No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















Tiuri geht LIVE baden...

Hinweis: Während des Live-Bloggings stand der neueste Eintrag immer oben (das hab ich also erst im Nachhinein geändert) und der komplette Beitrag hat sich alle fünf Minuten selbstständig aktualisiert!




20:13 Uhr: SAT1 hat ja schon viele fragwürdige Shows on air geschickt, auch Brettspiele halten gerne mal als Vorlage her, man denke nur an "Promi ärgere Dich nicht". Nun hat es "Schiffe versenken" erwischt und ich werde die Sendung ein wenig kommentieren - live. Der neueste Eintrag steht dabei ausnahmsweise immer ganz oben, falls tatsächlich jemand mitlesen möchte ist das besser für die Übersicht. Also, los geht's!


20:21 Uhr: Natürlich wird die Show moderiert von Hugo Egon Balder, wem sonst. Man merkt auch dass er von der alten Schule ist, er hält das Mikrofon wie früher Dieter Thomas Heck bei der Hitparade. Wo hat er eigentlich seine Hella gelassen? War die Angst zu groß dass man sie als Wal ins Wasser rollt? Und viel wichtiger: Darf ich hier so einen Witz über Dicke machen?
Ach ja, die Mädels da im Hintergrund erinnern mich an "Samba in Mettmann".. ^^


20:27 Uhr: Mmmmh, der Assistent der Kim Fisher vorhin geführt hat sah nicht schlecht aus. *g* Jetzt wurden eben die Regeln erklärt, die Rede ist u.a. von "demütigenden Strafaufgaben" und "völlig bescheuerten Aktionsspielen" - verblüffende Selbsterkenntnis direkt zu Beginn, oder?


20:32 Uhr: Erste Werbeunterbrechung - und die Erkenntnis dass man kaum Zeit hat die Sendung zu schauen, wenn man dazu live bloggt. :D Laut Balder gibt's dort "richtige Prominente" zu sehen, vergessen hat der alte Mann den kleinen aber wichtigen Zusatz "Z". U.a. machen sich mal wieder Axel Schulz, Mundstuhl, Jimmy Hartwig, Estefania, Oli P., Bürger Lars Dietrich, eine Menge Personen die ich schlicht nicht kenne und viele andere zum Deppen. Prominent? Ja, okay, aber bitte nur mit "Z"-Zusatz.


20:39 Uhr: Erstaunlich, schon nach 22 Minuten geht das Spiel los, hatte ich nicht erwartet. Witze über Bernhard Hoeckers "Größe" dürfen natürlich nicht fehlen, man fühlt sich direkt an "Genial daneben" erinnert und vermisst die Hella direkt wieder.
Für die Z-Promis in den Booten ist die Show locker verdientes Geld: Die liegen gemütlich da rum und nehmen höchstens mal ein Bad wenn das andere Team einen Treffer landet.


20:45 Uhr: Boah, Balder immer mit seinem "SO". Ständig dieses "SO" und dann wieder ein "SO" gefolgt von einem "SO" - damit versucht er in der Regel die Sendung voranzutreiben, es nervt aber eigentlich nur.
Ui, das erste Aktionsspiel: Bälle über ein Becken flitschen (mit einer an den Füßen befestigten Zwille, wie originell) und dort fängt sie jemand mit einem Netz auf. Hmm, ob das der Quote zuträglich ist?


20:50 Uhr: Mal im Vertrauen liebe SAT1-Verantwortliche: Dass Balder jetzt zum zweiten mal die Spielchen offen als bescheuert betitelt, macht diesen peinlichen Kindergeburtstag nicht besser.
Was anderes: Ist das nicht das Schwimmbad in dem schon Raab sein Turmspringen veranstaltet hat?


20:54 Uhr: Kim Fisher tut es leid dass sie einen Treffer gelandet und damit Estefania versenkt hat? Kann ihr bitte jemand in der folgenden Werbepause erklären dass sie sich über einen Treffer zu freuen hat? Danke.
Natürlich gibt's für die Zuschauer wieder eine idiotensichere Frage zu beantworten, um ein Auto zu gewinnen: Wo befinden sich die Schlauchboote? a) im Schwimmbecken oder b) im Ententeich? Ich bin noch am grübeln, das ist einfach ZU schwer..


21:02 Uhr: Ah jetzt ja, nun liegt "Klamotten tauschen" an. Mit Balder als Moderator und den vielen leicht bekleideten Mädels kommen doch langsam Erinnerungen an "Tutti Frutti" hoch. Wieviele Länderpunkte mag es für den Sieger geben!?
CIN CIN


21:05 Uhr: Wer sich über die unglaublich gute Stimmung in dem Schwimmbad wundert, war wohl noch nie selbst als Zuschauer bei sowas dabei. Da wird man von "Anheizern" geradezu genötigt bei jedem Scheiß in Jubel auszubrechen. Tja, I guess that's showbusiness.


21:09 Uhr: Ihr erinnert Euch an die Selbsterkenntnis vom Balder? Zu der gerade laufenden Bestrafungsaufgabe meint er "Wir wollen hoffen dass es nicht allzu bescheuert aussieht!" - die Hoffnung stirbt halt nach wie vor zuletzt.
Boah, Balders "SO" ist unerträglich, schickt den Mann endlich in Rente.


21:15 Uhr: Holla, SAT1 hat sich nicht lumpen lassen und arbeitet bei "Wasser" (you know, im Gegensatz zum "Treffer") mit einem sensationellen Special Effect. Wie soll ich das erklären.. also.. das muss man gesehen haben.. bzw. eigentlich nicht, ich nehm das zurück.
Hoeckers Sprüche sind zum Teil ganz witzig, er ist schlagfertig und man merkt halt dass er was im Kopf hat. Damit isser aber ziemlich allein unter den Z-Promis.


21:21 Uhr: Faszinierend, bei Big Brother war es immer eine Todsünde mit Mikrofon im Wasser zu plantschen. Da hat SAT1 wohl wasserfeste Mikros eingekauft..
Hmm, Balder lässt nach, diesmal bezeichnet er das nächste Spiel nicht als bescheuert, sondern als wunderschön. Das hab ich jedenfalls zwischen seinen ganzen "SO"s herausgehört. Oh und wer wissen möchte worum es in dem Spielchen geht: Estefania knallt dem Guido Cantz Wasserbomben an den Kopf. Sensationell.


21:27 Uhr: Ach Du Schande, diese Show geht ja bis 23 Uhr. Wie soll ich das nur durchhalten. Ist voll anstrengend, zu tippen und gleichzeitig auf den TV zu achten. ^^ Notiz an mich selbst: Live Blogging in Zukunft nur bei Sendungen die maximal eine Stunde lang sind. Oder ich muss weniger dazu schreiben. Bestimmt hab ich gleich gar nix mehr zu sagen und dann gibt's 'ne Stunde Leerlauf oder so. *lach*


21:36 Uhr: Hoecker trifft nix und meint "Sind das U-Boote da drüben oder was?" LOL!
Die Horrorvorstellung wäre ja wenn man in Zukunft Schiffe versenken spielt und immer an diese dröge TV-Show denken muss. Könnte einem den ganzen Spaß an dem an sich netten Spiel nehmen.


21:41 Uhr: Ja is da scho Fasching oda wos!? Die - vollkommen überflüssigen - Samba-Mädels werden nun optisch von Pinguin-Kostümen ergänzt. Und Richter Alexander Hold setzt einen Blick auf der besagt: "Ich langweile mich und diese Kinderspielchen würde selbst ein 5-jähriges Kind boykottieren. Aber ich bin ja ein Z-Promi und brauche das Geld.."


21:46 Uhr: Kim Fisher hat eine Miene getroffen? Dieses kleine Detail ist mir beim Schiffe versenken wohl immer entgangen.
Nun wurde Hulahup gespielt und ich weiß jetzt woran mich das übertriebene Jubeln der Zuschauer und Mitkandidaten erinnert: An die gespielte Freude in all den Wii-Werbespots! Jaaa, die Ähnlichkeit ist erstaunlich. Na wer weiß ob die Z-Promis nicht gleich noch mit der Wiimote fuchteln müssen.. ^^


21:51 Uhr: Ich will nicht wissen wie sich Axel Schulz nach wie vor über seinen Comeback-Versuch im Boxen ärgert, denn es vergeht ja keine Sendung mit ihm in der nicht darüber gewitzelt wird - muss doch mit der Zeit echt lästig werden. Aber gut, wer bei "Volltreffer", "Entern oder kentern" und diesem ganzen Mist mitmacht ist sicher schmerzunempfindlich.


21:56 Uhr: HEY, ich bin tatsächlich nicht allein? Danke Alanar, ich dachte eben Batman will mich nur veräppeln, als er meinte Du liest mit. ^^ Findest Du die Sendung - von den oscarreifen Special Effects abgesehen - denn auch so grottig? Oder hasde nur mal kurz reingezappt? In meinen Augen bekleckert sich SAT1 mit solchen Peinlichkeiten nicht gerade mit Ruhm, es erinnert mich etwas an das alte Motto: "Halbe Quote, trotzdem Programm" - falls Du Kalkofes Mattscheibe verfolgst kennsde das sicher.


22:08 Uhr: Gerade wurde das Hessen-Boot versenkt, zu dem neben Mundstuhl auch Bodo Bach gehört. Bei der Gelegenheit muss ich ja mal sagen dass Bodo Bach viel zu selten im TV als Comedian zu sehen ist - der Typ wird echt unterschätzt. Schaue ja momentan seine DVD "Live... Aus em Häusche" und die ist echt gut! Seine Telefonanrufe sind eh legendär.
Zurück zur Sendung: Beim Spiel "Arschbombe" wäre jetzt Elton genau der richtige Z-Promi gewesen, nicht wahr? Aber der trainiert ja fleißig für den New York Marathon. :P


22:18 Uhr: Axel und sein... *sing* Quietscheentchen, nur mit Dir, plantsche ich so gerne hier, Quietscheentchen ich hab Dich so furchtbar liiiiieb... lalala... Okay es ist doch so: Beim ersten Live-Blogging macht man noch so einiges falsch. Ich hab zum Beispiel mein Pulver zu schnell verschossen und die Sendung ist auch recht eintönig vom Ablauf her (immer gleich doofe Blödelaufgaben), daher hab ich jetzt nicht mehr viel zu schreiben. Aber es hat auch was gutes: Ich sehe endlich mal was von der Sendung, zu Beginn hab ich ja kaum Zeit dafür gehabt. ^^


22:28 Uhr: Alanar fragt zu Recht ob die Strafaufgaben in der Sendung nicht eher eine Strafe für den Zuschauer sind, anstatt für das jeweilige Team. Mit dem locker verdienten Geld der Z-Promis lag ich allerdings nicht ganz richtig, denn sich zum Affen machen und seinen Stolz vollkommen vergessen ist für mich kein locker verdientes Geld. Da gehört schon einiges dazu, sich dermaßen zum Quoten-Deppen zu machen. Ich bin gespannt wie die Quoten letztlich ausfallen werden, wenn HIER nicht die meisten Zuschauer nach spätestens einer Stunde umgeschaltet haben weiß ich auch nicht weiter. Ich meine, die können ja nicht alle live bloggen - das ist ja MEINE Entschuldigung.


22:38 Uhr: Toter Mann spielen - ach wie lustig. Als Z-Promi würd ich auch Toter Mann spielen um möglichst nicht für so eine Aufgabe ausgesucht zu werden. Dass es mit der korrekten Ausführung der Aufgaben nicht genau genommen wird brauch ich wohl nicht zu erwähnen, es ist z.B. wirklich unfair wenn man eine Wasserleiche mimen soll und dann fleißig mithilft den Sieg einzufahren - aber gut, ich will natürlich nicht pingelig sein bei einer so sinnlosen Show.
Balder meint gerade "Jetzt wird's NOCH dämlicher!" - ehrlich gesagt mag ich das kaum glauben. Eine Steigerung des Dämlichkeitsfaktors ist kaum noch möglich. Aber was soll man auch sonst sagen, wenn jetzt zum dritten mal Synchronschwimmen veranstaltet wird - boooooooring!!


22:41 Uhr: Ganz großer Anwärter auf den Spruch des Tages von Balder: "Es kann jetzt eigentlich nur einer mal den goldenen Schuss wagen." - und er hat nicht mal gemerkt was er da seltsames von sich gegeben hat.


22:44 Uhr: Entschuldigt liebe Z-Promis, aber wenn Balder Euch schon die Wahl lässt und fragt "Hallo, spielt Ihr noch mit?", dann antwortet doch nicht mit JA, Ihr Honks. Aber gut, immerhin geht's jetzt in die - ich denke mal letzte - Werbeunterbrechung. Gleich haben wir's also geschafft liebe Leser (also im Prinzip lieber Alanar *gg*).


22:57 Uhr: Lucy, Mundstuhl, Bürger Lars Dietrich und andere dürfen das Seepferdchen machen - da frage ich mich wo die früher im Schwimmunterricht waren? Also DIESES Abzeichen schafft doch jeder und es gehört meines Wissens nach zum Standard-Schulunterricht. Na ja so hat die Sendung doch noch was gutes, noa. Ätzend find ich aber wie Balder ständig drängt - also ganz abgesehen von seinen "SO"s. Ist doch gleich eh vorbei, und da es keine Livesendung ist (live bin hier nur ICH *smile*), wird wohl kaum überzogen.


23:04 Uhr: Ui, wie schaffen die das nur es so knapp zu machen!? Beide Teams hatten nur noch EIN Boot übrig, jetzt hat Hoecker den Sieg eingefahren. Ich meine, ob knapp oder nicht, spannend wurde die Chose dadurch natürlich nicht. Allerdings kommt so langsam Freude auf - das liegt allerdings eher an der Tatsache dass die Sendung endlich vorbei ist!


23:22 Uhr: Das war es also, mein erstes Live-Blogging. Was beim Mitlesen auf anderen Blogs so einfach aussieht, erweist sich im "Eigenversuch" als durchaus anstrengend - ABER es hat auch auf jeden Fall viel Spaß gemacht! Ich bedanke mich bei allen die mitgelesen haben (hallo Tjark *g*) und vielleicht mache ich das ja mal wieder. Wollte es ja ursprünglich zur letzten "Schlag den Raab"-Show in Angriff nehmen, was aber dann nicht geklappt hat. Am besten geeignet sind wohl auch eher Shows wie "Volltreffer", die so richtig schlecht sind. ^^ Bis denne, ich wünsch Euch ein schönes restliches Wochenende!!


EDIT 25.09.07: Nur der Vollständigkeit halber sei erwähnt dass die Sendung ein Quotenerfolg geworden ist. ¬_¬ Freuen wir uns also demnächst auf Fernsehshows zu "Malefiz" oder "4 gewinnt"...
22.9.07 20:13
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (22.9.07 21:39)
Damit du auch weißt, dass einer mitliest.
Der "Wasser"-Effekt sieht ja wirklich... ATEMBERAUBEND aus. Also es raubt mir den Atem, dass solch schlechte Effekttechnik noch heute im Fernsehen verwendet wird. Es sei denn, Sat.1 zählt nicht mehr zum Fernsehen, dann hat der Effekt seine Daseinsberechtigung.
Noch genialer ist nur noch der drübergelegte Rauch bei einem Treffer. Da hat man sicherlich ganz Tief in die Senderkasse gegriffen.


Alanar / Website (22.9.07 22:10)
@ 21:56 Uhr: Ich schaue das eigentlich so nebenher. Also nichts mit "zufällig beim Zappen erwischt", sondern es läuft durchaus beständig. Es gibt schon zu viele Shows in diesem Stil ("Entern oder Kentern" ist da auch ein gutes Beispiel) die ich für überflüssig halte. Anders als zum Beispiel "Extreme Activity" hat aber das neueste Machwerk von Sat.1 auch noch Überlange. Und unnötig grottige Spezialeffekte.


Alanar / Website (22.9.07 22:17)
Man fragt sich übrigens so langsam wirklich, ob diese Strafen bei Minentreffer für das jeweilige Team gelten oder nicht doch eher für die Zuschauer...


Alanar / Website (22.9.07 22:54)
@ 22:38 Uhr:

"Balder meint gerade "Jetzt wird's NOCH dämlicher!" - ehrlich gesagt mag ich das kaum glauben. Eine Steigerung des Dämlichkeitsfaktors ist kaum noch möglich.

GENAU dasselbe habe ich auch bei diesem Satz gedacht.


Eric (22.9.07 23:21)
habs alles mal gelesen von unten her zwar nicht live, aber ich denke mal allzu viel hab ich nicht verpasst. Es hört sich grausam an was dort ablief.....aber immerhin hast du es erträglich gemacht lob an dich....und guck lieber nie wieder sowas :P


thadeus / Website (23.9.07 15:41)
Weia, da muss man schon ziemlich masochistisch veranlagt sein, um sich sowas anzutun...


Tiuri / Website (27.9.07 13:34)
@Alanar:
Auch hier nochmal vielen Dank für Deine Unterstützung! Dank der guten Quoten kommt ja vielleicht irgendwann eine weitere Ausgabe von "Volltreffer" und wenn der ein oder andere nun durch den Blogeintrag vor der Show gewarnt wurde, hat es sich doch schon gelohnt. *hihi* "Entern oder kentern" wird ja glaub ich momentan auf Super RTL wiederholt, soll ich dazu etwa auch live bloggen? ^^

@Eric:
Keine Sorge, "Volltreffer" wird ganz bestimmt nicht mehr eingeschaltet... es gibt ja noch genug anderen Murks im Fernsehen. Hey, ich hätte mich mal dem "Herbstfest der Volksmusik" widmen sollen, bei Florian Silbereisen gibt's IMMER was zu sehen das zum fröhliches Übergeben einlädt..

@Thadeus:
Aber nicht weiter sagen...
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter