier auch die alte kompakte Freundesliste zu sehen - die neue ist mir nämlich etwas zu unübersichtlich. Ein Segen für alle Lärm-geplagten Gamer: Spiele lassen sich ab sofort auf Wunsch komplett auf die Festplatte kopieren, dem Düsenantrieb-ähnlichen Geräusch des Laufwerks kann man damit endlich die Stirn bieten. Und da ich mir pünktlich zur NXE eine 120GB-HDD zugelegt habe, werde ich diese tolle Funktion auch ausgiebig nutzen (verkürzt natürlich auch hier und da Ladezeiten)!
Der wichtigste Punkt zum Schluss: Die Miis von Nintendos Wii gibt's jetzt auch auf der X360:


HALT! Wer sich jetzt mit Grauen abgewendet hat sei beruhigt, denn im Gegensatz zu den billigen Miis sehen die Microsoft-Avatare richtig gut aus und das Zusammenschustern mit dem Editor macht richtig Laune! Ich habe mal einige Avatare aus meiner Freundesliste zusammengetragen, damit Ihr mal seht wie die Figuren so ausschauen:


V.l.n.r.: Ich (hey, wer sagt dass die Figur der realen Person ähnlich sehen muss.. *g*), Sandor (für mich der beste und knuffigste Avatar!! ^^), Mäckes, Alanar, Mr Pi, Gamepro-Henry und M!-Matthias (zwei Redakteure konkurrierender Magazine friedlich nebeneinander, es geht doch.. *lach*)!


V.l.n.r.: Dexi, Phoenix, Shadow, Jorki (mein Schweizer Killerspiel-Spieler *fg*), Azazel, Dashiel und Jack Sparrow II (interessantes Gesicht.. ^^)!

Sorry wenn der ein oder andere seinen Avatar inzwischen verändert hat und dies hier nicht berücksichtigt wurde. Ich finde jedenfalls die Avatare sehen richtig cool aus und hoffe dass Microsoft über die Zeit hinweg schön viele neue Klamotten/Frisuren etc. zum Download anbietet - allerdings bitte kostenlos, noa! Das einzige was mich ein bisschen stört am Editor: Man kann nichts verschieben (z.B. Brillen/Augen/Mund hoch-runter oder so) - na ja und die Auswahl dürfte halt noch etwas größer sein. Davon abgesehen aber kein Vergleich zu den Miis, auf der Wii hat mir das Erstellen einer Figur überhaupt keinen Spaß gemacht. Nennt es einen weiteren Wii-Bash, es ist halt einfach so.


7.12.08 02:24
 
Letzte Einträge: Meine neuen DVDs und Videospiele, Meine neuen DVDs und Videospiele


bisher 12 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (12.12.08 16:44)
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, der Magazin-Kommentar steht bereits, also gibt es zum wohl letzten Mal in 2008 zu meinem Kommentar zum Kommentar™.

"Den Kauf von "Shaun White Snowboarding" hätte ich mir vielleicht überlegt, aber da ist wohl so einiges verpatzt worden und daher nehme ich lieber Abstand von dem Titel."

Witzig übrigens, dass die Wii-Fassung bei vielen amerikanischen Redaktionen wesentlich besser bewertet wurde, als die PS3/360-Version. Hier hält die M!-Games-Redaktion anscheinend sehr stark dagegen (wobei mir die vergleichsweise hohe Wertung im 80er Bereich ein wenig überrascht) und die GamePro bringt lediglich einen kleinen Wertungsunterschied zum Ausdruck. Hm...

"Wieso nur gibt es kaum noch gescheite Jump'n'Runs??"

Und warum dafür so viele verdammte Shooter?
Auch wenn ich es ebenfalls schade finde, dass "Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts" kein Jump'n'Run geworden ist, hat es mir dennoch sehr gut gefallen. Die Fahrzeugeinlagen sind gewöhnungsbedürftig, der dazugehörige Editor dafür klasse, die Steuerung nach ein paar Testfahrten ebenfalls und von der Optik möchte ich gar nicht erst anfangen. Nicht zuletzt ist auch der serientypische Humor mit an Bord. Für mich definitiv kein Fehlkauf gewesen.

[zur allgemeinen Wii-Debatte]

Aus diesem Grund ärgert es mich jetzt ein wenig, dass keines der Magazine "Sonic Unleashed" getestet hat. Mich würde nämlich ernsthaft interessieren, ob hier wie bei diversen anderen Redaktionen das Wii-Pendant ebenfalls besser abschneidet als die anderen Versionen - ein Umstand, den ich aufgrund einiger Kürzungen (begehbare Oberwelt fehlt, zwei Level sowie ein Boss sollen ebenfalls rausgenommen worden sein) nicht so ganz nachvollziehen kann.


Alanar / Website (12.12.08 16:44)
"Spätestens nach der Aussage "Man muss stets das volle Potenzial der technischen Möglichkeiten ausschöpfen." hab ich ja wirklich lachen müssen, also wenn eine Konsole technisch den heutigen Möglichkeiten hoffnungslos hinterher hinkt, dann ja wohl die Wii."

Was der gute Shiggy da sicherlich meint:
"Man muss stets das volle Potential der technischen Möglichkeiten des eigenen Geräts voll ausschöpfen."
Das haben aber leider noch nicht allzu viele Hersteller da draußen begriffen, Nintendo eingeschlossen... "Metroid Prime 3" und "Super Mario Galaxy" haben doch gezeigt, wie es funktionieren kann und "The Conduit" sieht optisch bisher auch recht vielversprechend aus. Warum sind solche Fälle leider lediglich die Ausnahme?

Was soll ich jetzt noch großartig schreiben? Ein gelungener Bericht, wie man ihn von dir auch gewohnt ist, der stets sein Xbox-Lobpreisungs- und Wii-Bashing-Niveau halten kann und gerade aufgrund letzteren Aspekts dank redaktionsgestützter Zitatverstärkung manch eingefleischtem Fanboy ein Dorn im Auge sein dürfte - mögen die Fanboy-Kriege weitergehen!
Auch das Bonusmaterial in Form des NXE-Berichts weiß zu überzeugen. Alles in allem:
95% | 10/10 | 5/5 | 15 Punkte | Schulnote: 1 | Editor's Choice


Alanar / Website (12.12.08 16:45)
Aaaaaaber... Ja, auch dieses Mal sind mir einige Bewertungen der beiden Zeitschriften nicht so ganz schlüssig, weswegen ich dich leider erneut um das Herausschreiben der Pro/Kontra-Rubrik der jeweiligen Titel bitten muss. Diesen Monat:

"Banjo-Kazooie: Nuts & Bolts" (360 | GamePro): Knapp an der 80 vorbei, habe ich nicht erwartet. Hatte die Redaktion einen guten Tag oder wie kam es zu dieser vergleichsweise hohen Wertung?
"Alone in the Dark: Inferno" (PS3 | M! Games): Wow, 76%? Im Vergleich zur Xbox 360-Version ist das ein ganz schöner Sprung. Welche Schwächen sind denn ausgebügelt worden und dementsprechend (hoffentlich!) demnächst in Patch-Form für die frühere Fassung zu erwarten?
"Final Fantasy Fables: Chocobo's Dungeon" (Wii | M! Games): Aus reinem Interesse wüsste ich gerne die Pro/Kontra-Rubrik des Titels - nicht dass es etwas an meiner bereits stehenden Kaufentscheidung rütteln würde.
"Little Red Riding Hood's Zombie BBQ" (DS | M! Games): Sah eigentlich von den ersten Bildern und dem allgemeinen Konzept her sehr vielversprechend aus. Woran hakt es laut Redaktion letztenendes?
"MegaMan 3" (Virtual Console | M! Games): War nur Spaß.^^

Vielen Dank schon mal im Voraus dafür.


Sandor (19.12.08 07:10)
Super Beitrag mal wieder, mein lieber Cobra Besonders gut ist die Einschätzung gegenüber die Wii, die Software und natürlich manchen Nintendianer-Sekte-Angehörigen, die wohl auch hier teilweise mitlesen. Muß weh tun, mal einen Blick in die Realität zu werfen - sozusagen außerhalb der "Vault" und das "Ödland" richtig sehen zu müssen, die die Wii insgesamt geschaffen hat. (Anspielung auf Fallout 3, welches ohne Fuchtelei sich geil spielt).
Ach und das Jahr 2009 wird DAS Jahr der Wii, gespickt mit Ankündigungen, die nunmehr nicht mehr quartalsmäßig sondern monatlich eintrudeln, um auf die nächste Ankündigung zu verweisen. Mittlerweile ist man bei der Wii ja schon dreistufig geworden in Sachen "Ankündigungen". Potenz mal anders definiert *g*. Aber alles wird gut - auch 2009 ist voll mit "Streichel das Tierchen" und "bekomm Augenkrebs" auf der Wii. Diese Plattform wurde mittlerweile so verhunzt, dass man getrost davon sprechen kann, dass aus der Sichtweise von Vekalien, ein faulender und verwesender Hausmüllabfall bereits "die Innovation" des Jahres darstellt. Da weder Nintendo selber was dagegen tut, was man eigentlich als Skandal bezeichnen kann, noch die Dritthersteller sich mal auf ein Spiel konzentrieren, welches nicht nach 4 Wochen Programmier- oder PS2-Wii-Anpassungszeit im Laden steht, bleibt das Jahr 2009 auch im Jahr 2010 als das in Erinnerung, was es sein wird: ein softwarearmes Wii-Jahr mit viel Müll, wenig essbarem und von Glanz keine Spur. Doch was solls, sammel Hundekacke auf mit der Wii-Remote hatten wir noch nicht, wäre definitiv der Chartführer auf Monate hinweg ! So sei es !


Tiuri / Website (25.12.08 19:44)
@Alanar:
Wie immer bin ich sehr erfreut über Deinen Comment und daher gibt's exklusiv an Weihnachten auch schon meine Antwort darauf. ^^

"Witzig übrigens, dass die Wii-Fassung bei vielen amerikanischen Redaktionen wesentlich besser bewertet wurde, als die PS3/360-Version."
--> Ja, in der Tat eigenartig. Aber ich schätze alle Fassungen sind nicht so der Burner geworden. Auf den HD-Konsolen wird man aber immerhin mit richtig schöner Grafik wenigstens etwas dafür entschädigt dass in anderen Bereichen gepatzt wurde. Halten wir fest: Idealerweise "Amped III" kaufen, damit liegt man am besten.

"Und warum dafür so viele verdammte Shooter?"
--> Gott sei Dank mag ich Shooter, aber ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen den Genres wäre mir ganz ehrlich auch lieber. Was "Banjo-Kazooie" angeht warte ich mal ab wie mir die Demo gefällt - sonderlich groß ist mein Interesse an dem Titel derzeit aber absolut nicht.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (25.12.08 19:47)
"Aus diesem Grund ärgert es mich jetzt ein wenig, dass keines der Magazine 'Sonic Unleashed' getestet hat."
--> Normalerweise würd ich ja jetzt sagen: Was soll's, einfach die nächsten Ausgaben abwarten. Aber leider streicht die Gamepro mittlerweile ja sogar wichtige Tests absurderweise komplett aus dem Heft, siehe "Quantum of Solace".. Mal sehen ob sie sich dem Sonic-Titel noch erbarmen.

"Was der gute Shiggy da sicherlich meint:
'Man muss stets das volle Potential der technischen Möglichkeiten des eigenen Geräts voll ausschöpfen.'"

--> Eben, davon ist er mit "Wii Music" ja selbst meilenweit entfernt. ^^ Irgendwie war es ja beim Gamecube schon so dass man sich bei der technischen Seite der Spiele oft nicht sonderlich viel Mühe gegeben hat - offenbar meint man dass sei Nintendo-Fans egal. Den Wii-Verkäufen nach zu urteilen ist sogar was dran.. Ein "Tomb Raider Underworld" z.B. sollte für Wii definitiv wie Blei in den Regalen liegen, da die Optik ein Witz ist im Jahr 2008! Aber ich fürchte so ein Crap verkauft sich trotzdem...
Ach ja, "The Conduit" ist noch nicht erschienen warten wir erstmal ab was da am Ende herauskommt. ^^
                                                                                                                        


Tiuri / Website (25.12.08 19:49)
"Ein gelungener Bericht, wie man ihn von dir auch gewohnt ist, der stets sein Xbox-Lobpreisungs- und Wii-Bashing-Niveau halten kann und gerade aufgrund letzteren Aspekts dank redaktionsgestützter Zitatverstärkung manch eingefleischtem Fanboy ein Dorn im Auge sein dürfte - mögen die Fanboy-Kriege weitergehen!"
--> Hehe, erfahrungsgemäß tragen die meisten Nintendo-Anhänger aber gerne mal Scheuklappen und halten nicht viel von einem Blick auf die Realität, daher meidet diese Gattung meinen Blog bestimmt eh wie der Teufel das Weihwasser.

"...weswegen ich dich leider erneut um das Herausschreiben der Pro/Kontra-Rubrik der jeweiligen Titel bitten muss."
--> Mir würde auch was fehlen wenn das nicht von Dir gefordert würde.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (25.12.08 19:50)
Zu "Banjo-Kazooie - Schraube locker":
+ starke Präsentation/Grafik
+ variantenreiche Schauplätze
+ großartiger Soundtrack
+ typischer Rare-Humor, Insider-Gags
+ bekannte Charaktere in großem Story-Modus
+ Multiplayer-Modus
+ Mix aus Editor+Minispielen durchaus unterhaltsam
+ mächtiger Fahrzeug-Editor...
- ...der etwas fummelig geraten ist
- Steuerung der Fahrzeuge oft ziemlich schwammig
- teils belanglose Minispiele
- Spiel lässt Wunsch nach "richtigem" Banjo 3 aufkommen
- Charaktere geben nur Sims-artige Laute von sich
- insgesamt wirkt neues Konzept unausgegoren

Zu "Alone in the Dark - Inferno":
+ frei drehbare Kamera
+ eine verwirrende Nebenaufgabe wird besser erklärt
+ neuer Abschnitt
- gelegentlich verhält sich Carnby immer noch zickig

Zu "Final Fantasy Fables - Chocobo's Dungeon":
+ spaßige und putzige Handlungsszenen
+ leicht zugänglich
+ Zufallskerker mit Überraschungen gespickt
+ gewohnte FF-Spieltiefe (komplexes Job-System)
- Profis wegen einfacher Labyrinthstrukturen und begrenzter Oberwelt unterfordert
- nur für Kids mit Englisch-Kenntnissen
                                                                                                                        


Tiuri / Website (25.12.08 19:52)
Zu "Little Red Riding Hood's Zombie BBQ":
+ erfrischend unverkrampftes Ballerspiel
+ ordentliche Grafik im Comic-Look
+ Umfang geht in Ordnung, supersimples Spielprinzip gewinnt in späteren Levels an Fahrt
+ witzige Charaktere
+ nur 20-Dollar-teuer
+ Trash-Perle
- Steuerung via Steuerkreuz recht träge, via Stylus zu sensibel
- Standbild-Zwischensequenzen
- extrem limitierte Ballerei


@Sandor:
Gern geschehen, für den Blick auf die Realität bin ich halt zuständig - das Leben in der Traumblase überlasse ich anderen (*zum Mag-Forum schiel*). ^^
Deiner Einschätzung zum Jahr 2009 ist nichts hinzuzufügen, Nintendo wird sicher ankündigen dass über Ankündigungen nachgedacht wird, in denen die Ankündigung einer Ankündigung angekündigt wird bezüglich vager Überlegungen irgendwann über ein weiteres Core-Spiel nachdenken zu wollen. Na wenn DAS mal kein Grund ist euphorisch in die Zukunft zu blicken..
                                                                                                                        


Tiuri / Website (25.12.08 19:53)
Übrigens hab ich Anfang der Woche nochmal einen Blick auf's Wii-Regal in unserem Media Markt geworfen. Ich war erstaunt, kaum etwas von dem Schrott zu sehen der mir damals bei Dir im REAL ins Auge gefallen ist. Kompliment. Dafür waren unendlich viele neue Schrott-Games zu sehen, das muss man erstmal hinbekommen! Wii-Bashing hin oder her, der Anblick war ein echtes Trauerspiel!! Vielleicht mache ich nochmal ein Foto davon, man glaubt es ja sonst gar nicht wenn man's nicht gesehen hat...
So und jetzt gehe ich los, hole mir endlich "Happy Feet", "Escape from Bug Island", "Bernd das Brot präsentiert: Die Nasenbohr-WM" (revolutionäre Wiimote-Steuerung verspricht höchsten Realismus!) und "Hannah Montana's Schminkkurs für Arme". Und da es langsam langweilig wird PS2-Optik noch zu unterbieten, setzt man dabei jetzt auf frische PSOne-Technik. Den durchschnittlichen Wii-Käufer wird's schon nicht weiter stören.

Nintendo sollte es mit Sonys Worten sagen: "Ordentliche Grafik und eine vernünftige Steuerung ind last-gen!"

                                                                                                                        


Der Fragerling (31.12.08 11:32)
Hoffentlich wirdder Kommentar noch gelesen, wo er doch erst so spät kommt xD
Ich lese den Blog jetzt schon recht lang und kann mich endlich mal dazu durchringen her auch einen Comment zu schreiben^^
Mir gefallen deine Bashereien und Lobpreisungen immer sehr, vorallem seit du wirklich Unterstützung der Gamepros erhälst xD
Jetzt zwei Fragen: 1. Weißt du zufällg wie Xbox Originals-Spielstände von der alten auf die neue größere Festplate kopieren kann? und 2. Könntest du vielleicht demnächst ein paar Eindrücke zu Tomb Raider Underworld hier posten, da du es dir ja eh zulegst wie ich vermute , denn ich bin, nach der demo und nachdem viele Magazine das Spiel eher mäßig bewertet haben, von gemischten Gefühlen geplagt^^
Also vielen Dank im vorraus und mach so weiter ist echt unterhaltsam


Tiuri / Website (7.1.09 16:37)
@Fragerling:
Wenn bei Myblog alles glatt läuft bekomme ich eine Benachrichtigung über einen neuen Comment - in diesem Fall hat das zum Glück wirklich funktioniert.
Jedenfalls hallo unbekannter Blogleser (hast Du auch einen Namen? ^^), freut mich dass Du mir etwas Feedback gibst - das ist die Motivation die ich brauche um auch weiterhin kraftvoll zubeißen.. ääh, ich meine die Wii bashen zu können!

Zu den Fragen:
1. Nun, mit dem Transfer-Kabel sollten doch eigentlich ALLE Daten die Festplatte wechseln, also auch die Spielstände. Schon probiert?
2. TRU kaufe ich mir wohl sobald es die 30-Euro-Grenze unterschritten hat, mehr gebe ich ja grundsätzlich nicht für ein Spiel aus. Da bin ich monkig. *g* Und dann verhält es sich folgendermaßen: Lara-Spiele zocke ich immer mit einem Kumpel (wir wechseln uns dann ab) und das dann i.d.R. jeden Freitag - daher dauert das natürlich seine Zeit. Bei "Anniversary" sind wir nun aber bald durch (wobei ein paar Time Attacks sicher noch etwas aufhalten werden) und dann werden wir uns voraussichtlich "Underworld" widmen. Kurz reingeschnuppert haben wir mal (mein Kumpel hat sich den Titel zu Weihnachten gegönnt), da fällt direkt positiv auf dass Lara endlich unendlich lang unter Wasser bleiben kann und auch die Taschenlampe nicht immer wieder aufgeladen werden muss. Ansonsten hatte ICH den Eindruck die Animationen von Lara wirken etwas "zappelig", aber das kann auch täuschen. Jedenfalls werd ich "Underworld" als großer Lara-Fan sicher eh klasse finden und die M!/GP-Wertungen (je 85%) sind doch alles andere als schlecht bzw. "mäßig", nes pas? Wenn ich dann noch bedenke dass "Anniversary" und "Legend" ebenfalls in dem Bereich bewertet wurden... und ich würde beiden Spielen locker 90% geben! *smile*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

http://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter