No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















Maniac + GamePro 07/2008


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):




XBOX 360


94% Grand Theft Auto IV
92% Rock Band
87% Race Driver - GRID
86% Civilization Revolution

75% Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer
55% Alarm für Cobra 11 - Crash Time





PLAYSTATION 3

94% Metal Gear Solid IV - Guns of the Patriots
94% Grand Theft Auto IV
87% Race Driver - GRID
86% Civilization Revolution
82% Haze






WII

87% Okami
86% Boom Blox

67% Sports Island








PLAYSTATION 2

80% Phantasy Star Complete Collection (Import)

52% Baroque (Import)


HANDHELD

86% Crisis Core - Final Fantasy VII (PSP)
86% Civilization Revolution (DS)
85% Everybody's Golf II (PSP)
82% Race Driver - GRID (DS)
82% Soul Bubbles (DS)
80% New International Track & Field (DS)
80% Contra IV (DS-Import)

68% R-Type Command (PSP-Import)



DOWNLOAD-SPIELE

9/10 Splinter Cell - Chaos Theory (X360)
8/10 Assault Heroes II (X360)
8/10 LostWinds (Wii)
8/10 Metal Arms - Glitch in the System (X360)
8/10 World Games (Wii)
8/10 Metal Slug (Wii)

7/10 Dr. Mario & Bazillenjagd (Wii)
7/10 Toki Tori (Wii)
7/10 Wolf of the Battlefield - Commando III (X360)
7/10 Bishi Bashi Special (PS3, PSP)
7/10 Phantasy Star III - Generations of Doom (Wii)
7/10 Gradius II - Gofer No Yabou (Wii)
7/10 Columns III - Revenge of Columns (Wii)
7/10 Puyo Puyo II (Wii)
6/10 Star Soldier R (Wii)
6/10 TV Show King (Wii)
6/10 Lost Cities (X360)
6/10 1942 - Joint Strike (X360, PS3)
6/10 Pop (Wii)
6/10 Final Soldier (Wii)
6/10 Break In (Wii)
5/10 Final Fantasy Crystal C. - My Life as a King (Wii)
5/10 Street Skater (PS3, PSP)
5/10 Double Dragon (Wii)
5/10 Cho Aniki (Wii)
4/10 Rocky and Bullwinkle (X360)
4/10 High Velocity Bowling (PS3)
3/10 Battlezone (X360)
3/10 Rocketmen - Axis of Evil (PS3)
3/10 The Last Ninja (Wii)

Previews / Sonstiges

Alone in the Dark V (X360, PS3, Wii, PS2)
Banjo-Kazooie - Nuts & Bolts (X360)
Fable II (X360)
Far Cry II (X360, PS3)
Gears of War II (X360)
Ghostbusters (X360, PS3, Wii, PS2, DS)
Mad World (Wii)
MotorStorm II - Pacific Rift (PS3)
Prince of Persia (X360, PS3, DS)
Resistance II (PS3)
This is Vegas (X360, PS3)

Bericht: "Wii Fit" im Langzeit-Test Teil 1
Bericht: Know-How - PSP als Navigator
Extended: EM-Vorhersage durch Fußball-Spiele
Extended: Motion Sickness bei 3D-Spielen
Extended: Interview mit Y. Kitase & H. Imaizumi
Extended: Hall of Shame - Nintendo 64





XBOX 360


91% Rock Band
90% Race Driver - GRID
89% Top Spin III
88% Lost Planet - Extreme Condition Colonies Edition
86% Civilization Revolution
85% Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer
85% Overlord - Raising Hell

79% Rainbow Six Vegas II
71% Das Bourne Komplott
58% Iron Man

PLAYSTATION 3

93% Metal Gear Solid IV - Guns of the Patriots
90% Race Driver - GRID
86% Civilization Revolution
85% Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer
85% Overlord - Raising Hell
80% Haze

79% Rainbow Six Vegas II
71% Das Bourne Komplott
58% Iron Man

WII

87% Boom Blox
85% Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer

70% Speed Racer - The Videogame
62% George der aus dem Dschungel kam
60% AMF Bowling Pinbusters!
56% Iron Man
53% Dragon Quest Swords - Die maskierte K. und der S.
53% Fishing Master
48% Sports Island
48% Star Trek - Conquest

PLAYSTATION 2

62% George der aus dem Dschungel kam
57% Iron Man
34% Toy Golf Extreme

HANDHELD

93% Crisis Core - Final Fantasy VII (PSP)
87% New International Track & Field (DS)
81% Apollo Justice - Ace Attorney (DS)
80% Race Driver - GRID (DS)

72% Jewel Master - Cradle of Rome (DS)
63% Speed Racer - The Videogame (DS)
62% George der aus dem Dschungel kam (DS)
61% Iron Man (DS)
57% Iron Man (PSP)
54% Powershot Pinball Constructor (DS)

DOWNLOAD-SPIELE

5/5 Dr. Mario & Bazillenjagd (Wii)
5/5 Star Soldier R (Wii)

3/5 LostWinds (Wii)
3/5 Toki Tori (Wii)
2/5 TV Show King (Wii)
2/5 Final Fantasy Crystal C. - My Life as a King (Wii)

























Previews / Sonstiges

Alone in the Dark V (X360, PS3, Wii, PS2)
Dragonball Z - Burst Limit (X360, PS3)
Gears of War II (X360)
MotorStorm II - Pacific Rift (PS3)
Prince of Persia (X360, PS3, DS)
Rise of the Argonauts (X360, PS3)
Sacred II - Fallen Angel (X360)
Silent Hill - Homecoming (X360, PS3)
Star Wars - The Force U. (X360, PS3, Wii, PS2, PSP, DS)
Venetica (X360, PS3)

Aufkleber: "Grand Theft Auto IV"
Bericht: Sierra Spring Break 08
Bericht: GTA IV Tipps und Tricks
Bericht: GTA IV Multiplayer-Test
Retro Hall of Fame: Donkey Kong
Bericht: Konsolen-Einkaufsführer
Bericht: Umstieg auf HDTV



Meine Meinung

Letzten Monat sah es noch so aus als könnte die Maniac nun wirklich langsam das von Alanar bereits herbeigesehnte "Sommerloch zum Ausschneiden" ins Heft nehmen - ein Blick auf die aktuellen Tests beweist uns allerdings dass von Sommerloch wahrlich keine Rede sein kann. Online ist sogar noch ein weiteres Review zu finden, das garantiert nicht im nächsten Heft landen wird:

Gamepro:
85% Ninja Gaiden II (X360)


Fangen wir direkt mal mit dem Schnetzel-Ninja an. Nachdem zuletzt auf der PS3 das Remake des Remakes vom ersten "Ninja Gaiden" erschienen ist, folgt nun endlich die Fortsetzung exklusiv für die Microsoft-Konsole. Exklusiv zumindest solange bis ein "Ninja Gaiden II Black" oder "Ninja Gaiden II Sigma" angekündigt wird.. Meines Wissens nach gibt es auf dem XBL-Marktplatz eine Demo zu dem Titel, die ich mir bestimmt mal reinziehen werde. GTA4 landet eh irgendwann in meinem Spieleregal, bei "Rock Band" kann ich das wohl eher verneinen. Die Mucke bei diesem Titel - genau wie bei den ganzen "Guitar Hero"s - sagt mir einfach nicht zu (sofern ich überhaupt mal irgendwas davon kenne..), großartig Lust auf Gitarre oder Schlagzeug spielen hab ich auch nicht, zu guter letzt ist das Komplettset mit 240 Euro hoffnungslos überteuert. "Race Driver GRID" interessiert mich zumindest ein wenig, zumal es ja nicht ZU sehr auf Realismus setzt und auch ziemlich geil ausschaut. "Top Spin III" erinnert mich daran dass ich mir noch Teil 2 holen wollte, bei "Overlord" hab ich bisher auch noch nicht zugeschlagen und werd daher jetzt sofort zur erweiterten Fassung greifen. Indy in Legoform geb ich mir bestimmt auch mal, ebenso wie die Colonies-Version von "Lost Planet". Ihr seht schon, für mich ist diesen Monat einiges dabei, darum muss ich auch nicht traurig sein dass "Civilization Revolution" ganz und gar nicht mein Fall ist.

Die Sony-Fraktion protzt natürlich diesen Monat mit dem PS3-exklusiven MGS4 - aber ich sag Euch ehrlich: Mich hat die Reihe nie wirklich gereizt, hab gerade mal den ersten Teil kurz angezockt. Ich war damals von "Syphon Filter" weit mehr begeistert, wobei ich mir MGS4 durchaus mal ansehen würde WENN ich denn eine PS3 mein Eigen nennen würde.. was ja nicht der Fall ist.. ^^ Schön für Besitzer dieser Konsole: Multiplattform-Titel müssen mittlerweile kaum noch mit technischen Abstrichen klarkommen, fast immer sind die Versionen ebenbürtig zu ihrem Xi-Gegenstück. Das war ja in der Vergangenheit ganz und gar nicht üblich. Also, von der indiskutablen Festplatten-Zwangsinstallation von Daten - mittlerweile bis zu 4 oder 5 GB! - mal abgesehen. Die find ich nach wie vor unter aller Kanone und wenn das der Preis für's lahme Blu-ray-Laufwerk ist, dann bin ich plötzlich überglücklich dass M$ auf die gute alte DVD setzt. ^^ Anyway, in Sachen "Race Driver GRID", GTA4, "Civilization Revo", "Overlord RH" oder auch "Lego Indy" kann man offenbar getrost auch die PS3-Variante wählen, hinzu kommt dann noch der Egoshooter "Haze", der zwar kein Überhammer geworden ist, aber der bestimmt für die kleine Ballereinlage zwischendurch gut geeignet ist. Ähnlich wie "Resistance" halt.

Ich hab's letzten Monat gesagt: Wenn die Maniac "Okami" für Nintendos Wii NICHT schlechter einstuft als das PS2-Original, nehm ich meine Vorbehalte zurück. Doch auch hier wird erwartungsgemäß an der Fuchtel-Steuerung herumgemäkelt ("Bei den Pinseleien müsst Ihr mehr Fehlversuche in Kauf nehmen. Auch die Kämpfe laufen nicht mehr so flüssig ab - oft ignoriert das Spiel Eure Remote-Rüttler") - dumm gelaufen. Grafisch halten sich die beiden Fassungen die Waage (auf Wii kräftigere Farben, dafür aber unschärfer), ob einem ein 16:9-Modus und/oder Progressive-Scan-Unterstützung nun so wichtig sind dass man trotz Fuchtelei lieber zur Wii-Version greift, muss logischerweise jeder selbst wissen. Unter'm Strich ist die Portierung ja durchaus akzeptabel geworden, erwartet hat man aber wenn man ehrlich ist deutlich mehr. Ich bleib dabei: Lieber die PS2 hervorholen und entspannt ohne leicht missglückte Fuchtelei zocken! Joa, ansonsten bekommen auch Nintendo-Anhänger ihren Lego-Indy spendiert und dürfen sich zudem über Steven Spielbergs Wii-exklusiven Knobel- und Geschicklichkeitsspaß "Boom Blox" freuen. Bestimmt ein gutes Game, das ich mir auf jeden Fall mal ansehen würde (Sandor, bitte vor meinem nächsten Besuch kaufen! *LOL*).

Insgesamt ein toller Monat sowohl für die Xbox 360 (hat in meinen Augen die Nase leicht vorn) als auch die PS3. Wii-Freunde gehen ebenfalls nicht leer aus, müssen aber mit 2 (bzw. 3 wenn man "Okami" mitzählt) Titeln und damit deutlich weniger Auswahl klarkommen.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Wie immer zu Beginn die vollständigen Titel der Spiele die ich abkürzen musste:
"Dragon Quest Swords - Die maskierte Königin und der Spiegelturm"
"Star Wars - The Force Unleashed"
"Final Fantasy Crystal Chronicles - My Life as a King"
--> "Chessmaster - Die Kunst des Lernens" (PSP) hat in der Gamepro statt einer Prozentwertung ein "Gut" bekommen.
--> Lasst Euch nicht beirren: Der GP-Test zu RSV2 bezieht sich auf die deutsche, also zensierte Version. Die Uncut-Fassung hatte im Online-Exklusivtest 85% bekommen! Auch die Maniacs ziehen im Online-Nachtest des Titels (dt. Version!) kräftig was von der Spielspaßwertung ab: 72% statt 78%! Aber dass man eh immer zum unzensierten Import greifen sollte muss ich ja keinem mehr erzählen, nes pas? ^^
--> Da waren sie wieder, meine vier Probleme: Kein Job, kein Geld, keine Ahnung wie's weiter gehen soll (na, Zitat aus?)... UND die unsäglichen Mini-Tests: "Okami" (Wii), "Sports Island" (Wii) und "Alarm für Cobra 11" (360) haben die Ehre in der Maniac auf je eine Sechstelseite gequetscht zu werden, eine absolute Frechheit wie ich finde. Im Gegenzug frag ich mich dann ob es unbedingt ein 6-seitiges Preview zu einem Titel braucht für den bisher offenbar nur PC-Sreenshots freigegeben sind (ich spreche von "Far Cry II", was tangiert es mich wie das Spiel auf irgendeinem sündhaft teuren, hochgezüchteten PC aussieht!???). Oder konnte man nicht den überflüssigen Import-Test zum PSP-Scheiß "R-Type Command" streichen!? Wie auch immer, die Gamepros kontern mit Drittelseiten-Reviews zu "George der aus dem Dschungel kam" (Wii, PS2), "Star Trek Conquest" (Wii) und "AMF Bowling" (Wii), müssen aber unbedingt MGS4 auf 5 Seiten ausbreiten oder für das Uralt-Donkey-Kong satte 2 Seiten opfern. Von mehreren 3- bis 4-Seiten-Previews ganz zu schweigen. Ja nee, is klar. ¬.¬
--> Ihr glaubt dass in den umfangreichen Previews auch wirklich nur wahnsinnig nützliche Informationen stehen? Dann darf ich mal aus der Gamepro zitieren ("Silent Hill V"-Vorschau): "Mit dem linken Stick steuern wir Shepherd aus der Verfolgerperpektive durch die Krankenhausflure, mit dem rechten wird die Kamera gedreht." WOOOOW, I can't fass it, das ist amazing, einfach der Burner. Eine völlig neue Steuerungsmethode, die man da erfunden hat. Hammer! Wie gut dass es erwähnt wurde, ich hätte mir sonst nie erträumt dass man bei einem Game jemals mit dem linken Stick die Figur und mit dem rechten die Kamera steuert. Ich bin geplättet. Ich bin hin und weg. Vergesst Nintendos Paradigmenwechsel, DAS hier ist die neuartige Steuerung der Zukunft! Der Wahnsinn. Dass bisher niemand darauf gekommen ist... "Silent Hill Homecoming" wird garantiert das erste Spiel sein das diese Controller-Innovation umsetzt. Ich kann's kaum noch erwarten das selbst auszuprobieren und sage: Danke Herr Blum, vielen vielen Dank für diese sensationelle Information. Bitte bringt in Zukunft NOCH ausführlichere Previews, damit solch exklusive Geheimnisse und Neuheiten noch intensiver behandelt werden können. Hui, das muss sich erstmal setzen. Bin noch ganz aufgeregt.
--> So, bin wieder zur Ruhe gekommen und werfe mal etwas merkwürdiges in den Raum: "Rock Band" hat bei den Gamepros 91% einheimsen können - klingt der dazugehörige Artikel dafür nicht VIEL zu negativ?? Es wird der hohe Preis kritisiert, die Stimmerkennung (nicht so zuverlässig wie bei "SingStar"), die zu klein eingeblendeten Liedtexte (vor allem auf SDTVs), zu ungenaue Erkennung des Drumkits bei schnellen Passagen, zu laute Sticks auf den Pads, Gitarre spielt sich schwammiger als bei Konkurrenz (fehlender Widerstand beim Anschlag, leicht wackelnde Tasten), leichtes Knarzen beim Mikrofon, Drum-Timing fällt teilweise etwas schwer, beim Trommeln fehlt das Gefühl wirklich aktiv zum Song beizutragen, bei vier Spielern wird's leicht unübersichtlich... Man mag mich engstirnig nennen und ich weiß ja nicht wie's Euch geht, aber ist das nicht etwas viel Kritik für einen 90%+ Titel??? O.o
--> Eines der Zitate des Monats in der Maniac: "Scheiß auf dieses ganze Casual-Games-Zeug!" Soweit die Meinung von Dan Houser, Vizepräsident von Rockstar. In dieser Deutlichkeit hört man das sicher eher selten, denn aufgrund des überwältigenden Wii-Erfolgs sind die meisten Entwickler wohl gezwungen das ganze Casual-Games-Zeug zumindest offiziell schönzureden. Aber hey, ich hab ja letzten Monat den Blick in ein typisches Wii-Regal der Tempel des elementaren Bösen (Trademark by Alanar) gewährt und kann Herrn Houser durchaus verstehen.. ^^
--> Aus der Gamepro:

Faszinierend, vielleicht sollte man das Spiel besser "Crisis Hill - Silent Fantasy VII" nennen. *gg*
--> "Wii Fit"? Skispringen oder Bälle köpfen mit Hilfe des Balance Board? Joa, warum nicht. Beim nächsten "Raving Rabbids"-Abenteuer soll man Nintendos "Waage" allerdings sogar mit dem Popo steuern und nein, ich sage jetzt nicht dass dat für'n Arsch ist, ich sage dazu nur eines: DAAAHHHHH!!!!!!!
--> Ich finde es gut wenn in regelmäßigen Abständen im Heft ein Konsolen-Einkaufsführer gebracht wird, allerdings MÜSSEN die Redakteure dabei mehr Sorgfalt walten lassen als es diesmal bei den Gamepros der Fall ist. Da haben sich einige wirklich gravierende Fehler und Ungereimtheiten eingeschlichen, die einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen. Was mir aufgefallen ist (in Kurzform):
1. Die Xbox 360 gibt es ab 270 Euro? FALSCH, es gibt sie ab 200 Euro!
2. Unter "Ausstattung" ist bei der PS3 und der Wii logischerweise "Konsole" und "Stromkabel" gelistet, bei der Xbox 360 fehlt angeblich beides!? FALSCH, auch beim Xi-Kauf bekommt man die Konsole dazu (macht Sinn, gelle?) und ohne Strom muss man ebenfalls nicht auskommen!
3. Unter den Contras bei der 360 steht u.a. "keine Blu-ray-Unterstützung", bei der Wii steht das nicht. Allgemein gehört das nicht zu den Minuspunkten wie ich finde, denn ob Games nun auf DVD oder Blu-ray ausgeliefert werden kann mir als Zocker doch schnurzpiepegal sein!
4. Unter den Pros bei der Wii steht u.a. "günstiger Einstieg". FALSCH! Ein Gamecube 1.5 für 250 Euro soll im Vergleich zur HD-Konsole Xbox 360 (gerade mal 10-20 Euro teurer) günstig sein? Ganz im Gegenteil, die Wii ist ziemlich teuer. Ebenso wie die PS3, bei der das zumindest unter dem Punkt "Nervtöter" erwähnt wird.
5. Unter "Welches Genre ist wo zu Hause?" werden wahllos ein paar herausgegriffen. UNFAIR! Dass z.B. Egoshooter-Freunde auf der 360 MIT ABSTAND am besten aufgehoben sind wird gar nicht erwähnt. Oh und ganz nebenbei zum Thema Action-Adventures: Auf der 360 gibt es "Tomb Raider Legend" und "Tomb Raider Anniversary", beides in meinen Augen absolute Must-Haves die nicht einmal erwähnt werden. Ich würde Lara jederzeit beispielsweise dem Mister Pofalte vorziehen..
6. Die Xbox 360 Arcade kostet ca. 220 Euro? FALSCH, sie kostet ganz offiziell nicht mehr als 200 Euro!
7. Im Lieferumfang der 360-Arcade werden Chrom-Laufwerksblende, Ethernet-Verbindungskabel und Headset gelistet. FALSCH, gibt's alles NICHT bei dieser (eh nicht empfehlenswerten) Variante!
8. Die Xbox 360 Premium kostet ca. 320 Euro? FALSCH, sie kostet ganz offiziell nicht mehr als 270 Euro!
9. Die Rubrik "Was kosten die Spiele?" stellt es in meinen Augen nicht deutlich genug heraus: Wenn man heute neu in die 360-Zockerwelt einsteigt hat man eine immense Auswahl an günstigen Toptiteln (20-30 Euro höchstens), die die Wii wahrscheinlich in 2 Jahren noch nicht erreicht haben wird. Dafür gibt's dort einfach viiiiel zu wenige echte Spieleperlen und umso mehr Software-Schrott.
10. Unter "Was muss ich bezahlen?" muten die einzelnen Zusammenstellungen (abgesehen von den falschen 360-Preisen) sehr merkwürdig an: So wird z.B. ausschließlich bei der Xi immer ein Extraspiel für satte 70 Euro hinzugerechnet, was im übrigen die absolute Preisobergrenze darstellt. Bei der Wii wird ein Spiel mit 40 Euro angegeben, also der absoluten PreisUNTERgrenze. UNFAIR! 360-Bundles werden zudem nicht mit einbezogen, bei der PS3 hingegen ausschließlich (das mit GTA4).
Alles in allem steht natürlich auch viel richtiges in dem Artikel, ABER eben auch viel zu viel falsches. Daher fällt er als wirklicher Konsolen-Einkaufsführer durch!
--> Ich frage Euch: Habe ich mich je über den Musikgeschmack der Redakteure beschwert? Mache ich mich lustig über die Mucke in den Guitar-Hero-Spielen, die ich in tausend Jahren nie hören würde? Gab's von meiner Seite aus Beschwerden aufgrund der kaum zu ertragenden "Musik" (es war eher Lärm) neulich beim "Bourne Komplott"-Preview-Video auf der Maniac-DVD? Nicht dass ich wüsste. Aber wenn ich sehe was die Maniacs da auf Seite 82 im aktuellen Heft von sich geben, hört bei mir der Spaß auf. Geschmäcker sind verschieden, klar, daher sollen die Redis ruhig ihre Mucke "härterer Gangart" hören (Rock, Metal, was weiß ich nicht noch alles) - kann ich akzeptieren da ich zum Glück davon ja nichts mitkriegen muss. Allerdings eine so tolle Sängerin wie Celine Dion als Schnulzen-Monster zu bezeichnen, mit Godzilla-Körper abzubilden und ihren Gesang als "Attacken" zu titulieren, find ich nicht okay. Na ja, was will man machen, ich verkneife mir besser jeden weiteren Kommentar dazu, will ja nicht ausfällig werden.
--> Mal etwas außergewöhnliches in der Gamepro, hier ein Foto des "Bourne Komplott"-Reviews:


Und weil man es so kaum erkennen kann nochmal den markierten Bereich in groß:


Ob es sich bei der "Mücke" um einen absichtlichen Gag handelt oder tatsächlich ein Tierchen in die Druckerpresse geraten ist - man weiß es nicht. Die Positionierung (schön NEBEN der Schrift, nichts wichtiges wird verdeckt) lässt mich an einem Zufall doch zumindest zweifeln..


Das war's schon wieder, CU next time!


2.6.08 17:28
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (8.6.08 22:45)
Da hat sich wohl anscheinend endlich ein Anwalt gefunden.
TAKE THAT! Mein Kommentar zum Kommentar™!

"bei "Overlord" hab ich bisher auch noch nicht zugeschlagen und werd daher jetzt sofort zur erweiterten Fassung greifen."

DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT! DO IT!

"Indy in Legoform geb ich mir bestimmt auch mal, ebenso wie die Colonies-Version von "Lost Planet"."

Dem schließe ich mich, trotz akutem Geldmangels, an. Obwohl ich noch unentschlossen bezüglich der "LEGO Indiana Jones"-Fassung bin, die ich mir zulegen möchte...

"Doch auch hier wird erwartungsgemäß an der Fuchtel-Steuerung herumgemäkelt ("Bei den Pinseleien müsst Ihr mehr Fehlversuche in Kauf nehmen. Auch die Kämpfe laufen nicht mehr so flüssig ab - oft ignoriert das Spiel Eure Remote-Rüttler") - dumm gelaufen."

War zu erwarten.
Und trotzdem werde ich mir die Wii-Fassung kaufen und sie lieben wie das PS2-Gegenstück. Denn "Ōkami" (Nur echt mit dem Ō! ) ist und bleibt das bessere "Zelda".

"müssen aber unbedingt MGS4 auf 5 Seiten ausbreiten"

Fünf Seiten geht doch eigentlich noch. Da wäre mehr drin gewesen, gerade bei dem PS3-Hoffnungsträger schlechthin. Ich würde/werde mir den Test aber sowieso nicht durchlesen, da ich weiß, was ich zu erwarten habe und es kaum erwarten kann, das Spiel ENDLICH zu zocken.


Alanar / Website (8.6.08 22:45)
zu dem "Silent Hill: Homecoming"-Preview-Text

Du hast den Satz falsch gelesen. Es geht nicht um die Kamera- und Figursteuerung per Analogstick, sondern um die Tatsache, dass das in Krankenhausfluren stattfindet. Das ist die Innovation! Das ist der große Reißer! Das hat es noch nie gegeben! Ich kann es kaum erwarten, dieses epische Krankenhausflurszenarion spielen zu dürfen.

zu "Crisis Hill - Silent Fantasy VII"

Vielleicht handelt es sich ja dabei um ein geheimes Bonus-Szenario, in dem sich Zack in Travis verwandelt und gegen Sephiroth in Form von Pyramid Head antreten muss. In diesem Fall: SPOILER-ALARM! Im Normalfall: Ein unterhaltsamer Fehler.

"Beim nächsten "Raving Rabbids"-Abenteuer soll man Nintendos "Waage" allerdings sogar mit dem Popo steuern und nein, ich sage jetzt nicht dass dat für'n Arsch ist, ich sage dazu nur eines: DAAAHHHHH!!!!!!!"

Verdammt, jetzt muss ich mir "Wii Fit" ja doch noch zulegen... DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!!!


Alanar / Website (8.6.08 22:46)
"Ob es sich bei der "Mücke" um einen absichtlichen Gag handelt oder tatsächlich ein Tierchen in die Druckerpresse geraten ist - man weiß es nicht."

Wahrscheinlich ist die Mücke der Schlüssel zur ganzen Bourne-Verschwörung! Die Lösung des Rätsels! Die Antwort auf alle Fragen! Die neue 42!

Tja, was soll ich noch abschließend sagen... Hast, wie man es von dir gewohnt ist, einen qualitativ hochwertigen Bericht über die beiden Magazine abgeliefert, wie man ihn jeden Monat gerne liest. Wii-Bashing: Check. 360-Lobpreisung: Check. Mini-Test-/zu-lange-Artikel-Bashing: Check und Doppel-Check. Dieser Bericht bekommt von mir 5/5 Sterne, 9/10 Punkte, 94% und ein defnitives "Buy it!".

Zum Abschluss wie immer die Hinterfragung von Wertungen:
"R-Type Command" (Maniac) -> Pro/Kontra? (Aufgrund des eigentlich völlig hirnrissigen Konzepts - Rundenstrategie und Shmup in Einem? - interessiert mich das Spiel nämlich.)
"Baroque" (Maniac) -> Pro/Kontra?
"Metal Gear Solid 4" (beide) -> Geben die Magazine an, ob sie das Spiel in der Redaktion ausführlich getestet haben oder ob das lediglich bei dem Presse-Event von Konami geschah?
Wie üblich: Vielen Dank im Vorraus.


Batman (13.6.08 04:05)
Wünschst du da etwa dem Konsolen-Einkaufsführer den Tod durch Durchfall? Achtung, könnte jetzt schon ausgelutscht sein!

Aber ja doch. Eine Schmach dieses frevlerische Werk von "Konsolenexperten" für "zukünftige Konsolenexperten". Höhnisches Gelächter erschallt durch des Tiuris Stimme und der vermeintliche Käufer wird zum uninformierten Tiefflug gezwungen.
Und was sagt das uns? Genau! Die Minitests sind wieder da! Das Niveau sinkt, und sinkt und wird hoffentlich bald wieder zum Schwimmer befördert.

Aber mal im Ernst, das scheint doch eher ein verspäteter Aprilscherz zu sein... Das man so etwas guten Gewissens drucken kann. Wird da nicht noch ein Mal Korrekturgelesen? Nicht sogar mindestens zwei Mal? Bäh, weg damit. Kein Wunder, dass ich neulich beim Zeitschriftenstand keine Gamepro finden konnte (ausverkauft konnte die jetzt wohl kaum schon sein).

Jaha, "Ninja Gaiden 2". Genau mein Ding! Muss ich haben. Mist, gibt's nur für 360. Warten wir auf Remakes/Konvertierungen! Jawohl, das ist die Lösung! Noch mehr Ausrufezeichen sollten dem auf die Sprünge helfen!!!! Nein, Moment, es ist "Ninja Gaiden 2", dann bleibt's auch bei zweien!! (Übrigens ist noch keine Demo auf dem Marktplatz zu finden... leider)

"Rock Band" ist überbewertet. Möglicherweise sollte man die CBS nach einer Wertung aufsuchen? Strenge führt manchmal zum gewünschten Effekt. Blindflugtests in denen mehr Kritikpunkte erwähnt werden als bei 'nem 50%er braucht kein Mensch.

Kauft euch "God Hand".


Batman (13.6.08 04:10)
Ach, ganz vergessen. Vorhin ist mir eine erschreckende Meldung zu Bildschirm gekommen: "Ōkami" (Alaterasu hat Recht!) soll der Abspann genommen worden sein. Natürlich nur in der Wii-Fassung - Boykott starten, sofort!

Und dann noch weinen. Famose Credits...

Tötet Capcom! Sonst kommt noch Clover zum Erlie... Moment!


Tiuri / Website (19.6.08 23:24)
@Alanar:
"DO IT! DO IT!..."
--> Alles zu seiner Zeit. Jetzt hab ich mir erstmal 5 andere Xi-Spiele geholt - für zusammen 60 Euro. *grins*

"Obwohl ich noch unentschlossen bezüglich der "LEGO Indiana Jones"-Fassung bin, die ich mir zulegen möchte."
--> In dem Fall ist's wohl wirklich wurscht, ich würde allerdings allein wegen der Gamerscore zur 360-Version greifen!

"Hast, wie man es von dir gewohnt ist, einen qualitativ hochwertigen Bericht über die beiden Magazine abgeliefert, wie man ihn jeden Monat gerne liest."
--> Das geht natürlich runter wie Öl - danke schöööön.
Bei Deiner Check-Liste musste ich echt lachen, freut mich dass ich die Kategorien so schön erfüllt habe.

Zu "R-Type Command":
+ klasse Idee, taktisch interessant
+ opulent präsentierte Gefechte (Waffensysteme effektvoll in Szene gesetzt)
- Ladezeiten für Kampfanimationen nervig lang
- unspektakuläre Aufmachung
- Handlung reduziert sich auf Logbucheinträge (nur in Textform, keine Sprachausgabe, keine Animationen, keine Porträts)
- Zweispielermodus nur in Adhoc-Variante
                                                                                                                        


Tiuri / Website (19.6.08 23:25)
Zu "Baroque":
+ Design mancher Höllenbewohner erfreulich abgedreht
+ Ausrüstung wird am Modell des Charakters dargestellt
+ originelle Idee des notwendigen Sterbens
- Spielspaß bleibt auf der Strecke
- Figuren haben meist nur völlig absurde Texte am Start
- kaum animierte Gegner
- hakelige Attacken
- schlechte Kamera
- eingeschränkte Speicherfunktion
- Leveldesign beliebig, Zufallsgenerator beschränkt
- technisch arg altbacken
- missachtet grundlegende Rollenspiel-Regeln
- 08/15-Anime-Held

Zu "Metal Gear Solid IV":
Beide Magazine geben an MGS4 auf dem Presse-Event durchgespielt zu haben. Testmuster für die Redaktionen gab es vorab ansonsten wohl nicht.


@Batman:
Hey hey hey, geiler Comment! Da warsde aber gut drauf, was? ^^ Nur beim Thema "Ninja Gaiden II"-Demo darf ich dezent einhaken: die Demo gibt's sehr wohl auf dem Marktplatz - hat aber wie üblich eine IP-Sperre drin. Klar, uns Deutsche muss man vor solchem Teufelszeug beschützen..
                                                                                                                        


Alanar / Website (20.6.08 00:07)
"R-Type Command/Tactics
- Ladezeiten für Kampfanimationen nervig lang"


Autsch... Bei Rundenstrategie ein nicht gerade unwichtiges Kriterium. Schade eigentlich. Werd's mir aber vielleicht dennoch mal anschauen.

Zu "Metal Gear Solid IV":
Beide Magazine geben an MGS4 auf dem Presse-Event durchgespielt zu haben. Testmuster für die Redaktionen gab es vorab ansonsten wohl nicht.


Schade eigentlich. Ich dachte, die Gamepro wäre mal dagegen gewesen, Spiele auf Events zu testen. Gerade wenn man mit in die Betrachtung zieht, dass Konami im Austausch für dieses Event den Teilnehmern quasi einen Maulkorb angelegt haben soll. Naja, ich spiele es einfach selber durch (Akt 1 habe ich bereits hinter mir) und bewerte es für mich.

"die Demo gibt's sehr wohl auf dem Marktplatz - hat aber wie üblich eine IP-Sperre drin. Klar, uns Deutsche muss man vor solchem Teufelszeug beschützen.. "

Ah, das erklärt, warum ich da seit Wochen vergeblich nach suche. Danke für die Erklärung, damit kann ich aufhören, die Demo-Abteilung zu belagern.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter