No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















Maniac + GamePro 07/2007


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):




XBOX 360


87% Forza Motorsport II *
86% Colin McRae - DiRT
83% Tetris Evolution
81% Command & Conquer III - Tiberium Wars
80% Overlord

73% Earth Defence Force 2017
72% Spider-Man III
68% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt
62% Wartech - Senko no Ronde

PLAYSTATION 3

85% Splinter Cell - Double Agent

71% Spider-Man III


WII


83% Mario Strikers - Charged Football

68% Mario Party VIII
68% Bust-A-Move Bash! (Import)
65% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt
65% Bionicle Heroes
61% Pangya! Golf with Style
58% Spider-Man III

PLAYSTATION 2

87% Tomb Raider - Anniversary
82% King of Fighters XI
82% King of Fighters - Maximum Impact II

74% Shin Megami Tensei Devil S. - R. K. vs. The S. A.
67% The History Channel - Great Battles of Rome
65% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt
65% SBK-07 - Superbike World Championship
60% Spider-Man III
56% Free Running
50% Buzz Junior - Robo Jam

HANDHELD

86% Pokémon Diamond & Pearl (DS-Import)
85% Anno 1701 (DS)
82% Daigasso! Band Brothers (DS-Import)
81% Picross DS (DS)
81% Taiko No Tatsujin Portable II (PSP-Import)
80% Crush (PSP)
80% Moero! Nekketsu R. D. Osu! T.! O. II (DS-Import)

79% Driver 76 (PSP)
79% Final Fantasy Fables - Chocobo Tales (DS)
78% Spider-Man III (DS)
74% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt (DS)
74% DJ Max Portable II (PSP-Import)
72% Rhythm Tengoku (GBA-Import)
70% Wario - Master of Disguise (DS)
70% Diner Dash (PSP)
70% Diner Dash (DS)
70% Soundvoyager (GBA-Import)
68% Custom Robo Arena (DS)
67% The History Channel - Great Battles of Rome (PSP)
65% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt (PSP)
65% Heatseeker (PSP)
65% SBK-07 - Superbike World Championship (PSP)
50% Valhalla Knights (PSP-Import)
45% Dead 'n' Furious (DS)

Previews / Sonstiges

Devil May Cry IV (X360, PS3)
Halo III (X360)
Obscure II (Wii, PS2)
Splinter Cell - Conviction (X360)
Stuntman - Ignition (X360, PS3, PS2)
The Darkness (X360, PS3)
Uncharted - Drake's Fortune (PS3)

Bericht: Historie zu Halo
Extended: Sammler-Wahn
Extended: Virtuelle Wutproben - Teil 2
Extended: Hall of Shame - Master System





XBOX 360


91% Forza Motorsport II
90% Colin McRae - DiRT
85% Overlord

78% Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt
76% Spider-Man III
76% Wartech - Senko no Ronde




PLAYSTATION 3

81% Ninja Gaiden Sigma




WII


83% Mario Strikers - Charged Football

74% Spider-Man III






PLAYSTATION 2

79% SOCOM - Combined Assault
75% King of Fighters XI
75% Spider-Man III
72% King of Fighters - Maximum Impact II
59% Free Running






HANDHELD

86% Anno 1701 (DS)
81% Ratchet & Clank - Size Matters (PSP)

78% Driver 76 (PSP)
75% Spider-Man III (GBA)
73% Spider-Man III (DS)
63% Wario - Master of Disguise (DS)
51% Dead 'n' Furious (DS)


















Previews / Sonstiges

Cooking Mama - Cook Off (Wii)
Halo III (X360)
MySims (Wii)
Rise of the Argonauts (X360, PS3, Wii)
Tony Hawk's Proving Ground (X360, PS3)
Transformers - The Movie (X360, PS3, Wii, PS2, PSP, DS)
World in Conflict (X360)
WWE S. vs. Raw 2008 (X360, PS3, Wii, PS2, PSP, DS)

Bericht: Film und Geschichte zu Transformers
Technik: Online-Special
Retro Hall of Fame: Elite


* Aufwertung in Ausgabe 08/07 von 85% auf 87% - Grund: Online-Nachtest!


Meine Meinung

Letzten Monat habe ich offiziell das Sommerloch 2007 verkündet, da springt dieses Mal ausgerechnet die XBox 360 in die Presche und überrascht durch das mit Abstand beste Lineup seit langem. Vor allem Rennspiel-Freunde dürfen frohlocken, haben sie doch sogar die Qual der Wahl zwischen "Forza II" (eher realistisch Richtung GT - nix für mich) und dem neuen "Colin McRae" (arcadelastiger als früher, damit durchaus interessant!) - beide Games konnten bei den Gamepros die magische 90%-Hürde nehmen. Einen Blick wert ist auch "Overlord", bei dem ich vor allem die schönen Landschaften sehr ansprechend finde. Unverwüstlich ist der Klassiker "Tetris", der immer wieder gerne hervorgekramt wird, wenn ich das auch mittlerweile als recht überflüssig erachte (wenn man Lust drauf hat gibt's im Netz genug Möglichkeiten das direkt als Browser-Game am PC zu zocken). C&C3 wird von der Maniac etwas härter ins Gericht genommen als von der Gamepro, stellt aber trotzdem noch die momentan einzig gute Wahl für Fans der Echtzeitstrategie dar. Alles in allem doch echt mal genug Auswahl auf der 360, was man nicht alle Tage erlebt.
Endlich gibt's auch einen Test zu "Earth Defence Force", das Spiel hat mich wirklich neugierig gemacht, holen würd ich's mir höchtens für 10 Euro oder so - und dann auch nur wenn man's koop über System-Link zocken kann (Sandor, kann man das?). Das Potential der "Spider-Man III"-Lizenz hat man wiiiiieee immer nicht richtig ausgeschöpft, noch ärgerlicher find ich das aber bei "Pirates of the Caribbean". Die Grafik ist ja wohl echt genial, da schmerzt es schon sehr dass am Gameplay nicht genug gefeilt wurde. Wann raffen diese Deppen von Entwicklern/Publishern endlich dass solche Lizenz-Spiele sich NOCH besser verkaufen würden wenn man sie ausgereift auf den Markt bringen würde???

Anderes Thema: Mit den Next-Gen-Konsolen steigen ja die Entwicklungskosten für ein Spiel immens an, das könnte die Erklärung dafür sein dass man immer öfter statt kostspieliger Neuentwicklungen aufgemotzte Versionen bereits erschienener Titel vorgesetzt bekommt. Für den Wii traf das zuletzt auf "Rival Swords" zu (da steckte das alte "The Two Thrones" hinter), für die PS3 wurden nun "Splinter Cell IV" und "Ninja Gaiden" aus der Versenkung geholt. Die Frage ist ob's das wirklich braucht? Wozu die x-te Version von "Double Agent", dazu noch wie üblich schlechter als auf der Microsoft-Konsole - was im übrigen auch auf "Spider-Man III" zutrifft und mehr als peinlich für Sony ist! "Ninja Gaiden" gab's damals für die XBox, die aufgemotzte "Black"-Variante kam später (ungeschnitten ab 18) nach - und nun die aufgemotzte Version der aufgemotzten Version auf der PS3??? Dazu noch mit 18er Freigabe und zensiert??? Was kommt als nächstes, ein "Ninja Gaiden Sigma Black" als unzensierte, aufgemotzte Variante der aufgemotzten Version des aufgemotzten XBox-Titels??? Sorry Leute, aber diese ständige Verwurstung bereits erschienener Titel geht mir echt auf den Wecker, zumal leichte Ergänzungen absolut keine Neuanschaffung rechtfertigen. Kann doch wohl nicht sein dass Publisher das gleiche Spiel immer und immer wieder leicht abgeändert auf den Markt werfen und Zocker dafür immer und immer wieder Geld ausgeben!!?? Ein Ende dieser Vorgehensweise ist nicht in Sicht, "Resi IV" für den Wii steht ja beispielsweise auch noch ins Haus.
Na ja, genug zu dem Thema bevor ich mich da noch mehr reinsteigere. *gg* Letztlich sind "Sigma" und "Double Agent" nach wie vor gute Titel, auch auf der PS3. Trotzdem denke ich dass vor allem Multikonsoleros die Games echt nicht brauchen (für den Preis vom PS3-"Ninja Gaiden" bekomme ich wahrscheinlich schon eine gebrauchte XBox samt "Black" obendrauf ^^).

Die Sony-Front enttäuscht also diesen Monat etwas - mal von "Tomb Raider Anniversary" für die betagte PS2 abgesehen. Aber darüber hab ich mich ja bereits letzten Monat (Test in der Gamepro) ausgelassen. Die Maniacs hoffen übrigens genau wie ich noch auf eine 360-Version (danke Jungs!!), allerdings klingt folgendes Statement eines Crystal Dynamics Mitarbeiters weniger ermutigend: "I guess you'd be surprised at how much more time making a 360 version on par with 'Legend' would've taken. The engine was there, but the content doesn't make itself. Why do you think team sizes are always expanding?" Ihr lieben Leute bei Eidos, stockt das Entwickler-Team halt auf wenn es sein muss, sooo schlecht wird sich "Legend" auf der 360 doch nicht verkauft haben!??

Über den "King of Fighters"-Nonsens hülle ich mal lieber den Mantel des Schweigens (sonst bekomme ich wieder Ärger von Runefaust *g*), also ab zum Wii. Öhm, wobei es hier auch nicht wirklich viel zu berichten gibt, außer dass zumindest für Mario-Fans mit "Charged Football" endlich ein brauchbarer Titel erschienen ist. Ich für meinen Teil sage es immer wieder gern: Lasst Mario sein Jump'n'Run-Genre und verwurstet ihn nicht endlos in anderen Genres! Aber gut, "Mario Strikers" wird seine Fans finden und ist sicher für manchen darbenden Wii-Besitzer einen Blick wert - die Alternative ist schließlich "Konsole ungenutzt vertauben lassen" und das möchte ja niemand... "Mario Party VIII" hat eine deutlich schlechtere Wertung bekommen als alle vier Gamecube-Vorgänger der ausgelutschten Reihe. Mehr muss man dazu wohl nicht sagen.

Soweit zu den Tests dieses Monats, wie immer schwillt mir der Kamm wenn ich sehe wie wenig Platz einige Konsolen-Games spendiert bekommen. In der Maniac quetschte man "Bionicle Heroes" (Wii), "Tetris Evolution" (360), "Pangya!" (Wii), "Wartech" (360), "Buzz Junior" (PS2) sowie "Double Agent" (PS3) auf jeweils eine lächerliche Sechstel-Seite. Die Gamepros speisen "Free Running" (PS2), "Wartech" (360), "KoF XI" (PS2) und "KoF Maximum Impact II" (PS2) mit Drittel-Seiten-Tests ab. Gerade bei der Gamepro, die entschieden weniger Tests im Heft hat und mir daher nicht mit Platzmangel kommen kann, ist mir sowas unbegreiflich. Auf der anderen Seite dann 10 Seiten für das "Smackdown vs. Raw" Preview oder 2 Seiten für das Uralt-Game "Elite" - da stimmt doch was nicht!!! Ich kann nur hoffen das einmal die Zeit kommen wird in der aktuelle Konsolen-Spieletests wieder an erster Stelle stehen, genau für DIE kaufe ich mir nämlich solche Zeitschriften hauptsächlich. Vielleicht stehe ich mit diesem Wunsch ja auch allein auf weiter Flur, dann verstehe ich allerdings die (Gamer-)Welt nicht mehr...


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Das PS2-Game "Shin Megami Tensei Devil Summoner" trägt den Untertitel "Raidou Kuzunoha vs. The Soulless Army" - damit geht der Preis für den längsten Spielenamen seit langem eindeutig an THQ! ^^ Bei den Handhelds musste ich auch was abkürzen, und zwar "Moero! Nekketsu Rhythm Damashii Osu! Tatakae! Ouendan II" - uff! Heftig, ne? Fast ein Konkurrent für Shin Megami Tensei.. *lol* Auch bei den Previews gibt's eine Abkürzung: "WWE Smackdown vs. Raw 2008"!
--> Das ausführliche "Halo III"-Special der Maniac hat mir sowohl im Heft als auch auf DVD sehr gut gefallen. Freue mich auf das Spiel und hab sofort wieder Lust auf den Multiplayer von Teil 2 bekommen.
--> Beim Anblick von "Vampire Rain" auf der DVD klappte mir die Kinnlade runter. Nein, nicht aufgrund überragender Qualitäten des Titels, sondern weil teilweise 1zu1 bei "Splinter Cell" geklaut wurde, das sah schon verdammt dreist aus!
--> Anmerkung für Sony: Ich möchte "Crush" aufgemotzt für die PS2 umgesetzt haben. Klar soweit?
--> Nette Idee Chuck Norris auf der DVD auftreten zu lassen, liebe Maniacs. Musste bei den Kicks echt lachen!
--> Ich weiß dass es offiziell "DIE Wii" statt "DER Wii" heißt und man "Xbox" und nicht "XBox" schreibt - dreimal dürft Ihr raten wem das pupsegal ist und wer's trotzdem anders macht... ^^
--> Glückwunsch an Nintendo, die es tatsächlich schaffen noch in diesem Jahrzehnt ein Spiel ("Mario Strikers") vernünftig online-fähig zu machen. Wer hätte damit gerechnet.. ^^
--> Sehr schöner Leserbrief in der Gamepro zum Thema "Killerspiele".
--> Was sehen meine überraschten Augen im Extended-Teil der Maniac (Seite 87): Das ist doch Ralph Karels da auf dem Foto oben rechts! Schön einen der alten Video Games (Gott hab sie seelig) Redakteure so unerwartet nochmal zu sehen - das Bild wird demnach wohl etwas älter sein..


Last but not least meine obligatorische Mag64-Disse. Für den Maniac-Thread ist dort diesen Monat zum Glück Trekkie zuständig, den ich hiermit ganz lieb zurück grüßen möchte und der sich löblicherweise meinem System der Trennung nach Konsolen angenommen hat. Weil's dafür im Mag-Forum wie erwartet nicht die nötige Anerkennung gab: Von dieser Stelle ein Lob für die Mühe die Du Dir gemacht hast. Weiter so Trekkie! Leider wurde der Gamepro-Thread von einem anderen User erstellt und wie so oft lieblos hingeschludert. Statt einem schönen großen Cover-Bild der Zeitschrift sowie einem Pic des DVD-Hüllen-Covers (wer braucht sowas!?) wären System-Angaben vielleicht sinnvoller gewesen, man weiß nämlich gar nicht für welche Konsole die Spiele erscheinen. Ärgerlich ist das zum Beispiel bei dem Multiplattform-Titel "Pirates of the Caribbean" - woher sollen die Leser wissen dass es sich um die 360-Fassung handelt??? Im Falle von "Spider-Man III" hat man gar nur die 360-Wertung gepostet, Wii und PS2 wurden entweder vergessen oder ignoriert. Schwache Leistung, aber natürlich nix neues im Mag-Forum. Meine Meinung: Man sollte Trekkie die Sache überlassen, offensichtlich kriegt es außer ihm niemand vernünftig hin. Oooder man informiert sich einfach auf meinem Blog - aber ich möchte ja nicht in Eigenlob verfallen..


P.S. Diesen Text gibt's erst so spät, weil ich mir beide Zeitschriften erst durchgelesen habe (also zumindest teilweise, wer liest schon wirklich ALLES ^^) - nicht dass jemand noch meckert. :P

3.6.07 03:31
 


bisher 26 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Runefaust (5.6.07 12:23)
Hallo Thommy:-) wirklich ein schöner Bericht, sowas lese ich immer wieder gerne. Mein Kommentar zum Kommentar:

Wieso stört es Dich so, das Entwickler Spiele recyceln? Das macht Electronic Arts mit den Sportserien doch schon seit Jahren. Fifa kommt sogar schon mehrfach pro Jahr raus. Also gängige Praxis, an die sich alle gewöhnt haben :-) Darüber, das der Mist dann jedes Mal 60,- kostet, und es im Zeitalter von downloadfähigen Konsolen für sowas eh keine Entschuldigung mehr gibt, sage ich jetzt lieber nix, sonst rege ich mich nur auf.

Das mit den briefmarkengroßen Tests stinkt mir auch gewaltig. Für Umsetzungen die schon groß besprochen wurden wie Splinter Cell, oder ausgemachten Mist wie Bionicle Heroes ist es nicht wirklich schade, aber oft gehen wirklich interessante Nischentitel wie Wartech oder Free Running in der Winzigkeit unter.

RK hat auch schon den wirklich schönen Kizuna Encounter-Artikel in der Maniac vor einigen Ausgaben geschrieben. Mit auf dem Bild ist Alex Olma, auch ein ehemaliges Videogames-Mitglied. Wenn Du seiner mal huldigen willst, er postet hin und wieder im Daddelkingz-Forum (www.daddelkingz.de) Zitat: „Die Neo Geo Pocket-Games sind mir nicht so wichtig, da tut’s ein Exemplar, egal welche Version.“ …herrlich. Das sind mal echte Freaks :-)

King of Fighters-Nonsens? Wolltest Du was sagen? :-) :-) :-) Klar das die nicht jeder braucht, ich finde es aber auf jeden Fall gut wenn sowas erscheint. Wann setzt SNKP eigentlich endlich mal die RICHTIGEN Kracher als Palversion um? Mit Garou: Mark of the Wolves oder Last Blade 1-2 wirst Du mir garantiert auch noch zum Prügelfreak :-)

Tomb Raider Anniversary für die Dreisechzich wär echt mal ne feine Sache. Würde ich mir auch holen. Zwar nicht für 60,-, aber für 20 :-)


Alanar / Website (5.6.07 14:27)
Zu den Zeitschriften: Maniac hat endlich mal "Daigasso! Band Brothers " getestet? Wow, ist ja nur gut zwei Jahre her, dass es das Spiel auf dem japanischen Markt gibt.^^ Immerhin geht die Wertung in Ordnung, anders als bei "Pangya" (mal wieder + nur sechstel-Seite-Test?!). Okay, Gamepro hatte sich dagegen mal wieder nicht die Mühe gemacht, es überhaupt anzufassen. Vielleicht das nächste mal...

Wann raffen diese Deppen von Entwicklern/Publishern endlich dass solche Lizenz-Spiele sich NOCH besser verkaufen würden wenn man sie ausgereift auf den Markt bringen würde???

A) Die Spiele scheinen sich ja ohnehin schon sehr gut zu verkaufen. Und was funktioniert, wird ungerne geändert.
B) Es gibt gute Lizenzspiele ("TRON 2.0" auf Xbox und PC, "Naruto" für den Cube...), allerdings verkaufen diese sich dann entweder nicht sonderlich gut ("TRON 2.0") oder sind schlichtweg unbekannt/nicht im Laden präsent ("Naruto: Clash of Ninja").

Frage zu "Splinter Cell: Double Agent": Ist es wenigstens eine Version mit vollständiger Story oder nur die Schnitt-Fassung vom PC und der 360?

"Moero! Nekketsu Rhythm Damashii Osu! Tatakae! Ouendan II" - uff! Heftig, ne?

Ist schon ein derbe langer Name, aber dafür auch ein echt geniales Spiel.

Anmerkung für Sony: Ich möchte "Crush" aufgemotzt für die PS2 umgesetzt haben. Klar soweit?

Anmerkung für Tiuri: Sega ist für "Crush" verantwortlich, nicht Sony. Klar soweit?

Glückwunsch an Nintendo, die es tatsächlich schaffen noch in diesem Jahrzehnt ein Spiel ("Mario Strikers") vernünftig online-fähig zu machen. Wer hätte damit gerechnet.. ^^

Nah, "Jump Ultimate Stars" funktioniert online auch recht gut, "Tetris DS" ebenso. "Mario Strikers" ist also nicht das erste geglückte Online-Spiel von Nintendo.

So, das wäre es. Auch dieses mal gibt es keine Wertung, die ich hinterfragen würde (über "Pangya" bin ich ja bereits informiert).
Summa summarum ein sehr schöner Artikel mal wieder.


Eric (5.6.07 14:49)
Jap sehr schöner Beitrag. Meine persänliche Frage:

Smackdown VS RAW wurde ja auch für die Wii angekündigt. Wurde dazu irgendetwas spezielles geschrieben? Und wie soll es funktionieren? Gibt es das Roster ECW? Im Spielnamen ist es ja nicht enthalten...


Trekkie (5.6.07 16:46)
Hey Thommy,
vielen Dank für das ausführliche Lob! ) Ja, es ist wirklich schade, dass keiner zu der von dir ersinnten (wohl die bestmögliche Form) Darstellung Stellung nimmt - zumal ich ausdrücklich nach gefragt habe ^^" Stattdessen wird mal wieder über Sinnlosigkeiten diskutiert.
Den GP-Thread hätte ich auch gerne noch übernommen, leider war Robus mit seinem eher untypischen Copy&Paste schneller. Früher hat er das ja ähnlich wie ich gemacht.
Naja, mittlerweile finde ich eh nicht mehr soviel Zeit für das Mag. Dennoch bin ich immer noch gerne da - zumindest ab und zu ;o)

Wo ich schonmal hier bin; ich schau immer wieder gerne auf deine Seite - auch wenn du im Maniac/GP-Bereich nicht immer ganz fair bist, v.a. ggü. Nintendo ;o) Aber es ist lesenswert ^^ Nur eins vermisse ich; wo sind deine Kinokritiken?


Knurrunkulus / Website (6.6.07 19:14)
"Mario Strikers" rockt.

Und nein: Es ist nicht nur eins dieser Trostpflaster, die man sich dann irgendwie schönredet. Es rockt. Gewaltig und konstant und speziell mit Freunden.

Aber trotzdem:
Ich brauche eine 360. UND einen High-End-PC. *seufz*


Runefaust (7.6.07 13:11)
Ich habe auch schon von mehreren (unabhängigen) Seiten gehört, das Mario Strikers wohl nicht schlecht sein soll. Ich frage mich bei sowas nur immer, welchen Gedanken die Entwickler zuerst bei der Konzeption des Spiels hatten; "Lasst uns ein actionreiches Fußballspiel machen" oder "Lasst uns unsere bekannte Marke Mario weitermelken indem wir irgendein Sportspiel drumrumstricken, die Fans kaufen es eh blind."

@ Alanar: taucht bei dem Narutospiel bei den Entwicklerlogos der Name 8ing, Eighting oder Raizing auf? Das war einer meiner Lieblingsentwickler für Arcadeshooter. 2000 hamse dann leider aufgehört. Irgendwo stand mal, das die jetzt Narutospiele machen.


Tiuri / Website (7.6.07 14:05)
@Runefaust:
Die Frage wieso mich das Recyceln stört ist wohl rhetorisch gemeint, schließlich gibst Du selbst zu verstehen dass Dich diese Vorgehensweise etwa bei den EA-Sportspielen aufregt. Die Tatsache das sowas normal ist muss allerdings nicht bedeuten dass ich es gut heiße, richtig? Nur traurig dass sich scheinbar immer wieder genug Käufer für solche Games finden. ¬.¬
Minitests find ich IMMER ärgerlich, auch bei einem schlechten Titel möchte ich doch zumindest ein paar Infos bekommen - daher halte ich eine halbe Seite für das Minimum! Manchmal reicht auch das nicht, so hat ja die Gamepro z.B. "Spider-Man III" eben diese halbe Seite spendiert, für einen ausreichenden Überblick der 5 verschiedenen Versionen (ich zähl den Handheld-Rotz mal mit) sowie der Unterschiede eindeutig zu wenig. Ursprünglich geplant waren zwei Seiten, aber mit der Begründung dass dat Spiel ja schon eine Weile erhältlich ist, wurde der Test so zusammengekürzt. Na super, also es wird doch wohl nicht nur Zocker geben die sich jedes Spiel sofort am Erscheinungstag kaufen!? Ich z.B. habe schon seit Jahren für kein Spiel mehr als 30 Euro asgegeben, warte also dementsprechend immer eine ganze Weile. Blöd wenn ich mich später nicht ausreichend in den Zeitschriften informieren kann weil zufälligerweise das Testmuster etwas spät kam und die Redaktion daher einen ausführlichen Test für unnötig erachtet hat. So kann man Leser auch dazu bringen sich Infos lieber im Netz zu holen...
Danke für die RK-Infos. Hab auch grad mal bei Daddelkingz reingeschaut, ist aber woh nicht so mein Geschmack, die Seite...
Zum Prügelfreak werd ich sicher nie, für mich bedeutet dieses Genre wildes und unkontrolliertes Tastengehämmer, was spätestens nach ein paar Minuten zu anstrengend und langweilig wird. Mein Kumpel liebt beispielsweise die DoA- und Soul-Calibur-Reihen, klar dass ich da auch mal selbst Hand angelegt habe. Aber wenn ich sehe was es da für Befehlsketten/Kombos gibt, die ich mir auch vor 10 Jahren auf keinen Fall hätte merken können... :D


Tiuri / Website (7.6.07 14:31)
@Alanar:
Diese ganzen Handheld-Musikspiel-Importe wurden innerhalb eines 2-Seiten-Specials über das Thema getestet.
"Tron 2.0" und "Naruto" haben ganz passabel abgeschnitten damals, stimmt, Beispiele für wirklich GUTE Lizenzspiele sind das aber nun nicht unbedingt. Recht gut gelungen waren auf jeden Fall "Batman Begins" (hab ich zwar noch nicht sooo weit gezockt auf der XBox, aber macht durchaus Spaß!) oder "King Kong" (Sandor zockt's grad auf der 360) - wobei die mit Abstand allerbeste Versoftung einer Lizenz bestimmt das grandiose "The Chronicles of Riddick" auf der XBox war! Ja genau, das ist der Titel von dessen Grafik sowohl Gamecube- als auch Wii-Besitzer nur träumen können.
Zu "Double Agent": Ist wohl eine lustlose Umsetzung der 360-Fassung, inklusive dezent schlechterer Grafik, starkem Ruckeln und kleinen Einschränkungen beim Leveldesign. Typisch PS3 halt. ^^
Bei "Crush" hab ich mich in der Tat vertan, danke für den Hinweis. Hätte natürlich Sega heißen müssen.
"Jump Ultimate Stars" sagt mir so gar nichts, kennt man das hier unter anderem Namen!? "Tetris DS" klingt verdächtig nach Handheld, ich spreche natürlich von den stationären Konsolen. Das müsstest Du mittlerweile wissen.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (7.6.07 14:50)
@Eric:
Die ECW wird im Spiel enthalten sein, der Titel "WWE Smackdown vs. Raw vs. ECW 2008" wäre wohl einfach zu lang geworden. Die Wii-Version wurde natürlich angesprochen, durch die Fuchtel-Steuerung wird's eine gänzlich andere Spielmechanik geben. Dies wurde von zwei Entwicklern live auf einem Event vorgeführt. Deutlich arcade-lastiger, simpler und schneller soll sich die Wii-Fassung spielen. Beispiele zur Steuerung: Das Zeichen der D-Generation X kann man mit Nunchuk und Wiimote machen, die berühmten Faustschlagserien in der Ringecke werden ebenfalls direkt umgesetzt. Zufrieden? ^^

@Trekkie:
Jaaa, das gute Mag-Forum. Kaum was interessantes zu lesen dort, trotzdem schaue auch ich immer wieder mal vorbei. MFauli wurde ja (leider nur zeitlich begrenzt) gesperrt, ne? Dabei war er doch in letzter Zeit so brav.. ungewöhnlich für ihn.. ^^ Sandor ist ebenfalls gesperrt (Grund ist wohl der PS3-Thread!?), das gefällt mir natürlich weniger. Na ja, wie auch immer, hoffentlich bisde nächsten Monat wieder schnell genug um einen der beiden Zeitschriften-Threads (oder idealerweise beide) zu erstellen. Wenn ich dürfte würd ich ja dort was dazu posten, aber ich möchte die Geduld der Mods nicht noch mehr auf die Probe stellen. *g*
Freut mich übrigens dass Du meinen Blog schonmal besuchst, bei den Kinofilmkritiken isses wie bei allem anderen auch: Keine Zeit. Irgendetwas steht da halt immer zurück, momentan nutze ich die Zeit eher für andere, normale Blog-Einträge. Und ich les wieder viel in anderen Blogs, das verschlingt auch massig Zeit. ^^


Tiuri / Website (7.6.07 14:52)
@Knurri:
Mag sein, diese ganzen Mario-Verwurstungen haben ja auch teilweise richtig gut abgeschnitten. aber ganz ehrlich: So gut beispielsweise ein "Mario Tennis" in den Zeitschriften damals abgeschnitten hat, von der ätzend-bunten Mario-Grafik bekomme ich Augenkrebs und und ein vernünftiges, realistischer angehauchtes Tennis-Spiel wie "Virtua Tennis" oder "Top Spin" (beide Reihen sind in meinen Augen GRANDIOS!) sind mir tausendmal lieber. Ich nehme dieses Beispiel weil ich ich mit Fußball GAR NICHTS anfangen kann, also das würd ich nicht mal zocken wollen. WENN dann wäre mir aber auch hier wohl ein Game wie "PES" oder "FIFA" weit lieber als dieses übertriebene Mario-Comic-Gebolze. Ich kann schon die ganzen typischen Mario-Sonds nicht mehr ertragen, und die sind doch garantiert auch wieder mit an Bord, oder? Wie gesagt, für Mario-Fans vielleicht ein guter Titel, bringt bestimmt Spaß gerade im Multiplayer, für mich reicht aber evtl. ein gutes Mario-Jump'n'Run und höchtens noch ein gelunger Funracer ("Mario Kart" auf dem N64 fand ich damals in der Tat klasse). Diese Auschlachtung der Marke Mario für alle erdenklichen Genres muss doch echt nicht sein imho...
Ach ja Knurri: Wozu einen High-End-PC? Doch hoffentlich nicht zum Zocken, da reichen die Konsolen doch völlig aus. Dann spar lieber auf einen schönen großen LCD-TV und natürlich die 360 - da hasde mehr von.


Alanar / Website (7.6.07 15:34)
@ Runefaust: Das Logo wird "8ing" geschrieben, darunter steht "Eighting Co. Ltd.".

@ Tiuri:
"Tron 2.0" und "Naruto" haben ganz passabel abgeschnitten damals, stimmt, Beispiele für wirklich GUTE Lizenzspiele sind das aber nun nicht unbedingt.

Einspruch! "Tron 2.0" mag zwar auf der Xbox ein wenig am Alter erkrankt sein, die PC-Version hatte jedoch damals von Gamestar satte 84% bekommen, was meiner Meinung nach doch mehr als passabel ist.

"The Chronicles of Riddick" [...], das ist der Titel von dessen Grafik sowohl Gamecube- als auch Wii-Besitzer nur träumen können.

Ersetze das "nur" durch "noch" und ich bin zufrieden. Wenn die Entwickler sich mal reinhängen würden, wäre die Grafik wahrscheinlich durchaus machbar. Aber wie bei Lizenzspielen gilt: Was funktioniert, wird ungerne geändert.

"Jump Ultimate Stars" sagt mir so gar nichts, kennt man das hier unter anderem Namen!? "Tetris DS" klingt verdächtig nach Handheld, ich spreche natürlich von den stationären Konsolen. Das müsstest Du mittlerweile wissen.

Vergesse ich immer wieder, aber was soll ich Handheld-Nutzer denn bitteschön denken, wenn du schreibst, dass Nintendo mit "Mario Strikers" den ersten vernünftigen Online-Titel abgeliefert hat.
"Jump Ultimate Stars" ist übrigens (bisher) nur in Japan erschienen und auch nur für den DS.
Mit dieser Auslegung wäre deine Behauptung allerdings auch falsch, denn es wäre insgesamt sogar das erste Heimkonsolenspiel von Nintendo überhaupt (das hier erschienen ist).

Und noch mal kurz zum "Mario"-Gebolze: Ich könnte dir mal "Sega Soccer Slam" ans Herz legen. Ist ähnlich wie "Mario Strikers", nur ohne Mario. Und meiner Meinung nach auch cooler.
(Dann allerdings zur Xbox- oder Cube-Fassung greifen. Bei der PS2-Version hat Sega mit der Grafik geschlampt.)


Runefaust (7.6.07 17:01)
@Alanar: Danke für die Info! Gut zu wissen, das es einen meiner Lieblingsentwickler noch gibt. In den Mag64-Tests steht ja leider nicht, wer das Spiel WIRKLICH entwickelt hat. Von der Schwierigkeitsangabe (was bitte ist 10++?) und der „eigenwilligen“ Auf Fassung von Recht Schreibung will ich gar nicht erst an fangen. Allein wegen dem coolen Logo werd ich mir den Naruto wohl holen müssen :-)

@Tiuri: Na! Das mit Abstand beste Lizenzspiel ist immer noch Goldeneye auf dem alten N64 :-) Der Riddick hat mir damals überhaupt nicht gefallen. Zu viel Schleichen und zu wenig Ballern, und zu dunkel auf meinem alten Fernseher. Aber stimmt, die Grafik ist auch heute nochn Hammer, und die Adventureparts haben echt Spaß gemacht. Aber ich,,, hasse,,, Schleichen,,,

Ist halt wie so vieles Geschmacksache, ebenso wie die leidige „Wii VS Xbox VS Playstation VS allesandere“-Diskussion. Wer auf HDTV und „Next Tschenn“-Erlebnisse steht holt sich ne 360 oder bald Playstation 3, wer ein innovatives Steuerungserlebnis möchte zockt auf dem Wii. Wer beides nicht braucht und einfach nur günstig zocken möchte, holt sich die „Old Tschenn“, und besorgt sich runtergesetzte oder gebrauchte Spiele zu Traumpreisen. Noch nie ging es uns Zockern so gut! Aber was machen wir? Zerstören das junge Glück mit Grabenkämpfen und dummem Fanboygehabe.


Runefaust (7.6.07 17:02)
Daddelkingz ist Dir wohl zu friedlich, was? *grins* Ich find die Seite super, auch weil es dort keine Fanboys und kein Gebashe gibt. Zocker jeder „Konfession“ werden akzeptiert, so lange sie die anderen in ruhe lassen. Einen gewissen Hintergrund in Bezug auf Neo Geo und Arcade sollte man aber schon mitbringen :-)

Zum Prügelfreak werd ich sicher nie

Nur Geduld, junger Padawan :-) auch ich habe mal so gedacht. Prügelspiele hatten mir immer zu wenig „Grafik“. Nur eine Hand voll Hintergründe und Kämpfer, man hat also innerhalb von 10 Minuten alles gesehen, was das Spiel zu bieten hat – Ladezeiten eingerechnet :-) Nach einer King of Fighters-Session mit ein Paar Kumpels, die die ganze Nacht dauerte, bin ich aber bekehrt worden. Treffen sich zwei gleichstarke menschliche Gegner, sind Bemus an Spaß, Dynamik und Spieltiefe nicht zu überbieten. Das Spiel gleicht dann einer mit Hochgeschwindigkeit ausgetragenen Schachpartie, in der nicht für jeden die gleichen Regeln gelten, und nicht jeder alle Regeln kennt. Wildes Knöpfchendrücken ist es nur, wenn man nur 5 Minuten reingespielt hat. Diese Games brauchen schon Zeit :-)


Eric (7.6.07 18:51)
Hmm das Wrestling Game hört sich dann aber nicht so toll an, mir fehlt da eine gewisse spieltiefe bei diesem spiel. Ich fände es gut, wenn man die Wii Steuerung nur als Zusatz einbaut, denn die alte Controller Steuerung ist mir beim Wrestling doch lieber. Vor allem weil es ein Genre ist das ich wirklich immer und immer wieder zocken kann. Wäre ja schade wenn ich auf der Wii dazu nicht ordentlich komme O_o


Tiuri / Website (8.6.07 20:57)
@Alanar:
Einspruch abgelehnt, hier geht's ausschließlich um Konsolenspiele, nicht um den PC.
Was die Riddick-Grafik angeht: Schon der Cube blieb den Beweis bis zu seinem Ableben schuldig dass er es technisch mit der XBox aufnehmen kann, so wie es derzeit aussieht läuft das beim Wii ebenso. Wir können gerne wetten, ICH glaube nicht daran dass wir jemals Riddick-Grafik auf dem Wi sehen werden.
"Sega Soccer Slam"? Kann mich dunkel erinnern, aber wie gesagt: Mit Fußball hab ich's allgemein nicht so. ^^ Aber wer weiß, man soll niemals nie sagen.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (8.6.07 21:01)
@Runefaust:
Good point, an "Goldeneye" hatte ich nicht gedacht. Stimmt, das war super! Ich mag Schleichspiele ebenso wie Ballerspiele, macht doch beides Laune. Aber Sandor geht's da ähnlich wie Dir, mit "Splinter Cell" kann er nix anfangen, ich find die Reihe cool. ^^

"Wer auf HDTV und „Next Tschenn“-Erlebnisse steht holt sich ne 360 oder bald Playstation 3, wer ein innovatives Steuerungserlebnis möchte zockt auf dem Wii."
Ergänzen sollte man noch: Wer auf HDTV steht und zocken möchte sollte im Lotto gewinnen oder einen Geldscheißer haben - ICH hab jedenfalls keine Kohle für einen LCD samt 360 oder gar PS3. Zum Wii: Mir geht's um gute Spiele, die Steuerung ist mir vollkommen egal solange sie funzt (was sie hier ja viel zu oft eher schlecht als recht tut). Warum sollte ich da einen Wii kaufen, der für seine rückständige Grafik VIEL zu teuer ist!? :P

"Wer beides nicht braucht und einfach nur günstig zocken möchte, holt sich die „Old Tschenn“, und besorgt sich runtergesetzte oder gebrauchte Spiele zu Traumpreisen."
Exakt, Du sagst es. Momentan befindet man sich als XBox-Besitzer im Paradies auf Erden: Tolle Grafik, jede Menge tolle Games und das zu Top-Preisen (weit günstiger als Cube-Titel!). Wer da nicht zuschlägt ist selbst schuld. ^^
                                                                                                                        


Tiuri / Website (8.6.07 21:02)
"Noch nie ging es uns Zockern so gut! Aber was machen wir? Zerstören das junge Glück mit Grabenkämpfen und dummem Fanboygehabe."
Tun wir das? Oder war das allgemein gemeint!? Also ich bin momentan wie eben beschrieben sehr glücklich mit meiner XBox, ich weiß gar nicht wohin mit den vielen günstigen Titeln die ich mir zugelegt habe und noch zulegen werde. Letzte Woche hab ich mir z.B. im Mediamarkt "007 - Liebesgrüße aus Moskau" mitgenommen... für 6 Euro!!! Mehr als 30 Euro hab ich ja eh seit Jahren nicht mehr für ein Game ausgegeben (mehr als 50 Euro sogar niemals!), aber die momentanen Preise sind echt der Wahnsinn. Wohlgemerkt die meisten Games brandneu und nicht gebraucht, das muss man sich mal vorstellen. *schwärm*

"Einen gewissen Hintergrund in Bezug auf Neo Geo und Arcade sollte man aber schon mitbringen."
Und genau deswegen bin ich dort völlig fehl am Platze. ^^

Dass Prügelspiele Zeit brauchen glaub ich gern, die werd ich ihnen aber niemals geben. Dafür interessiert mich sowas eindeutig zu wenig und dafür gibt's viel zu viele andere Spiele zu zocken.
                                                                                                                        


Alanar / Website (8.6.07 22:08)
Was die Riddick-Grafik angeht: Schon der Cube blieb den Beweis bis zu seinem Ableben schuldig dass er es technisch mit der XBox aufnehmen kann, so wie es derzeit aussieht läuft das beim Wii ebenso. Wir können gerne wetten, ICH glaube nicht daran dass wir jemals Riddick-Grafik auf dem Wi sehen werden.

Ganz im Ernst: Ich glaube da auch nicht so recht dran. Schließlich sind viele Entwickler "etwas" faul. Und da die Wii-Konsole schließlich die technisch schlechteste ist, wird sie wie ein PS2 behandelt. Momentan. Vielleicht erreichen die Entwickler auch mal wieder das Cube-Grafik-Niveau (Resident Evil 4. Obwohl... Zählt nicht so recht, da Umsetzung).

Wer da nicht zuschlägt ist selbst schuld. ^^

...oder hat keinen Platz im Schrank.


Tiuri / Website (9.6.07 15:50)
@Alanar:
Hab mir mal ein Vergleichsvideo von Resi4 (Cube - Wii) angesehen und kann da keinen Unterschied feststellen. Offensichtlich bekommt man also wenigstens hohes Cube-Niveau hin... irgendwie beruhigend.
                                                                                                                        


Alex / Azazel, potenzieller Am (10.6.07 17:28)
Wie Sandor auf Mag64 gesperrt ? Habe ich ja gar nicht mitbekommen aber bin ja dort auch nicht wirklich viel unterwegs....nur das ein oder andere Kommentar wenn sie gerade mal wieder über Maniac oder GamePro herziehen (je nachdem wer gerade mal wieder ein WII Spiel nicht mit 90% + bewertet hat) kann ich mir einfach nicht verkneifen...


Runefaust (12.6.07 14:06)
Mit den "Grabenkämpfen" bezog ich mich auf all die Singleformatzeitschriften (N-Zone) und -webseiten (www.nintendo.de und Mag64) mit ihren sturen Fanboys, die es einfach nicht lassen können, über andere Systheme herzuziehen. Wir haben es nicht mit Ideologien oder patriotischen Werten zu tun sondern mit Wirtschaftsunternehmen, und wir sind auch keine Fußsoldaten sondern kritische Konsumenten (oder sollten es sein). Die WIRKLICH COOLEN Firmen (SNK, Sega) stellen eh keine Heimkonsolen mehr her :-) Sorry an alle Nintendofans, das ihr hier als Beispiel herhalten müsst, ich kenne nur keine vergleichbar aggressiven Sony- oder MS-Fanseiten, oder besuche sie nicht.

@ Tiuri: Was machst Du eigentlich, wenn die sprudelnde Quelle der günstigen Xbox-Spiele mal versiegt ist? Deinen Vorlieben entsprechend wäre die Xbox 360 das richtige für Dich. Sooo teuer ist sie inzwischen auch nicht mehr, und man kann mit ihr auch sehr gut auf einem normalen TV zocken. Sieht dann halt nicht ganz so gut aus :-) Wichtig ist nur, das der TV auch 60 Herz verträgt, da sonst einige Spiele nicht laufen. Hier haben normale TVs in der Regel keine Probleme, wohl aber viele Plasmas oder LCDs, wie ich letztens wieder entsetzt feststellen musste :-)


Tiuri / Website (12.6.07 16:47)
@Alex:
Mensch, Dich gibt's ja auch noch - freut mich! Sandor ist (genau wie ein paar andere, inklusive Fauli) wohl aufgrund von Postings im PS3-Thread für vier Wochen gesperrt worden. Blöde Sache, das. :/ In den Maniac- und Gamepro-Threads geht's ja momentan erstaunlich ruhig zu, diesmal gab's glaub ich nur den Vorwurf irgendeine News-Meldung sei anti-wii... na ja das übliche Geblubber. ^^

@Runefaust:
Sehr schönes Statement zu den "Grabenkämpfen", kann man so stehen lassen.

"Was machst Du eigentlich, wenn die sprudelnde Quelle der günstigen Xbox-Spiele mal versiegt ist?"

Mir macht eine andere Frage viel mehr Sorgen: Wann soll ich die vielen Games alle spielen??? Ich hab mich jetzt mit unglaublich günstigen XBox-Titeln eingedeckt dass es nicht mehr feierlich ist, wenn ich das alles spielen will sollte ich vielleicht mal keine DVDs mehr gucken und meinen Blog auf Eis legen - dann schaff ich's noch in diesem Leben. Einverstanden? ^^
Zur 360: Klar geht's auch mit 'ner normalen Glotze, aber ich find's doof wenn ich die Spiele dann nicht in voller Pracht genießen kann. Außerdem besitzt nicht jedes Game einen Vollbild-Modus, auf dicke Balken und/oder kaum lesbare Schriften hab ich wenig Lust. Der Konsolenpreis liegt jetzt ungefähr auf dem Level welchen eine neue Daddelkiste haben darf. Vor der nächsten Preissenkung fange ich gar nicht erst an über einen Kauf nachzudenken, 250 Euro sind generell das absolute Oberlimit.


Alanar / Website (12.6.07 18:35)
Schau mal, was ich gerade gefunden habe, Tiuri. Sega scheint deine Gebete doch zu erhöhren.


Tiuri / Website (13.6.07 17:14)
@Alanar:
Bzw. Sony hat meine Gebete an Sega weitergeleitet.. *lol* Wenn jetzt noch Eidos meine Gebete erhört (gibt ja wieder neue Gerüchte um eine 360-Fassung von "TR Anniversary"... *weiterhoff*) bin ich WIRKLICH glücklich..
Danke für den Link!
                                                                                                                        


Alex / Azazel, potenzieller Am (16.6.07 20:06)
@tiuri: Mal was ganz anderes. Habe gerade beim stöbern in deinem Blog entdeckt das du "Halo" durchgezockt hast. Kannst fdu mir mal erklären wie man mit diesem sau mies zu steuernden Warthog den (letzten ?) Level schafft in welchem man mit diesem Gefährt der Vernichtung entkommen soll ? Habe das vor nem Jahr hunderte male versucht aber leider nie hinbekommen...


Tiuri / Website (17.6.07 21:09)
@Alex:
Ich find die Steuerung vom Warthog ganz witzig.. na ja wenn man sich dran gewöhnt hat zumidnest. ^^ Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen, erging es mir doch damals genauso wie Dir. Auch ich bin an der Stelle schier verzweifelt und kann mich ohne Witz nicht entsinnen warum ich es irgendenwann dann doch noch gepackt habe. Ich glaub da war so ein dämlicher Sprung am Ende der nie geklappt hat!? Hmm, guck doch mal ob Dich Tipps bzw. Walkthroughs weiterbringen, bei Gamefaqs.com wird's doch sicher was geben. Viel Glück.
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter