No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















Jahresrückblick!?

Eigentlich wäre es ja an der Zeit für einen persönlichen Rückblick auf das Jahr 2006, doch wer lässt schon gern eine so schlimme Zeit Revue passieren. In der Tat, das vergangene Jahr war wohl das schmerzvollste das ich je erlebt habe. So viel Pech unsere Familie auch vorher schon ständig hatte (Krankenhausaufenthalte standen schon länger an der Tagesordnung), heftiger als 2006 konnte es uns nicht treffen. Den kompletten Januar verbrachte mein Vater in einer Klinik, in diesem Zeitraum verstarb dann mein Großvater (ein harter Moment als ich meinem Dad die Nachricht überbringen musste, der schwer damit zu kämpfen hatte dass er nicht bei ihm sein konnte). Eine Zeit lang ging es meiner Schwägerin so richtig schlecht, sie war zig mal im Krankenhaus und erst nach elend langer Zeit hat man überhaupt herausgefunden was sie hat: Die Autoimmunerkrankung SLE! :/ Im Mai dann der Tiefpunkt: Nach einem Fahrradsturz lag meine Mutter mit einem gebrochenen Fuß im Krankenhaus und erlitt dort eine schwere Lungenembolie, an der sie fast verstorben wäre. Davon hat sie sich und wird sie sich niemals vollständig erholen. Sie hat die Pflegestufe II bekommen, mehr muss ich wohl nicht dazu sagen und mehr möchte ich auch dazu gar nicht sagen, da es einfach zu sehr weh tut. Zum Jahreswechsel (genauer gesagt bis heute) war nun erneut meine Schwägerin im KKH, scheinbar ist uns eine Ruhepause nicht vergönnt...

Zusätzlich zu dieser enormen Belastung kam Anfang 2006 noch die schier unüberwindliche Aufgabe auf mich zu, mit einem der wichtigsten Menschen in meinem Leben abzuschließen, welcher sich bedauerlicherweise als ganz linkes und mieses Arschloch herausgestellt hat. Kurz gesagt: Ich habe das bis heute noch nicht überwunden, der Schmerz sitzt nach wie vor unheimlich tief. Okay, in dieser kranken Welt ist er nicht der einzige Scheißkerl dem ich begegnet bin, aber leider ist er der einzige dem ich blind vertraut und jahrelang geglaubt habe, dass wir Freunde wären. Ein fataler Trugschluss, der Folgen nach sich zog...

Mein Glück dass ich meine heftigsten Depri-Phasen schon hinter mir hatte, diese gepaart mit all dem Kummer des letzten Jahres hätte ich wohl kaum überstanden. Nun ja, diesen Blog habe ich wohl vor allem deshalb ins Leben gerufen, weil er prima als Ablenkung von meinen Sorgen dient. Und hey, es ist doch das ideale Hobby für jemanden der sich der Einsamkeit verschrieben hat und niemanden mehr wirklich an sich heran lässt. . o O ( meine Güte bin ich heute mal ehrlich ^^ ) Hmm, wenn ich jetzt noch "Counter-Strike" spielen würde wäre ich doch glatt ein potenzieller Amokläufer, was!? *lol*


Und damit weg von all den viel zu ehrlichen und viel zu ernsten Gedanken und zurück zum Thema Jahresrückblick. Den gibt's jetzt Blog-bezogen in Form von ein paar Zahlen und in Kürze dann natürlich auch bezogen auf das vergangene Kinojahr - das gehört sich ja so.

Insgesamt haben meinen Blog seit der Eröffnung am 25.03.06 stolze 7164 Leute besucht, der stärkste Monat seit Juni (erst seit diesem Monat gibt's eine passende Statistik dazu) war der November mit 1249 Besuchern! Das verwundert mich etwas, da doch die Garfield-Comicstrips im Oktober erschienen sind und ich danach eher mit einem Besucherrückgang gerechnet hatte. Aber freut mich natürlich dass Ihr mir so brav die Treue haltet. ^^
Was man erwähnen muss ist dass zu den Blog-Besuchern logischerweise auch meine Wenigkeit gezählt wird (ich schaue ja auch öfter rein), daher sind die exakten Zahlen natürlich mit Vorsicht zu genießen. Aber ich verfolge ja die Veränderungen von Tag zu Tag bzw. Monat zu Monat und kann daraus dann sehr wohl einiges schließen.

Ganz und gar nicht schwammig zu sehen sind folgende Zahlen: 2 von meinen Lesern haben den Blog abonniert, 23 Personen haben sich in meinem Gästebuch verewigt. Darin sind die meisten Einträge (neiiin, mich zähle ich nicht mit *g*) von Azazel/Alex (14 Stück!), gefolgt von Eric (9 Einträge) und Micha (6 mal verewigt). Insgesamt sind's 59 GB-Einträge, net schlecht.

Letzte Zahl, sonst wird Euch noch schwindelig: Fleißig wie ich bin habe ich letztes Jahr 164 Weblogeinträge gepostet. Na, hat jemand alle gelesen außer mir? *gg*

Ich wünsche Euch allen ein schönes Jahr 2007 und haltet mir wenn möglich auch weiterhin die Treue, m'kaaay? Wie gesagt, in Kürze gibt's den Kinofilm-Rückblick, da ich ja jetzt alle Kritiken zu 2006 geschrieben habe. Bis dahin au revoir und bleibt sauber!

Euer
Thommy
5.1.07 00:43
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Phoenix (5.1.07 11:33)
Ich hab alle deine Einträge gelesen.Und was heißt eigentlich Blog abonnieren?


Hi (6.1.07 14:27)
Das heißt, dass du eine Mail bekommst, wenn Tiuri wieder eine neue News postet.


Tiuri / Website (7.1.07 22:14)
@Phoenix:
ALLE Einträge gelesen? Nee nee Denis, also DAS glaub ich Dir jetzt nicht. :P
Die Möglichkeit meinen Blog zu abonnieren findest Du links im Menü - den Sinn dahinter hat Hi ja schon treffend erklärt. ^^
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter