No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















M! Games + GamePro 12/2010


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):


(Umfang: 108 Seiten)


XBOX 360


90% Fable III
88% NBA 2K11
88% Fallout - New Vegas
87% DJ Hero II
87% Rock Band III
86% Vanquish
82% WWE SmackDown vs. RAW 2011
82% Die Sims III
80% Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm II
80% EA Sports MMA

75% Medal of Honor
64% Front Mission Evolved
61% Shaun White Skateboarding
54% Arcania - Gothic IV
52% SAW II - Flesh and Blood

PLAYSTATION 3

88% NBA 2K11
88% Fallout - New Vegas
87% DJ Hero II
87% Rock Band III
86% Vanquish
82% WWE SmackDown vs. RAW 2011
82% Die Sims III
80% Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm II
80% Time Crisis - Razing Storm
80% EA Sports MMA

75% Medal of Honor
72% The Shoot
64% Front Mission Evolved
64% TV Superstars
61% Shaun White Skateboarding
60% MySims - Sky-Heroes
58% Der Herr der Ringe - Die Abenteuer von Aragorn
52% SAW II - Flesh and Blood

WII

83% Kirby's Epic Yarn (Import)
81% WWE SmackDown vs. RAW 2011
80% NBA Jam (Import)

75% Shaun White Skateboarding
71% Twinkle Queen (Import)
70% Der Schattenläufer und die Rätsel des Dunklen T.
69% Wii Party
63% Arc Rise Fantasia (Import)
62% Der Herr der Ringe - Die Abenteuer von Aragorn
60% MySims - Sky-Heroes
52% In the Mix featuring Armin van Buuren
40% Just Dance II

HANDHELD

86% Etrian Odyssey III - The Drowned City (DS-Import)
85% Professor Layton und die verlorene Zukunft (DS)
81% God of War - Ghost of Sparta (PSP)

75% Super Scribblenauts (DS)
60% MySims - Sky-Heroes (DS)

DOWNLOAD-SPIELE

9/10 Lara Croft and the Guardian of Light (PS3)
9/10 Zuma (PSP)
8/10 Aura-Aura Climber (DSi)

7/10 Comic Jumper - The Adventures of Captain S. (360)
7/10 Blade Kitten (360, PS3)
7/10 Sonic Adventure (PS3)
7/10 Ferrari - The Race Experience (PS3)
7/10 Thorium Wars (DSi)
6/10 Sonic the Hedgehog IV - Episode 1 (Wii)
6/10 Hydrophobia (360)
6/10 Serious Sam HD - Second Encounter (360)
6/10 Alien Breed II - Assault (360)
6/10 Explosionade (360)
6/10 DeathSpank - Thongs of Virtue (360, PS3)
6/10 SkyFighter (PS3)
6/10 Robox (Wii)
6/10 Gods vs. Humans (Wii)
6/10 Mystic Quest Legend (Wii)
6/10 Datamine (DSi)
6/10 QuickPick Farmer (DSi)
6/10 My Exotic Farm (DSi)
6/10 GO Series - Defence Wars (DSi)
5/10 Sonic the Hedgehog IV - Episode 1 (360, PS3)
5/10 TerRover (PS3)
5/10 Miffys Welt (Wii)
5/10 Rival Turf (Wii)
5/10 Fenimore Filmore - The Westerner (Wii)
5/10 Lernen mit den PooYoos Episode 3 (Wii)
5/10 GTI Club Supermini Festa! (PSP)
4/10 Dead Space - Ignition (360, PS3)
4/10 101-in-1 Megamix (PSP)
4/10 Match Up! (DSi)
4/10 GO Series - Pinball Attack (DSi)
4/10 Petz Dog Superstar (DSi)
3/10 Petz Cat Superstar (DSi)
3/10 Academy - Tic-Tac-Toe (DSi)

PREVIEWS

Batman - Arkham City (360, PS3)
Duke Nukem Forever (360, PS3)
Knight's Contract (360, PS3)
Resistance III (PS3)


SONSTIGES

Berichte:
   Wie weit dürfen Spiele gehen?
   Virtuelle Grenzgänger - Geschmackloses in Spielen
   "CoD - Black Ops" - Versionsvergleich Uncut vs. Cut
   M!-Diskussionsrunde - Es ist doch nur ein Spiel
   Indie-Entwickler - Brightside Games
   Kopien für alle? - Die Piratenpartei
   Kinect - Die Zukunft der Videospiele?
   Liebeserklärung - PlayStation 2
   Wer hat's erfunden? - Speichermöglichkeit
   Making of - "Hexenküche" (C64, 1985)
Galerie:
   Traumbesetzung - Alle 216 PAL-Dreamcast-Spiele
Interviews:
   A. Popp, F. Effenberger & A. Heidrich (Piratenpartei)
   Randy Pitchford (Gearbox Software)
Nachspiel:
   "Alan Wake" - Der Schriftsteller Add-on
   "FIFA 11" vs. "PES 2011" - Online-Check



(Umfang: 116 Seiten)


XBOX 360


93% NBA 2K11
90% NHL 11
88% Fable III
88% Fallout - New Vegas
87% Need for Speed - Hot Pursuit
86% Rock Band III
85% Madden NFL 11

78% Gray Matter
77% Shaun White Skateboarding
71% Arcania - Gothic IV
59% SAW II - Flesh and Blood





PLAYSTATION 3

93% NBA 2K11
90% NHL 11
88% Fallout - New Vegas
87% Need for Speed - Hot Pursuit
86% Rock Band III
85% Madden NFL 11

77% Shaun White Skateboarding
59% SAW II - Flesh and Blood
58% Time Crisis - Razing Storm










WII

93% NBA 2K11
87% Sonic Colours
86% Rock Band III
85% Madden NFL 11
82% Der Schattenläufer und die Rätsel des Dunklen T.
80% NBA Jam

70% Wii Party
69% Shaun White Skateboarding





HANDHELD

91% God of War - Ghost of Sparta (PSP)
90% Professor Layton und die verlorene Zukunft (DS)
87% Sonic Colours (DS)




DOWNLOAD-SPIELE

84% Comic Jumper - The Adventures of Captain S. (360)
80% Sonic the Hedgehog IV - Episode 1 (360, PS3)

35% Dead Space - Ignition (360, PS3)


































PREVIEWS

Call of Duty - Black Ops (360, PS3)
Dance Central (360)
Majin and the Forsaken Kingdom (360, PS3)
Test Drive Unlimited II (360, PS3)
Tron - Evolution (360, PS3, Wii, PSP, DS)

SONSTIGES

Beilage:
   Heft-DVD
Berichte:
   Elements - Die Kleidung
   Studiobesuch - Polyphony Digital
   Kinect - Spielen ohne Controller
   Ratgeber - Fernseher im Test
Interview:
   Randy Pitchford (Gearbox Software)
Multiplayer-Check:
   FIFA 11
   Medal of Honor
   Pro Evolution Soccer 2011
Netzwerk:
   87% "Alan Wake" - Der Schriftsteller Add-on
Retro Hall of Fame:
   Syphon Filter II (PSOne, 2000)



Meine Meinung

Wie jetzt, wir haben schon Januar und der Dezember-Kommentar lässt noch auf sich warten? Mensch Tiuri, beweg mal Deine müden Finger und komm in de Pötte!

Okay okay, dann werd ich - mal wieder - versuchen mich kurz zu fassen und knalle Euch erstmal einen Online-Only-Test vor den Latz:

GamePro:
5/5 Swords and Soldiers (PS3)

Gab's auch schon für Wii, da zückten die Gamepros merkwürdigerweise nur eine 3/5, warum auch immer.

Aber kommen wir lieber zu den richtigen Spielen, die zur Weihnachtszeit um Käufer buhlten. Ganz oben auf meiner Wunschliste (wenn auch nicht beim Christkind) steht selbstverständlich das neue "Need for Speed". Wobei man sich die depperte Titel-Auswahl mal auf der Zunge zergehen lassen muss: Erst kam "Need for Speed III - Hot Pursuit", dann kam "Need for Speed - Hot Pursuit II" und jetzt kommt "Need for Speed - Hot Pursuit" - was haben die Verantwortlichen eigentlich geraucht?? :D Der passendere Titel wäre wohl sowieso "Need for Burnout - Hot Pursuit" gewesen, aber hey: Ein nicht ruckelndes NfS? Von den kompetenten Criterions? Viel kann da ja nicht schief gehen. Womit wir bei Ober-Visionär Peter Molyneux wären, dessen "Baby" nun schon aus Drillingen besteht. Ich selbst habe noch keinen "Fable"-Teil gezockt, bin der Reihe aber durchaus nicht abgeneigt. Mein Kumpel hatte jedenfalls mit Teil 1+2 sehr viel Freude. Den Erstling werd ich wohl kaum noch nachholen, aber die Nachfolger? Wer weiß, womöglich schon. Das gilt auch für "Fallout III" und seinen Quasi-Nachfolger "New Vegas", wobei mich bei diesen Titeln die triste Endzeit-Optik halt doch ein wenig abschreckt. Sonderlich einladend schaut das einfach nicht aus, sorry. Dann vielleicht doch eher das coole, stylishe Action-Paket "Vanquish"? Hier könnte der hohe Schwierigkeitsgrad vielleicht Frust verursachen, aber der GC-Demo nach zu urteilen macht das Teil einfach mächtig Laune. Für wenig Geld definitiv eine Überlegung wert. Dass mit "Ultimate Ninja Storm II" eine Naruto-Versoftung nochmal die 80% erreicht, hätte ich nicht gedacht (als Nicht-Fan der Vorlage isses sicher trotzdem nix für mich, oder Alanar?) - mir persönlich wäre es ja lieber gewesen wenn "Gray Matter" diese Hürde genommen hätte. Trotzdem: Adventure-Nachschub auf der 360, und dann noch als Disc-Version und nicht bloß Download? Werd ich kaufen, ganz sicher!
Und der Rest vom Fest? Neben den üblichen Sportspiel-Updates (NBA, NHL, NFL) gibt's auch für Musiker (Rock Band, DJ Hero) und Kampfsportler (WWE, MMA) neues Futter. Alles der übliche Kram, tangiert mich nicht sonderlich. "Die Sims III" übrigens auch nicht. Hab mal vor Ewigkeiten Teil 1 auffem PC ein wenig gedaddelt - nochmal brauch ich sowas echt nicht. Zu guter Letzt noch mein herzliches Beileid an Mr. Pi, der sich sooo auf "Gothic IV" gefreut hatte - und nun ist 'ne totale Gurke draus geworden. Und dass nachdem er schon mit "Risen" Pech hatte.. armer Pi.. :P

Auf zur PS3-Fraktion, welche auf "Fable III" verzichten muss, dafür aber immerhin mit "Time Crisis" ein wenig Lightgun-Shooter-Action genießen darf. Davon abgesehen gibt's eigentlich keinen Unterschied zum 360-Lineup.

Und die Wii-Fuchtler? Die müssen mit der schlechtesten WWE-Version Vorlieb nehmen, bekommen aber bei den anderen "üblichen Verdächtigen" (Rock Band, NBA 2K, NFL) die gleiche Qualität wie bei den HD-Konkurrenten geboten. UND obendrein als Sahnehäubchen noch das spaßige "NBA Jam" in einer Neuauflage. Das sind natürlich jetzt alles keine Kracher, aber es gibt noch zwei weitere Titel, die aufhorchen lassen: Mit "Sonic Colours" gelingt SEGA wohl endlich mal wieder ein so richtig gelungenes 3D-Sonic (wer hätte damit noch gerechnet ^^), darüber hinaus bietet "Der Schattenläufer" ein ungewöhnliches und interessant wirkendes Konzept. Auch Wii-Only-Besitzer konnten sich an Weihnachten also durchaus ein paar Spiele unter den Tannenbaum legen.

Auf die Handheld-Spiele gehe ich nicht weiter ein (wobei mich die niedrige Scribblenauts-Wertung der M! schon überrascht), nur soviel sei gesagt: Ich habe mir den "Professor Layton"-Film neulich im Fernsehen angesehen und fand den gar nicht übel. Da darf ruhig eine Fortsetzung kommen.

Zu den Download-Titeln: "Lara Croft a.t.G.o.L." hab ich mir die Tage zum Schnäppchenpreis von 600 Points gegönnt (die 360-Fassung of course!) - das ist einfach ein Must-Have. Sehr enttäuscht bin ich von der "Hydrophobia"-Wertung (die GC-Demo machte einen ziemlich guten Eindruck), bei "Comic Jumper" bin ich hin und hergerissen. Wenn dann müsste es mal für 400 Points angeboten werden, vorher schlag ich da sicher nicht zu. Ach ja, Freunde des blauen Igels werden noch mit "Sonic IV" erfreut, das sollte nicht unerwähnt bleiben.

Summa summarum liegen 360 und PS3 diesen Monat etwa gleichauf. Die 360 hat "Fable III" und "Comic Jumper", die PS3 "Time Crisis" und "Lara Croft.." - gibt sich dann wohl nicht viel. Die Wii liegt wie gewohnt hinten, kann aber auch ein paar nette Spielchen vorweisen.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> In Zensur-Deutschland wird doch eh alles gekürzt, wieso sollte ich da bei den Spieletiteln eine Ausnahme machen? Aber bitte, wenn Ihr unbedingt auf ungeschnittene Kost steht:
"Der Schattenläufer und die Rätsel des Dunklen Turms"
"Comic Jumper - The Adventures of Captain Smiley"
--> Hier das exklusive M!-Cover für Abonnenten:


Während man das Kiosk-Cover leider wieder vermehrt "zumüllt" und mit knalligen Farben verunstaltet, dürfen Abonnenten frohlocken. Ich meine, hallo? Der DUKE auf der Frontseite!! HAIL TO THE KING, BABY!
--> 360 vs. PS3:
"Fallout New Vegas" - deutlich stärkeres Kantenflimmern, schwächeres Licht (PS3)
"Medal of Honor" - inklusive MoH Frontline in HD (PS3)
"NBA 2K11" - dezent schwächere Grafik (PS3)
"NfS Hot Pursuit" - minimal unschärfer, Beleuchtung und Kontrast schicker (PS3)
"Shaun White Skateboarding" - 3D-Modus (PS3)
"SAW II" - leichtes Kantenflimmern (PS3)
Das Endergebnis: Die 360 gewinnt knapp mit 4:3!
--> Fröhliche Fehlersuche in der M! Games:
Los geht es - ganz überraschend *muhaa* - mit dem Inhaltsverzeichnis, in dem verschwiegen wird, dass "Die Sims III" neben der PS3 auch für die 360 getestet wurde. Außerdem soll man angeblich auf S.102 Gewinnspiele finden - die verstecken sich aber dann doch auf S.103. Im "Knights Contract"-Preview hat mich folgende Aussage in einem Infokasten irritiert:


"Quick-Time-Events [...] führen beim Verpassen zum sofortigen Ablegen (z.B. 'Ninja Blade')."
Ja holla die Waldfee, dann ist "Ninja Blade" ein ziemlich freizügiges Spiel, was? Und es beantwortet die seit Generationen überlieferte Frage: Was trägt der Ninja eigentlich drunter? *lol*
Ebenfalls irritierend finde ich die Release-Daten von "Fighters Uncaged" und "Motion Sports", laut COM!NG-Rubrik erschienen beide Titel nämlich am 10.11. - aber im Kinect-Preview stehen sie NICHT beim Start-Line-up für eben diesen 10. November. Ja das is doch irgendwie.. nää?
Hier noch ein Foto der COM!NG-Rubrik - der Handheld-Teil:


Von einer Umbenennung des Nintendo-Handhelds in "DP" ist mir nichts bekannt, Euch etwa? ^^ Rechts sehen wir was passieren kann, wenn das Layout-Programm die Schrift nicht gescheit um eine Grafik herum anordnet. Dumm gelaufen.
Im Fazitkasten zu "Fallout - New Vegas" prangen zwei Endwertungen. Soweit so gut, ist ja auch ein Spiel für zwei Konsolen und bei der PS3 gab's eine Abwertung der Grafik. Aber dass bei beiden 88%-Spielspaß-Wertungen "PS3" drüber steht, ist dann doch nicht so wirklich korrekt. Da müsste natürlich einmal "360" stehen! Die Eigenwerbung für Maniac.de verspricht später im Heft: "Dazu kommt einmal monatlich unser exklusives 'Xbox Indie Roundup' - die interessantesten XBLA-Homebrew-Games mit Video!" Die Rubrik gibt's tatsächlich, bei der Erstausgabe im September hab ich ja sogar eines dieser Indie-Games gewonnen. Nur kommt die Rubrik NICHT monatlich, im Oktober fiel sie nämlich aus und ward erst wieder Ende November gesehen. Beim News-Schnipsel zu einem Wiiware-Download-Titel stimmt etwas nicht:


"FAST Racing League" kommt NICHT für die 360, da hat man sich bei dem Screenshot (mal wieder) vertan. Zu guter letzt tauchen bei den Download-Games auch wieder Preis-Ungereimtheiten auf. So kostet der PS3-Titel "SkyFighter" laut M! Games einmal 10 Euro und einmal 13 Euro. Im Falle von "Sonic IV" (ebenfalls PS3) sind es mal 13 und mal 15 Euro - kann man sich da nicht entscheiden? ^^
--> Minitests sind tatsächlich out geworden - gut so. Aber mickrige Halbseitentests werden so manchem Spiel auch nicht wirklich gerecht, diesen Monat in der M! Games "Naruto", "NBA 2K11", "WWE 2011" und "EA Sports MMA" und in der GamePro "NBA 2K11", "NHL 11", "NBA Jam" sowie "Madden NFL 11". Auch wenn mich die Sportspielupdates nicht allzu sehr tangieren, mehr Platz als einer 2-seitigen Dreamcast-Spielecover-Galerie (M!), einem 2-seitigen "Kirby"-Importtest (M!), 2 Seiten über das Uralt-C64-Game "Hexenküche" (M!), einem übertriebenen 6-Seiten-NfS-Test (GP), einer 4-seitigen "Test Drive Unlimited II"-Preview (GP) oder 2 Seiten über das PSOne-"Syphon Filter II" (GP) würde ich ihnen schon gönnen!
--> Fröhliche Fehlersuche in der GamePro:
Welch Überraschung, der GameCheck erfasst wie üblich NICHT "alle News, Vorschauen und Tests dieser Ausgabe nach System sortiert". So fehlen z.B. alle getesteten Download-Spiele, beim DS fehlen dann noch "Sonic Colours" sowie "Tron Evolution" (letzteres glänzt auch bei Wii und PSP mit Abwesenheit) und beim Wii fehlen ebenso "Shaun White Skateboarding", "Rock Band III", "NBA 2K11" und "Madden NFL 11". *ächz* Der für S.22 groß angekündigte "NfS Hot Pursuit"-Test beginnt schon auf S.20 - das war's aber zum Glück jetzt mit dem Inhaltsverzeichnis. ^^ In den News geht es allerdings direkt weiter:


GT5 von Konami? I don't think so, SONY dürfte da richtiger sein! Bei den Test-Tweets geben die Redakteure ihre Meinung u.a. über "God of War" für die PSP zum besten.. geschickter wäre es wohl den Untertitel "Ghost of Sparta" dazu zu schreiben, es handelt sich ja nicht um eine Umsetzung des Erstlings, noa. Die hier angegebene Wertung für das Game (90%) stimmt nicht, es konnte fette 91% absahnen. Unglaubwürdig wird es beim Review zu "Wii Party":


"Spieler: einer"?? Bei einem Partyspiel??? Im Meinungskasten beim "Sonic Colours"-Test wird Jenny Roßberg als Redakteur betitelt, im restlichen Heft steht korrekterweise freie Autorin (mir fällt aber auch ALLES auf *g*). Der Spielspaßbutton zu "NBA 2K11" lässt die Systemangabe "Wii" vermissen, bei "NHL 11" steht im Fazitkasten fälschlicherweise "NBA 2K11". Hoppla. Die Rubrik Netzwerk bezeichnet das "Alan Wake"-Add-on "Der Schriftsteller" als Download-Spiel, bisher stand da richtigerweise tatsächlich immer Add-on! "Sonic IV" wird in der gleichen Rubrik für 360 und PS3 getestet, bei der Preisangabe steht allerdings auch "1.500 Punkte (15 Euro, Wiiware)" dabei. Oder isses umgekehrt: Das Spiel wurde auch für die Wii getestet und das steht nur nicht mit drüber!? Wer weiß das schon so genau.. In den Leser-Most-Wanted will man uns weis machen dass "Mass Effect III" in Kürze (1. Quartal 2011) erscheint - das glaubt Ihr doch wohl selbst nicht, werte GamePros!? Im großen Technik-Bericht (Thema Fernseher) gibt's eine Auflistung erschienener und kommender 3D-Spiele - mit nicht immer korrekten Releasedaten. "CoD Black Ops" im November 2011? Nee nee, das gab's bereits 2010! Und "Tron Evolution" ebenso erst im November 2011? Falsch, das erscheint im Januar, steht also quasi schon vor der Haustür. Zum Abschluss (reicht ja auch langsam denke ich ^^) noch ein Screenshot zum neuesten Mitglied der Retro Hall of Fame:


"System: Sega Mega Drive" - ja nee, is klaaar...
--> Vorschau-Überprüfung Ausgabe 11/10:
Die M!s bereiteten uns Vorfreude auf "GoldenEye", "Micky Epic" und "AC Brotherhood" - im Heft war dann davon nix mehr zu sehen. Auch die GamePros griffen mit ihren Ankündigungen zum "CoD Black Ops Test" und "Star Wars TFU II Test" ziemlich daneben.
--> Lustige Gamefront-Meldungen for the win! Das hatten wir letzten Monat schon? Stümmt, aber im Dezember sind mir erneut zwei Fälle ins Auge gesprungen. Here we go:


Liebe Entwickler bei Polyphony, SO geht das mit einem Rennspiel. Nicht 5 Jahre lang an einem GT herumdoktorn und es dann doch unfertig auf den Markt werfen, sondern ein Forza im Dezember ankündigen - für den vergangenen Herbst! Da konnten wir alle schon seit geraumer Zeit "Forza Motorsport IV" zocken und haben's nicht gemerkt. Wir sind schon Dussel, nicht wahr? ^^ Zweite kuriose Gamefront-Meldung aus dem Dezember:


Die japanische Dengeki PS hat es wieder geschafft, unmenschliche Traumwertungen zu vergeben. Selbst die "65" erscheint in einem völlig anderen Licht, wenn man bedenkt dass der Redakteur nur bis zu 10 Punkte vergeben kann! *gg*
--> Wenn wir schon bei Gamefront.de sind - am 07.12. habe ich dort das hier lesen müssen:
"Für Electronic Arts sind Spiele ohne Online-Kompenente am Ende und haben keine Zukunft. Diese Meinung vertritt Frank Gibeau, der Label President bei EA Games. 'Online ist, wo Innovationen und Action sind', so Gibeau. Die Zeiten von reinen Disc-Spielen, mit 25-stündiger Solo-Kampagne und 'Fire-and-Forget' sind seiner Ansicht nach vorbei. Dafür investiert Electronic Arts verstärkt in ein Spielsystem, das verbindet - sei es mittels Co-Op, Multiplayer oder Online Services."
Irgendwie erinnern mich die Publisher mehr und mehr an unsere Politiker, welche ja auch meinen, dass man nur oft genug von der großen Terror-Bedrohungslage und notwendigen Bürgerrechtseinschränkungen reden muss, damit das dumme Volk es am Ende glaubt. ¬.¬ Was her Gibeau mit den Online-Services abseits von Koop und Multiplayer meint, ist natürlich eh so eine Frage. Dass es vor der großen Online-Welle keine Innovationen gab wäre mir neu, und "Action" gibt's auch durchaus ohne. Vielleicht ist es ja sogar richtig, das sich immer mehr Gamer diesem Online-Gedöns widmen, sollen sie ruhig wenn es sie glücklich macht. Aber dafür auf grandiose Offline-Solo-Kampagnen verzichten (und nein, nicht jedes klassische Single-Player-Vergnügen ist auf Online-Multiplayer übertragbar!)? Bitte nicht! Oh und ganz nebenbei: Gerade bei den so hoch gepriesenen Online-Multiplayer-Matches steht oft das Prinzip "Fire-and-Forget" ganz oben! In Sachen Koop bin ich natürlich dankbar, wenn das vermehrt berücksichtigt wird - aber dann bitte auch mit System Link Modus!!
--> Das war's immer noch nicht in Sachen Gamefront-Meldungen. Am 16.11. hieß es dort:
"Rod Cousens, der CEO von Codemasters, hat eine Idee eingebracht, wie Publisher den Gebrauchtmarkt für Spiele vielleicht einschränken könnten; denn in den letzten zwölf Monaten tobt ein Kampf zwischen Händlern von Gebrauchtwaren und Spiele-Publishern. Während die Händler - wie z.B. Gamestop - vorgeben, dass der Gebrauchtmarkt für sie ein lebenswichtiges Standbein ihres Geschäftsmodells ist, klagen Publisher darüber, dass sie an dem Gebrauchtspiele-Verkauf nichts verdienen; der Gebrauchtmarkt würde ihnen sogar potentielle Kunden rauben. Rod Cousens bringt in die Debatte jetzt den Vorschlag ein, dass man dem Kunden einfach nur 'ein halbes Spiel' verkaufen könnte, der die andere Hälfte dann später als Download erwirbt. Als Beispiel nennt er ein Formel 1-Spiel, das unvollständig ist. Es hätte nur 6 Rennstrecken. Jede weitere Strecke müsste der Spieler separat als Download kaufen, während er an Rennen rund um den Erdball teilnimmt. Auf diese Weise würde Codemasters dem Fachhandel ein Disc-Spiel zu einem günstigen Preis anbieten, und im Anschluss am Verkauf von Download-Inhalten profitieren. Das soll nach der Vorstellung von Cousens den Gebrauchtmarkt einschränken und auch Raubkopierern den Wind aus den Segeln nehmen."
Na schön, also zunächst mal kann ich schlecht beurteilen und einschätzen, inwiefern der Gebrauchtspiele-Markt die Publisher tatsächlich sooo hart trifft - es wundert mich aber schon dass das jahrelang eigentlich nie groß zum Thema gemacht wurde. Ich für meinen Teil verkaufe sowieso so gut wie kein Spiel, wenn ich es mir einmal ins Regal gelegt habe. Bin doch gewiss nicht der einzige dem der Sammelaspekt wichtig ist.. mal davon abgesehen dass man alte Games vielleicht auch irgendwann nochmal hervorkramen möchte!? Darüber hinaus vertrete ICH die Ansicht, dass ich meine gekauften Sachen so lange verschenken oder verkaufen darf wie ich möchte. Da bin ich monkig. Aber ich schweife ab, eigentlich geht es ja dem Herrn Cousens um den Verkauf "halber Spiele" und diese Idee finde ich gelinde gesagt grauenvoll. Mich nervt es ja jetzt schon tierisch, wenn ich Spielinhalte bloß als Download und nicht auf Disc bekomme (freue mich über jede GotY-Edition, die dem entgegenwirkt ^^), das geht ja mittlerweile so weit dass aus reiner Geldmacherei aus dem Hauptspiel Levels rausgenommen werden, um dem Zocker später nochmal Zaster abknöpfen zu können. Von rotzfrechen Add-ons, die noch am Tag des Spiele-Release veröffentlicht werden, ganz zu schweigen. Im Grunde bekommt man derzeit zum Glück noch vollwertige Spiele auf Disk, das soll auch bitte schön so bleiben. Halbe Spiele auf Disk und die andere Hälfte auf der Festplatte? Ja spinnen die denn? Kaufe ich mir ein Game ein paar Jahre nach Veröffentlichung, muss ich zittern ob die "andere Hälfte" überhaupt noch zum Herunterladen angeboten wird oder wie? Wenn die Nachfolgekonsole oder die Nachnachfolgekonsole auf dem Markt ist und der Online-Support für die alte Daddelkiste längst eingestellt wurde, schaue ich dann komplett in die Röhre und kann mir Spiele gar nicht mehr vollständig zulegen?? Ach ganz ehrlich, dieser Online-Vertrieb von Spielen (oder Teilspielen, oder Add-ons etc.) geht mir jetzt schon unheimlich auf die Nüsse, ich will gar nicht wissen wie das in einigen Jahren aussehen wird.. Ich sehe da schwarz. :/ Es gilt wohl das alte Motto: Am besten JETZT viele Games horten, damit man auf Jahre hinaus genug zum zocken hat und diesen Mist, der uns eventuell in der Zukunft erwartet, gar nicht mitmachen muss. Ich hoffe es kommt anders, aber erwarten werde ich es nicht.
--> Wie Ihr sicher vernommen habt, gibt Adventure-Urgestein Guybrush Threepwood in "Star Wars - The Force Unleashed II" ein kleines Gastspiel:


Ich war ob dieser Nachricht ebenso überrascht wie Ihr, muss Euch aber mitteilen dass dieser Trend erst am Anfang steht. Wie mir seriöse Quellen bestätigen konnten, wird es in nächster Zeit häufiger zu solch auf den ersten Blick unpassend wirkenden Cross-Overs kommen. Ich möchte Euch exklusiv diese eigentlich noch streng geheimen Informationen zur Verfügung stellen und habe keine Mühen gescheut, um als Beweis erste Screenshots zu erhaschen:


So wird beispielsweise Lara Croft als Bonuscharakter den guten Kirby in "Epic Yarn" unterstützen.


Mit Sam Fisher kann man bei "Kinectimals" sein virtuelles Haustier auf Trab bringen, wenn es nicht spurt.


In "Skyward Sword" soll gar Link komplett durch eine Comicversion von Ezio Auditore da Firenze ausgetauscht werden.


Ja und "Mass Effect III" hält als neuestes Party-Mitglied den kampferprobten Pac-Man bereit.

Leider vereitelten Lizenzprobleme Gastauftritte eines Tetris-Blocks in "FIFA 11", auch sollte in "Halo - Reach" ursprünglich nicht das Noble-Team den Aliens einheizen, sondern die Lost Vikings. Doch das waren nur Startschwierigkeiten, ich bin mir sicher dass der Trend kurioser Cross-Overs nicht mehr zu stoppen ist. Wer weiß was das Jahr 2011 noch alles für uns Gamer bereit hält. Seien wir gespannt.

(Die findigen M!-Redakteure haben irgendwie von diesen geheimen Informationen Wind bekommen - möglicherweise weil ich es Ihnen geschrieben habe *hmmm* - und dafür eine satte halbe Seite in ihrem Heft abgestellt! Nicht schlecht, oder?)
--> It's time, it's, time, it's RÄTSEL-Time!! wie immer überlasse ich Matthias den Vortritt, er sucht diesen Monat wieder nur EIN Spiel:


(Auflösung des letzten Monats: Lost Odyssey, LOST - Via Domus, Lost Planet, Lost Vikings! Die vierfache Ladung Rätsel auf einen Streich, das fand ich mal klasse. Und schwierig obendrein. Letztlich bin ich aber doch auf alle vier Titel gekommen, genau wie Alanar. Und jaaa, "The Lost World" könnte man in meinen Augen genauso darstellen wie "Lost Planet", daher lasse ich es gelten. ^^)

Soweit zum Schmid - aber welches Game schwebt denn dem Wirth diesen Monat vor:


(Auflösung des letzten Monats: Vanishing Point! Tolles Rennspiel, hab's auf Dreamcast sehr gerne gedaddelt damals. Und Alanar hat's nicht rausgekriegt, HAR HAR HAR!! *evil grin*)


21.11.10 20:33
 
Letzte Einträge: Meine neuen DVDs und Videospiele, Meine neuen DVDs und Videospiele


bisher 15 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (4.1.11 00:17)
Frohes neues Jahr mit einem Kommentar zum Kommentar™!

"Gab's auch schon für Wii, da zückten die Gamepros merkwürdigerweise nur eine 3/5, warum auch immer."

Na, ist doch klar! Die Wii-Version ist nicht in HD! Das ändert alles! Und es wäre dir auch aufgefallen, wenn es das Spiel für Xbox 360 gäbe. Ja, du hättest dich sogar schamlos darüber gerfreut!

Aber im ernst: Wie kommt bitte so ein Wertungsunterschied zustande?

"Das gilt auch für "Fallout III" und seinen Quasi-Nachfolger "New Vegas", wobei mich bei diesen Titeln die triste Endzeit-Optik halt doch ein wenig abschreckt. Sonderlich einladend schaut das einfach nicht aus, sorry."

Das ich das noch erleben darf... Hier bin nämlich nun ich, der Farbenfreund ohnegleichen, und habe Interesse an "Fallout: New Vegas" - zögere jedoch, weil ich mit bisherigen von Obsidian entwickelten Fortsetzungen von Titeln aus anderem Hause ("Neverwinter Nights 2", "Knights of the Old Republic 2") nicht glücklich geworden bin und mich die wohl doch nicht zu unterschätzenden Bugs im Spiel abschrecken.

Naja, dann warte ich bis zur unausweichlichen Game-of-the-Year-Edition. Und schaffe mir vielleicht beizeiten mal "Fallout 3" an, um es endlich durchzuspielen...

"Dass mit "Ultimate Ninja Storm II" eine Naruto-Versoftung nochmal die 80% erreicht, hätte ich nicht gedacht (als Nicht-Fan der Vorlage isses sicher trotzdem nix für mich, oder Alanar?)"

Kommt drauf an, ob du auf Fighting Games mit einem eher simplen Kampfsystem stehst und gewillt bist, dich in die Handlung reinzufressen. Da wird es sicherlich ein paar Verständnis-Hürden geben, wenn man mit der Vorlage nicht vertraut ist, für eine kurzweilige Runde zwischendurch taugt's aber.

Falls du noch zusätzliches Gameplay-Material brauchst, hier klicken.


Alanar / Website (4.1.11 00:17)
"Von einer Umbenennung des Nintendo-Handhelds in "DP" ist mir nichts bekannt, Euch etwa? ^^"

Du bist einfach nicht auf dem neuesten Stand. Hinter dem Kürzel DP verbirgt sich nicht der DS mit einem falschen Buchstaben, sondern Mircosofts noch geheime Handheld-Konsole, die die M!Games-Redaktion nun ausversehen ans Licht der Öffentlichkeit gezerrt hat.

""Spieler: einer"?? Bei einem Partyspiel???"

Ist halt ein Party-Spiel für einsame Herzen. Ich habe auch schon Poker-Simulationen ohne Multiplayer gesehen. Verdammt witzige Poker-Simulationen ohne Multiplayer.

""System: Sega Mega Drive" - ja nee, is klaaar..."

Endlich, mein Einsatz!

*räusper*

NINTENDO! CROSS-PLATFORM! WORLD DOMINATION!

"Dass es vor der großen Online-Welle keine Innovationen gab wäre mir neu, und "Action" gibt's auch durchaus ohne."

Das hat der Mensch aber auch nicht behauptet. Er spricht von der heutigen Situation, dass sich heute ein reiner Fokus auf Online lohnt.

...was ich zwar auch für völligen Mumpitz halte und in Kombination mit den von EA eingeführten Online-Pässen nur noch absurder wird, aber hey, Redefreiheit und so.

"Gerade bei den so hoch gepriesenen Online-Multiplayer-Matches steht oft das Prinzip "Fire-and-Forget" ganz oben!"

Viel wichtiger: Was, wenn es GAR KEINE SPIELER (oder nur verdammt wenige) gibt? Es gibt nicht unendlich viele Menschen auf der Welt, noch viel kleiner ist die Anzahl einer bestimmten Konsole und noch ein ganzes Stück geringer die Anzahl eines bestimmten Spiels. Verlässt sich ein Spiel komplett und allein auf seine Online-Kapazitäten, wird aber von vielleicht drei Personen gespielt... Hurra, rausgeschmissenes Geld.


Alanar / Website (4.1.11 00:18)
zu der ganzen "Halbe Spiele"-Geschichte

Yeah. Großartiges Konzept. Ich habe nur eine magere 20GB-Festplatte für meine Xbox. Wäre ein Mordsspaß, die erst einmal mit den Downloads zu füllen, nur um ein Spiel durchspielen zu können. Viel besser: Was macht jemand, der seine Konsole gar nicht online hat? Der schaut dann sprichwörtlich in die Röhre und der Publisher verliert einen potentiellen Kunden. Auch nicht schön.

zu den traditionellen Rätseln

...

Keine Ahnung. Echt nicht. In beiden Fällen. Nicht mal eine sarkastische Antwort will mir einfallen.

Und das war's. Glaub es oder nicht, aber in diesem Monat gibt es keine Wertungshinterfragungen. Hebe ich mir alles für die nächste Runde auf.


Alanar / Website (5.1.11 18:25)
Zu der EA-Online-Zukunft-Geschichte noch ein Nachtrag:

Mit SOLCHEN Meldungen erkennt man ganz besonders gut, wie die Zukunft wohl aussieht.


Tiuri / Website (13.1.11 18:56)
@Alanar:
"Aber im ernst: Wie kommt bitte so ein Wertungsunterschied zustande?"
--> Habe mir den Test extra nochmal durchgelesen, es wird leider mit keinem Wort ein Vergleich zur Wii-Version gezogen. Muss also tatsächlich das bessere HD-Bild sein - oder auf der PS3 muss man nicht nervig herum fuchteln!?

"Naja, dann warte ich bis zur unausweichlichen Game-of-the-Year-Edition. Und schaffe mir vielleicht beizeiten mal "Fallout 3" an, um es endlich durchzuspielen..."
--> Wäre wohl zu empfehlen, mit Teil 3 anzufangen. Und da gibt's die GotY-Edition ja schon recht günstig. Aber denk dran: Die dt. Fassung ist PFUI! ^^

"Kommt drauf an, ob du auf Fighting Games mit einem eher simplen Kampfsystem stehst und gewillt bist, dich in die Handlung reinzufressen."
--> Na ein simples Kampfsystem wäre die EINZIGE Möglichkeit damit ich rein theoretisch mit einem Prügelspiel warm werden könnte.. ^^ Danke auf jeden Fall für die zusätzlichen Gameplay-Szenen - und nein, ich hab mir die ganzen Videos NICHT von vorn bis hinten angesehen.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (13.1.11 18:59)
"Hinter dem Kürzel DP verbirgt sich nicht der DS mit einem falschen Buchstaben, sondern Mircosofts noch geheime Handheld-Konsole, die die M!Games-Redaktion nun ausversehen ans Licht der Öffentlichkeit gezerrt hat."
--> Kinect für unterwegs, was? Dann muss man sich einen kompletten Bus oder ein Zug-Abteil mieten, damit man auch genug Platz hat um vor dem Handheld herum zu hampeln. Wird sicher ein Burner, das Teil.. *schüttel*

"Was, wenn es GAR KEINE SPIELER (oder nur verdammt wenige) gibt?"
--> Sehr guter Einwand, selbst bei erfolgreichen Online-Titeln kann diese Situation nach 1-2 Jahren schon eintreten, von abgeschalteten Servern mal ganz abgesehen..

"Ich habe nur eine magere 20GB-Festplatte für meine Xbox."
--> Könntest Dir ja mal für 50 Euro eine 250GB-Platte gönnen, oder nicht? Finde der Preis geht dafür in Ordnung..

"Was macht jemand, der seine Konsole gar nicht online hat?"
--> Good point, hab ich gar nicht dran gedacht. Von den in Deutschland teilweise leider immer noch arschlahmen Verbindungen möchte ich gar nicht anfangen. Tja, es ist wie mit 3D im Kino: Manche Menschen haben nix davon, da wirkt der Effekt nicht, aber auf die wird keine Rücksicht genommen.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (13.1.11 19:00)
"Keine Ahnung. Echt nicht. In beiden Fällen. Nicht mal eine sarkastische Antwort will mir einfallen."
--> Eieiei, da erwarte ich für 2011 aber wieder mehr Einsatz, Herr Wewetzer! Wobei, so unter uns: Bei Matthias' Rätsel stand ich diesmal auch auf dem Schlauch.

"Glaub es oder nicht, aber in diesem Monat gibt es keine Wertungshinterfragungen."
--> Das ist okay, ich verstehe ja dass Du Dich wieder nicht traust zu fragen. Ich schreibe Dir trotzdem die Pros und Cons Deines "Spiel des Monats" auf:

Zu "Petz Cat Superstar":
- schrammt spielerisch hart an der Nullnummer vorbei

Das hasde sie, die geballte Ladung Infos zu Deinem Lieblingsgame im Dezember!
                                                                                                                        


Alanar / Website (13.1.11 22:01)
@Tiuri:

"oder auf der PS3 muss man nicht nervig herum fuchteln!?"

In dem Fall haben wir es bei der GamePro mit Point-and-Click-Hassern zu tun. Ausschweifende Bewegungen gibt es meines Erfahrungsstandes nicht. Point. Click. It's not rocket science.

Vielleicht ist die PS3-Version ja nicht nur in HD, sondern auch - über einen geheimen Code im Code des Spiels - in 3D! Bei einem 2D-Spiel sicherlich DER entscheidende Punkt für die PS3-Fassung!

"Aber denk dran: Die dt. Fassung ist PFUI! ^^ "

Die deutsche Fassung ist nicht pfui, die deutsche Fassung ist blutleer. Und die Menschen sind stabiler. Und so. Außerdem bin ich ja eh nicht so der Fan von übermäßigem Gore...

"Kinect für unterwegs, was? Dann muss man sich einen kompletten Bus oder ein Zug-Abteil mieten, damit man auch genug Platz hat um vor dem Handheld herum zu hampeln. Wird sicher ein Burner, das Teil.."

Garantierter Verkaufsschlager. Wischt mit dem 3DS und der PSPHD* garantiert den Boden auf.**

*PSPHD ist ein nicht existierendes Produkt. Obwohl. Vielleicht doch. Als PSP2. Sony will's nur nicht zugeben. Wer weiß das schon.

**Der DP-Handheld von Microsoft kommt mit einer speziellen Funktion daher, die Konkurrenz-Handhelds an einen Mopp klemmt und damit die Küche des Besitzers blitzblank putzt. Für Schäden an Konkurrenz-Handhelds oder Küchengeräten übernimmt Microsoft keine Haftung.


Alanar / Website (13.1.11 22:02)
"Könntest Dir ja mal für 50 Euro eine 250GB-Platte gönnen, oder nicht? Finde der Preis geht dafür in Ordnung.."

Sofern die nicht im Retail-Altmodisch-Land zu dem Preis zu haben sind, helfen mir Internet-Preise leider nicht.^^"

"Tja, es ist wie mit 3D im Kino: Manche Menschen haben nix davon, da wirkt der Effekt nicht, aber auf die wird keine Rücksicht genommen. "

Naja... Noch haben wir bei beinahe allen (mir bekannten; mein Horizont ist klein; bedenke das) 3D-Filmen die Wahl zwischen In-die-Augen-spring-3D und klassischer, platter Darstellung. DVDs zwingen einen ebenfalls (noch) nicht zum 3D-TV-Kauf.

Ändert nichts daran, dass die Person natürlich erst einmal irgendwie erfahren muss, dass 3D ihr nichts bringt. Ein Fehlgriff mit Geldbeutelschaden ist also mindestens vorprogrammiert.

"Eieiei, da erwarte ich für 2011 aber wieder mehr Einsatz, Herr Wewetzer!"

Dann kommt hier mein Einsatz: Du möchtest uns "Ace Combat" unterjubeln.

Zum Schmid... "Halo Reach"? "Halo: Combat Evolved"? "Halo Wars"? "Sports Island: Kinect Edition with Halo"? "Holy Rowers' Club"? "Panty & Stocking with Garterbelt: Extreme Rowing - The Mindscrew - The Movie - The Game"? "Final Fantasy: The 5 Holy Heroes of the Canoe"? "Lord of the Rings: Fellowship of the Rowing Boat"? "TRON Erowlution"? "Angels vs. Demons: Championship Race - Rower Edition"? I have absolutely no idea...


Alanar / Website (13.1.11 22:03)
"Das ist okay, ich verstehe ja dass Du Dich wieder nicht traust zu fragen. Ich schreibe Dir trotzdem die Pros und Cons Deines "Spiel des Monats" auf:

Zu "Petz Cat Superstar":
- schrammt spielerisch hart an der Nullnummer vorbei

Das hasde sie, die geballte Ladung Infos zu Deinem Lieblingsgame im Dezember!"


Eigentlich finde ich ja das "Academy - Tic-Tac-Toe" wesentlich spannender. Trotzdem nett, dass du meinen Platz 2 des Monats noch einmal so schön zusammengefasst hast.

Mein absolutes DSiWare-Highlight bleibt aber nach wie vor ungeschlagen. "Flashlight" kann einfach nicht getoppt werden!


Tiuri / Website (17.1.11 14:48)
@Alanar:
"Außerdem bin ich ja eh nicht so der Fan von übermäßigem Gore..."
--> Wo ich da den guten Kenji im Video gehört habe: Wieso hab ich ihn seit 2008 bei ICQ nicht mehr online gesehen? Bei Facebook isser sicher auch nicht, oder? Tze, schlimm dass er sich so rar macht. Das finde ich NICHT in Ordnung, noa! :D

"PSPHD ist ein nicht existierendes Produkt. Obwohl. Vielleicht doch. Als PSP2. Sony will's nur nicht zugeben."
--> Warte ab, dauert ja gewiss nicht mehr lange bis zur PSP2-Enthüllung. Kommt gewiss mit stereoskopischem 3D, damit man endlich auch unterwegs mit doof aussehenden Shutterbrillen herumlaufen kann. *wohoo*

"Sofern die nicht im Retail-Altmodisch-Land zu dem Preis zu haben sind, helfen mir Internet-Preise leider nicht.^^"
--> Ach come on, jetzt spring schon endlich über Deinen Schatten und beginne die wunderbaren Sparmöglichkeiten des Internet-Versands zu nutzen, Du störrischer Esel Du! Oder wir sprechen das Thema nochmal im Sommer an, dann bestell ich Dir die Festplatte und bring sie Dir zur Gamescom mit. Und Du dafür im Gegenzug den Sandwhale. *g*
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.1.11 14:48)
"Noch haben wir bei beinahe allen (mir bekannten; mein Horizont ist klein; bedenke das) 3D-Filmen die Wahl zwischen In-die-Augen-spring-3D und klassischer, platter Darstellung. DVDs zwingen einen ebenfalls (noch) nicht zum 3D-TV-Kauf."
--> Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass es mal anders sein wird, die Wahlmöglichkeit bleibt bestimmt auch in Zukunft erhalten. Und DVDs werden ganz bestimmt nicht auf den 3D-Zug aufspringen, schätze das bleibt der Blu-ray vorbehalten..

"Ein Fehlgriff mit Geldbeutelschaden ist also mindestens vorprogrammiert."
--> Es sei denn man nutzt die Möglichkeiten, 3D abseits des Kinos auszuprobieren. In Elektronikgeschäften ist das immer öfter möglich (bei uns z.B. im Expert Klein), auf Elektronik- oder auch Videospiel-Messen erst recht. So gesehen kann man DEN Punkt vernachlässigen. Orr wie orr wat!?

"Dann kommt hier mein Einsatz: Du möchtest uns 'Ace Combat' unterjubeln."
--> Na schau einer guck, kaum erhebt man den mahnenden Zeigefinger, schon strengst Du Dich wieder an. Aber: Ob Du wirklich richtig stehst, siehst Du wenn das Licht angehst.... äääh, verdammt, der Spruch funzt nicht bei nur einer Person!
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.1.11 14:49)
"Eigentlich finde ich ja das 'Academy - Tic-Tac-Toe' wesentlich spannender."
--> Kann ich nachvollziehen, hätte mir dafür fast einen DSi gekauft. Sehr verlockend, der Titel. Hier die komplette Kritik der Mausrufezeichen: "Überflüssige virtuelle Fassung des einfachen Spiels, bei dem es am Ende keinen Gewinner geben kann." Hach, das macht echt Lust auf mehr!! ^^
"Flashlight" dagegen erscheint mir vom Schwierigkeitsgrad her zu anspruchsvoll, außerdem meine ich da Rollenspiel-Elemente entdeckt zu haben. Glaube da reichen meine Skills nicht aus..
                                                                                                                        


Alanar / Website (17.1.11 22:37)
@Tiuri:

"Wo ich da den guten Kenji im Video gehört habe: Wieso hab ich ihn seit 2008 bei ICQ nicht mehr online gesehen? Bei Facebook isser sicher auch nicht, oder? Tze, schlimm dass er sich so rar macht.

Tut mir leid, dass er mit dem Studieren angefangen hat. ICQ hat er mehr oder minder Lebewohl gesagt. Über Facebook müsstest du ihn aber eigentlich finden können.

"Warte ab, dauert ja gewiss nicht mehr lange bis zur PSP2-Enthüllung. Kommt gewiss mit stereoskopischem 3D, damit man endlich auch unterwegs mit doof aussehenden Shutterbrillen herumlaufen kann. *wohoo* "

Och, kann doch nur besser als der SolidEye-Aufsatz von Konami werden.

"Es sei denn man nutzt die Möglichkeiten, 3D abseits des Kinos auszuprobieren. In Elektronikgeschäften ist das immer öfter möglich (bei uns z.B. im Expert Klein), auf Elektronik- oder auch Videospiel-Messen erst recht. So gesehen kann man DEN Punkt vernachlässigen. Orr wie orr wat!?"

Punkt für dich. Von derartigen Optionen wusste ich nicht.


Tiuri / Website (25.1.11 19:20)
@Alanar:
"Tut mir leid, dass er mit dem Studieren angefangen hat."
--> Das wäre eine Erklärung wenn er MEHR online wäre als früher..

"ICQ hat er mehr oder minder Lebewohl gesagt. Über Facebook müsstest du ihn aber eigentlich finden können."
--> Ja das mit dem Finden ist immer so eine Sache - gerade bei Facebook. Mal sehen ob ich das noch irgendwie hinbekomme.. ^^

"Och, kann doch nur besser als der SolidEye-Aufsatz von Konami werden."
--> Und Sony recycelt dann bestimmt auch die übriggebliebenen Virtual-Boy-Tischständer, davon hat Nintendo sicher noch ein paar (Millionen) im Keller liegen.
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

http://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter