No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















M! Games + GamePro 02/2010


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):




XBOX 360


85% Darksiders

78% The Saboteur
77% MX vs. ATV Reflex
72% Blood Bowl
72% Dark Void
71% James Cameron's Avatar - Das Spiel
70% Venetica
58% Scene It? - Ganz großes Kino!
53% Tony Hawk RIDE

PLAYSTATION 3

85% Darksiders

78% The Saboteur
77% MX vs. ATV Reflex
72% Dark Void
71% James Cameron's Avatar - Das Spiel
70% SingStar - Chartbreaker
53% Tony Hawk RIDE

WII

81% EA Sports Active - Mehr Workouts

72% Call of Duty - Modern Warfare Reflex-Edition
70% Your Shape
66% Runaway II - The Dream of the Turtle
62% James Cameron's Avatar - Das Spiel
50% Tony Hawk RIDE
37% Kamen Rider - Dragon Knight (Import)




PLAYSTATION 2

70% SingStar - Chartbreaker

HANDHELD

83% Might & Magic - Clash of Heroes (DS)
81% Tekken VI (PSP)
80% Maestro! Jump in Music (DS)
80% Phantasy Star Zero (DS-Import)

78% Call of Duty - Modern Warfare Mobilized (DS)
73% Hero's Saga - Laevatein Tactics (DS-Import)
70% MX vs. ATV Reflex (PSP)
70% James Cameron's Avatar - Das Spiel (DS)
65% Just Sing! (DS)
60% James Cameron's Avatar - Das Spiel (PSP)
58% Kriminologie (DS)
50% Fighting Fantasy - The Warlock of F. M. (DS-Import)

DOWNLOAD-SPIELE

9/10 Metal Gear Solid (PS3, PSP)
9/10 Mighty Flip Champs! (DSi)
8/10 Johnny Platform Saves Christmas! (360)
8/10 Call of Duty Classic (360, PS3)
8/10 PixelJunk Shooter (PS3)
8/10 Critter Crunch (PS3)
8/10 Tom Clancy's H.A.W.X. (iPhone)

7/10 Gyromancer (360)
7/10 Diner Dash (360)
7/10 Pokémon Rumble (Wii)
7/10 Earthworm Jim II (Wii)
7/10 Uno (DSi)
7/10 Driver (iPhone)
7/10 Canabalt (iPhone)
6/10 Madden NFL Arcade (360, PS3)
6/10 Gravity Crash (PS3)
6/10 Alien Breed - Evolution: Episode 1 (360)
6/10 Tales of Monkey Island - Chapter 4 (Wii)
6/10 Pallurikio (Wii)
6/10 Solitaire (Wii)
6/10 Elemental Monsters TD Portable (PSP)
6/10 Reflect Missile (DSi)
6/10 Bilderbuch-Spiele - Der königliche Bluff (DSi)
6/10 Ace Combat Xi - Skies of Incursion (iPhone)
6/10 Shaun White Snowboarding - Origins (iPhone)
5/10 Mahjong (Wii)
5/10 Hyperballoid HD (PS3)
5/10 Lilo & Stitch - Zoff auf Hawaii (PS3, PSP)
5/10 Rubik's Puzzle Galaxy - RUSH (Wii)
5/10 Alex Kidd in Shinobi World (Wii)
5/10 Army Defender (DSi)
5/10 Foto Face - The Face Stealer Strikes (DSi)
5/10 Spieleklassiker für zwischendurch (DSi)
4/10 Qix++ (360)
4/10 Copter Crisis (Wii)
4/10 Puzzlegeddon (360)
4/10 Buzz! Junior - Dinomania (PS3)
4/10 Invincible Tiger - The Legend of Han Tao (PS3)
4/10 Peter Pan (PS3, PSP)
4/10 Shootanto - Evolutionary Mayhem (Wii)
4/10 Know-how der Zauberkunst für zw. (DSi)
3/10 Shanghai II - Dragon's Eye (Wii)
3/10 Hell's Kitchen Vs. (DSi)
2/10 Dragon Master Spell Caster (Wii)
2/10 Just SING! Christmas Songs (DSi)

PREVIEWS

Aliens vs. Predator (360, PS3)
Calling (Wii)
Dante's Inferno (360, PS3, PSP)
Dead Rising II (360, PS3)
Final Fantasy Crystal Chronicles - The Crystal B. (Wii)
Heavy Rain (PS3)
Resident Evil V - Gold Edition (360, PS3)
Silent Hill - Shattered Memories (Wii, PS2, PSP)
Splatterhouse (360, PS3)
Splinter Cell - Conviction (360)
Split/Second (360, PS3)
Yakuza IV (PS3)

SONSTIGES

Berichte:
   Indie-Entwickler - The Odd Gentlemen
   Liebeserklärung - Game Boy Advance
   Spiele-Importe und der Zoll
   Wer hat's erfunden? - Erster Doppelsprung
   Der "Super Potato"-Laden in Tokio
   Was ist was? - Spieleentwicklung mit XNA Teil 4
   Jahresrückblick 2009
Galerie:
   Monster im Pixel-Zeitalter
Im Gespräch:
   Klaus Michael Schwarzer (Zollamtsrat)
   Erdal Özer (Deutscher "Tekken VI"-Meister)
Nachspiel:
   "New Super Mario Bros. Wii" - 231 Sternenmünzen
   "Modern Warfare II" - Mehrspieler-Modus Tipps
   "Zelda - Spirit Tracks" - Die Mehrspieler-Modi
   "Borderlands" - Zombie Island of Dr. Ned Add-on
Special-Bericht: Quizspiele
   8/10 Buzz! Quiz World (PS3, PSP)
   7/10 Scene It? Kinohits (360)
   7/10 Buzz! Quiz TV (PS3)
   7/10 Disney Think - Das Schnelldenkerquiz (Wii)
   7/10 Smarty Pants - Das Besserwisserspiel (Wii)
   7/10 Buzz! Master Quiz (PSP)
   7/10 Das große Tagesschau Quiz (DS)
   6/10 Scene It? Das Filmquiz (360)
   6/10 Scene It? Ganz großes Kino (360, PS3, Wii)
   6/10 Buzz Deutschlands Superquiz (PS3, PS2, PSP)
   5/10 Diercke Geografie Quiz (DS)
   5/10 Power Quiz - Allgemeinbildung Geolino (DS)
   5/10 Power Quiz - Allgemeinbildung II (DS)
   5/10 Power Quiz - Allgemeinbildung (DS)
   5/10 Power Quiz - Die Sport-Edition (DS)
   5/10 Spiegel Online Allgemeinwissen (DS)
   5/10 Spiegel Online Karrierecoach (DS)
   4/10 TV Show King Party (Wii)
   3/10 Das weiß doch jedes Kind (DS)
   2/10 Wer wird Millionär? II (Wii, DS)
   2/10 Wer wird Millionär? (Wii, DS)
   2/10 Einer gegen Hundert (DS)
   2/10 Quiz Taxi (DS)





XBOX 360


91% Darksiders
80% Venetica

75% Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper
67% Blood Bowl
66% James Cameron's Avatar - Das Spiel





PLAYSTATION 3

92% Darksiders

65% James Cameron's Avatar - Das Spiel






WII

74% Real Heroes - Firefighter
74% Tatsunoko vs. Capcom - Ultimate All-Stars
68% Resident Evil Archives - Resident Evil Zero
68% Runaway II - The Dream of the Turtle
64% James Cameron's Avatar - Das Spiel
51% Cate West - The Vanishing Files
48% Medieval Games
43% Marvel Super Hero Squad
39% Cocoto Festival
32% Die drei ??? - Das verfluchte Schloss

PLAYSTATION 2

43% Marvel Super Hero Squad

HANDHELD

84% Tekken VI (PSP)
81% Jak and Daxter - The Lost Frontier (PSP)

72% Cooking Mama III (DS)
51% Cate West - The Vanishing Files (DS)
43% Marvel Super Hero Squad (DS)
42% Marvel Super Hero Squad (PSP)







DOWNLOAD-SPIELE

5/5 Madden NFL Arcade (360, PS3)
5/5 Gravity Crash (PS3)
4/5 Gyromancer (360)
4/5 Mahjong (Wii)

2/5 Qix++ (360)
1/5 Copter Crisis (Wii)
1/5 Dragon Master Spell Caster (Wii)







































PREVIEWS

Final Fantasy Crystal Chronicles - The Crystal B. (Wii)
Final Fantasy XIII (360, PS3)
Mass Effect II (360)
Metal Gear Solid - Peace Walker (PSP)
Metro 2033 (360)
Red Dead Redemption (360, PS3)
Resonance of Fate (360, PS3)
Spec Ops - The Line (360, PS3)





SONSTIGES

Beilage:
   Heft-DVD
Berichte:
   Die Geschichte der "Final Fantasy" Serie
   Jahresrückblick 2009
   GameStars 2009
Download-Content Tests:
   "Forza M. III" - Heiße Feiertage Auto Paket
   "Need for Speed Shift" - Team Rennen Add-on
   "The Saboteur" - Die Mitternachtsshow Add-on
   "Brütal Legend" - Hammer des ewigen Schicksals
Geschmacksfrage:
   Splitscreen - Ja oder Nein?
Im Gespräch:
   Sam Lake & Matias Myllyrinne (Remedy Entert.)
   Eiji Aonuma (Nintendo)
Retro Hall of Fame:
   Jet Force Gemini (Nintendo 64, 1999)



Meine Meinung

Ouhauaha (nicht zu verwechseln mit Kamehameha..) - das ist mal ein echtes Loch nach dem Weihnachtsgeschäft. Ich bin ja fast gewillt das "Winterloch zum Ausschneiden" einzuführen.

Zum Glück gibt es "Darksiders", sonst sähe es diesen Monat extrem finster aus. Für mich ist der Titel ein kleines Must-Have, alles was ich darüber gelesen und an Videos gesehen habe macht uuunheimlich Lust auf mehr! "Venetica" ist im Gegenzug ja nun leider nicht der Hammertitel geworden, aber als Entwicklung eines deutschen Teams werd ich vielleicht irgendwann mal einen Blick riskieren - man ist ja auch irgendwo patriotischer Zocker.. und wenn dann mal ein Game abseits dieses öden Anno-Gedöns kommt, why not!? ^^ Das Game ist wohl etwas arg fehlerbehaftet (die M! bringt dazu im Test eine ganze Auflistung), da wäre ein Patch ja wirklich mal sinnvoll. Wobei es NOCH sinnvoller gewesen wäre den Titel erst dann rauszubringen wenn er wirklich fertig ist (Feintuning, anyone?) - aber das begreifen die Publisher wohl nie, dass dann vielleicht mehr Exemplare verkauft werden!?
Etwas enttäuschend finde ich die M!-Wertung zu "Saboteur", extrem enttäuscht bin ich allerdings von "Dark Void", von dem ich mir wesentlich mehr erhofft hatte.

PS3-Zocker müssen ohne "Venetica" leben, bekommen dafür aber das technisch bessere "Darksiders". Wobei ich zu diesem Punkt unter "360 vs. PS3" noch etwas schreiben werde. Ein weiteres "SingStar" steht derweil für musische Naturen bereit.

Wii-Besitzer dürfen mit "EA Sports Active" ihre Fitness aufpolieren, haben ansonsten aber nichts zu melden. Die extrem späte "Modern Warfare"-Portierung kann man genauso in die Tonne kloppen wie die 1zu1-Umsetzung des alten "Resident Evil Zero" (zurecht wertungstechnisch abgestraft!). "Runaway II" ist an sich bestimmt ein lustiges Adventure (jedenfalls nach dem was ich davon gesehen hab), die lieblose Wii-Version sollte man allerdings eher meiden.

Nach wie vor mit Gesangsspiel-Futter versorgt wird die betagte PS2, als Karaoke-Maschine reicht sie daher noch aus. Mehr nicht.

Bei den Download-Games fällt mir eigentlich wieder nur "CoD Classic" ins Auge. Diesmal - damit Alanar beruhigt sein kann - auch für die Xbox 360. Oh und welch Wunder: Laut der M! ist Chapter 4 der "Tales of Monkey Island" leicht verbessert worden.. Zu einer höheren Wertung langt's aber trotzdem nicht.

Alles in allem ein erschreckend mauer Monat, da tut sich zwischen den Konsolen nicht viel. Dank "Darksiders" sehe ich die 360 und die PS3 vorne, während sich Nintendos revolutionärer Paradigmenwechsel (ähem *hüstel*) in einem schnöden Fitness-Game manifestiert. Wow. ^^ Da sollte ich mich vielleicht besser schon dran gewöhnen, sowas und "virtuelle Tier-Simulationen" erwarten Next-Gen-Zocker dann ja auch mit Sonys Motion Controller und Project Natal.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Ziemlich rar machen sich diesen Monat nicht nur Toptitel, sondern auch abkürzungswürdige Spiele. Bloß zwei kann ich Euch anbieten:
"Fighting Fantasy - The Warlock of Firetop Mountain"
"Final Fantasy Crystal Chronicles - The Crystal Bearers"
--> Hier das exklusive M!-Cover für Abonnenten:


Das gleiche Bild wie auf der Kiosk-Ausgabe, also leider erneut nix exklusives. Nicht-Abonnenten konnten sich diesen Monat übrigens zwischen zwei Motiven entscheiden bzw. zwischen einer dunklen (siehe oben) und hellen Variante (auf's Abo-Cover klicken).
--> 360 vs. PS3:
"Saboteur" - Steuerung behäbiger, mehr Ruckler, mehr Tearing (PS3)
"MX vs. ATV Reflex" - mehr Draw-In, etwas schwächere Texturen (PS3)
"Darksiders" - starkes Tearing (360)
"Avatar" - matschigere Texturen, starkes Ruckeln (PS3)
Das Endergebnis: Mit "Darksiders" gibt's tatsächlich mal die oft zitierte Ausnahme, die die Regel bestätigt. Trotzdem gewinnt die Xi klar mit 3:1!
Oh und zur Info: Mittlerweile gibt's einen Patch, der das starke Tearing der 360-Fassung von "Darksiders" beheben soll - da isser wieder dahin, der seltene PS3-Vorteil. ^^
--> "Scene It? - Ganz großes Kino!" (360, PS3, Wii) bekam in der Gamepro keine Prozentwertung, sondern nur... ääh, ja um genau zu sein bekam es NICHTS:


Getestet wurde der Titel von Thomas Wittulski (der neuerdings übrigens kein Trainee mehr ist, sondern fest zum Redaktionsteam gehört - dafür nochmals herzlichen Glückwunsch! ^^) und der gab mir per Email eine kleine Stellungnahme dazu: "Da sollte eigentlich die Wertung 'empfehlenswert' drunter, muss wohl in der Produktion etwas schief gegangen sein. Sorry, das kann passieren - ist natürlich ärgerlich." Ich persönlich find's ja immer schade wenn Titeln eine Prozentwertung verwehrt bleibt, im Fall von "Scene It" ist es sogar so dass es bei den Vorgängern bisher auch immer möglich war eine normale Wertung zu vergeben. Aber gut, kann man nix machen.
--> Fröhliche Fehlersuche in der M! Games:
Im Inhaltsverzeichnis fehlt bei den Systemangaben von "Dante's Inferno" die PSP, darüber hinaus sucht man hier "Your Shape" (Wii) unter den Spiele-Tests vergeblich. Die Nachrichten soll's auf S.14 geben, allerdings befindet man sich dort mitten im Horrorspiel-Special, die News tauchen erst ab S.22 auf. A propos Horrorspiel-Special: Dort wird bei "Dante's Inferno" auf "I am Alive" auf S.18 verwiesen, das Game findet sich aber auf S.19!
Im Preview zum Wii-Titel "FF - The Crystal Bearers" wurde ein Screenshot fälschlicherweise mit "PS3" beschriftet, das ist aber noch gar nichts im Vergleich zum "Hero's Saga"-Test: Es handelt sich hier um einen DS-Titel, auch wenn da als Systemangabe "Wii" steht und alle drei Screenshots im Test ebenfalls mit "Wii" beschriftet wurden. Da hat mal jemand so richtig geschlafen.. na immerhin steht's richtig im Inhaltsverzeichnis. ^^ Etwas verwirrend, denn auch wenn die Bilder eine grottige Grafik zeigen, könnte natürlich trotzdem ein Wii-Game dahinter stecken, in Sachen miese Optik tun sich DS und Wii ja mitunter nicht viel..
--> Fröhliche Fehlersuche in der Gamepro:
"Cooking Mama III" ist laut Inhaltsangabe auf S.73 zu finden, richtig wäre S.72. Während die M! Games einen Spieletest im Inhaltsverzeichnis vergessen hat, ist bei der Gamepro mit "Firefighter" ein Titel sogar zweimal vertreten:


Doppelt hält besser! ^^
Die große "Final Fantasy"-Historie möchte uns weis machen Teil 2 sei 1998 erschienen, korrekt wäre 1988. Freunde von "Fable III" dürfen sich beruhigen, das Game erscheint NICHT, wie auf S.36 angegeben, im 2.Quartal 2010 auch für die PS3 - es bleibt 360-exklusiv! Im Test-Anlauf unterschlägt man "Cate West" (Wii) und bei "Cooking Mama III" ist der bereits erwähnte Seitenangabe-Fehler erneut auszumachen. Beim Test zu "Tekken VI" (PSP) gibt Kai im Meinungskasten seinen Senf ab, kurioserweise steht er aber gar nicht in der Liste der vier Redakteure im Wertungskasten (da sind's Bernd, Nino, Henry und Markus)!? Der eigentliche Tester des Spiels durfte also keine Spielspaß-Wertung beisteuern??
Eine kleine Sensation darf ich in Sachen DLC vermelden: Laut Gamepro gibt's das "Heiße Feiertage Auto Paket" für Forza 3 auch im PSN für 5 Euro zu kaufen (ist sogar zweimal so angegeben!) - ich wünsche also allen Sony-Jüngern viel Spaß damit.. so ganz ohne Hauptspiel. *lol* Wieviel dieses Add-on nun für Xi-Besitzer kostet ist etwas unklar, einmal steht da 400 und einmal 500 Punkte. Gleiches gilt für den "Saboteur"-DLC: Ob dieser nun 240 Punkte oder 800 Punkte bzw. 3,50 Euro oder 9,99 Euro kostet - die Gamepros sind sich da offenbar uneins.
Die Blu-ray von "Outlander" ist wohl kaum, wie auf S.82 irrtümlich angegeben, bereits am 29.01.09 erschienen (dann käme der Test auch etwas arg spät, nes pas?), außerdem wage ich zu bezweifeln dass Hersteller 2K Games ihr "BioShock II" plötzlich an Microsoft abgetreten haben:


Wenn's doch stimmt: Kommt der Titel dann überhaupt noch für die Sony-Konkurrenzkonsole? ^^
--> Jeweils zwei Mini-Tests konnten sich die Zeitschriften in diesem Monat nicht verkneifen. "CoD Modern Warfare" (Wii) und "Scene It?" (360) müssen in der M! mit je einer Viertelseite auskommen, die halbe Seite für "EA Sports Active" find ich auch etwas arg knapp bemessen. Man hätte dafür ruhig die 2 Seiten an doofen Pixelmonster-Bildchen weglassen können!
In der GP gibt's Drittelseiten-Reviews zu "Medieval Games" (Wii) und "Die drei ???" (Wii) - dafür dann aber eine ACHT-Seiten-Vorschau zu FF13 und 4 Seiten "Spec Ops", vollgekleistert mit PC-Bildern. #Fail
--> Mein Verständnis von Pros und Cons wird von der GP mal wieder ordentlich in Frage gestellt, und zwar bei "Cocoto Festival":


Sehr unspektakuläre Grafik und nervige Musik sind also PLUSpunkte?? Und eine gute Übersicht wird als negativ angesehen?? Eieiei, ein Skandal.
--> Vorschau-Überprüfung Ausgabe 01/10:
Weder "Lost Planet II" noch "Red Dead Redemption" noch das Making of zu "Super Sprint" finden sich wie angekündigt in der M! Games. Die Gamepro war unterdessen etwas voreilig mit ihren Testankündigungen zu "BioShock II" und "Mass Effect II" sowie der Vorschau von "Gran Turismo V".
--> Schlimm genug, dass man bei Download-Content keinerlei Einfluss auf den Preis hat, Schnäppchen somit nur selten möglich sind (höchstens mal im Rahmen des "Deal of the Week" o.ä.) und die Hersteller anfangen gewisse Spielinhalte direkt und ausschließlich als DLC entweder sofort nach Release anzubieten oder gar dem eigentlichen Spiel als Code beizulegen (oft werden damit sogar Sachen freigeschaltet die sich bereits auf der Disc BEFINDEN!). Gebrauchtkäufer schauen dabei nämlich in die Röhre. Was sich Electronic Arts allerdings jetzt bei "Mass Effect II" erlauben ist eine bodenlose Frechheit: Mit dem sogenannten Cerberus-Netzwerk führt man eine eigene "Plattform" ein, über die der Zocker Zusatzinhalte herunterladen kann. Jedem neuen Spiel liegt dafür ein kostenloser Freischaltcode bei. Was bedeutet das für Gebrauchtkäufer, wenn der Code bereits benutzt wurde? Ich kann es Euch sagen, man muss sich dann für unglaubliche 1200 M$-Points (ca. 15 Euro!!!) einen neuen kaufen, wohlgemerkt also für keinerlei Gegenleistung, sondern nur für die Möglichkeit sich anschließend DLC zu kaufen! Sofern ich da nichts falsch verstanden habe betritt EA somit die nächste dreiste Abzocker-Stufe im Spielesektor. Wo soll das bloß noch hinführen... :/
--> Im Dezember 2008 habe ich Euch mal einige der Xi-Avatare meiner Freundesliste gezeigt (siehe Blogeintrag zur Ausgabe 01/09). Nach über einem Jahr kann es wohl nicht schaden einen erneuten Blick auf die Avatare zu werfen - einige haben sich gar nicht verändert, andere ein wenig, wieder andere sind nicht wiederzuerkennen. Leider gibt es mittlerweile keinen Nachschub mehr an kostenlosen Klamotten, dafür umso mehr Sachen die man für wertvolle M$-Points erstehen soll. Gerüchteweise soll es tatsächlich Leute geben die diesen Mist unterstützen und tatsächlich Geld dafür zum Fenster raus werfen. Nun ja, jedem das Seine. Ich für meinen Teil freue mich wenn ab und an mal irgendein Accessoire o.ä. für lau rausgehauen wird, auch Avatar-Klamotten als Spiele-Erfolg lasse ich mir gerne gefallen. Davon bitte mehr, liebe Entwickler. Aber nun auf zu den dubiosen Gestalten auf meiner Freundesliste:


V.l.n.r.: Sandor (nicht wiederzuerkennen.. leider! Die Klamotten sind furchtbar ^^), Mäckes (unverändert), Lukas (neu dabei! Hat sich ziemlich gut getroffen *hehe*), Micha (neu dabei! Hat so eine feminine Note, find ich knuffig ^^), Mr. Pi (unverändert, nur mit der Größe stimmt was nicht.. *lol*) und Jorki (die neue Frisur lässt ihn schwer alt aussehen *fg*)!


V.l.n.r.: Alanar (unverändert), Phoenix (neue Frisur, aber vor allem ein iwie irrer Blick.. *g*), M!-Matthias (ääh, da hat offensichtlich die Freundin seinen Avatar gekapert - oder möchtest Du mir irgend etwas sagen Matthias? ), Gamepro-Henry (fast unverändert) und schließlich zweimal Dexi (dem feinen Herrn ist ein Avatar nicht genug.. ^^)!


V.l.n.r.: Gastblogger Azazel (unverändert), Gastblogger Runefaust (neu dabei! Da haben wir gleich zwei Schreibfaule nebeneinander - jajaa), Oqpie (neu dabei! Hornbrille, Hasenzähne, Unterhemd und grüne Leggins - er ist ein echter Trendsetter ^^), Paul (neu dabei! Hach, dieser traurige Blick..), Xcyberpet (neu dabei! SO cool sieht man aus wenn man 24 Stunden am Tag "Halo" zockt *hihi*) und Niche (neu dabei! Hoffentlich behandelt Mr. Pi ihn nicht mit der Eisenstange *Insider*)!

Zurecht fragt Ihr nun wo denn der olle Tiuri selbst abgeblieben ist. Na Ihr müsst verstehen, dass ich mich nicht einfach so mit dem Pöbel ablichten lassen kann, noa. Aber im ernst: Ich möchte die Gelegenheit nutzen und Euch mal zeigen wie ich meinen Avatar im letzten Jahr neu eingekleidet habe. Insgesamt vier verschiedene Outfits sind's bei mir bisher geworden, das allererste links und das aktuelle rechts:


Vom locker-legeren Freizeit-Look über coole Streetkid-Klamotten und Flower-Power-Style hin zum derzeitigen Winter-Outfit - was stand mir Eurer Meinung nach bisher am besten? Ich war neulich kurz davor mir eine neue Frisur zu verpassen, konnte mich dann aber doch nicht dazu durchringen. Vielleicht ja beim nächsten Gang in die "virtuelle Umkleidekabine", schaun mer mal.
Zwar hätte ich unheimlich gerne ein süßes Kätzchen für meine Xi-Figur, aber kostenlos gibt's die nunmal nicht und daher hab ich mir einen Piepmatz angeschafft (super Aktion, den als Gratisgoodie rauszuhauen!!):


Ein paar mehr Bilder von dem kleinen Chocobo-Küken und mir gibt's wenn Ihr auf das Bild klickt!
--> Jetzt mal ehrlich: Wozu braucht's in der Gamepro eine 8-Seiten-Vorschau zu "Final Fantasy XIII", wenn für die kommende Ausgabe bereits der Test vorgesehen ist? So steht's jedenfalls im Ausblick, während auf S.93 in den F.A.Q. folgendes zu lesen ist: "Eine ausführliche Vorschau mit Video zur japanischen Verkaufsversion findest du im nächsten Heft." Sehe ich das richtig, die GP bringt erst ein 8-Seiten-Preview zur US-Demo, kündigt für die nächste Ausgabe NOCHMAL eine ausführliche Vorschau der fertigen Japan-Version an UND gleichzeitig auch den Test der dt. Fassung? Oder kommt der dann doch nicht und es wird vielleicht drei dicke FF13-Berichte hintereinander geben (Vorschau US, Vorschau JP, Test EU)??? Das wäre dann wirklich zu viel des Guten..
--> Rätsel-Freunde aufgehorcht - Matthias hat eine neue Zeichnung für Euch parat - der Name eines Spiels ist gesucht:


(Auflösung des letzten Monats: "Tales of Symphonia" - da wollte es der Alanar aber diesmal wissen. ^^ Ebenfalls als richtige Lösung angenommen wurde übrigens "Tails and the Music Maker" für SEGAs 1994er Lerncomputer Pico.)

Matthias' siebtes Bilderrätsel fand sich in der Mai-Ausgabe 2009 und sah folgendermaßen aus:


Welches Spiel isses? Auch hier hat Streber Alanar mit "Tourist Trophy" letztes mal korrekt geraten. Respekt mein Lieber. Die "Mario Barth"- und "Rayman Revolution"-Schmach ist damit ausgeglichen.


27.1.10 14:38
 


bisher 12 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Phoenix (31.1.10 16:18)
Ich denke ich beteilige mich nun auch mal wieder bei den Rätseln. ^^ Oder zumindest einem, den bei dem ersten habe ich absolut keine Ahnung.... Naja, das zweite ist bestimmt Heavy Rain. ^^


Alanar / Website (31.1.10 22:52)
Hey, so langsam sind wir ja tatsächlich mal wieder auf dem aktuellen Stand. Sehr schön! Dann kann ich ja wieder sehr bald zeitig meinen Kommentar zum Kommentar™ abliefern.

"Wii-Besitzer dürfen mit "EA Sports Active" ihre Fitness aufpolieren, haben ansonsten aber nichts zu melden."

Und wie wir etwas zu melden haben. Drei Worte: "TATSUNOKO VS. CAPCOM"!

"Sehr unspektakuläre Grafik und nervige Musik sind also PLUSpunkte?? Und eine gute Übersicht wird als negativ angesehen?? Eieiei, ein Skandal."

Wenn du schon die Vorlage nicht nutzt, muss ich es wohl machen...

Natürlich ist unspektakuläre Grafik und nervige Musik ein Pluspunkt... auf der Wii! Und Übersicht ist doch nur Spielspaßförderlich, was auf der Konsole selbstverständlich nichts verloren hat.

zum ersten Bilderrätsel

Keinen Plan... "Snake Fighter"? "Battle Snakes"? "Snake Wars"?


Alanar / Website (31.1.10 22:53)
So wirklich groß ist der Kommentar zum Kommentar™ leider nicht ausgefallen. Aber es gab leider auch irgendwie wenig zum Kommentieren. Vielleicht ein schlechter Zeitpunkt, nun die Wertungen wieder einzuführen? Vielleicht.
Trotz der Kürze durften wir uns natürlich selbstverständlich an der üblichen Wii-Basherei erfreuen, obwohl du eine offensichtliche Vorlage allen Anschein nach nicht gesehen hast (siehe oben). Jetzt muss ich dir schon beim Bashen helfen, anstatt die Konsole wie üblich zu verteidigen. Was auch immer, "TATSUNOKO VS. CAPCOM"!!! und der Wertungskatalog schaut folgendermaßen aus:
76% | 7 von 10 | 4 von 5 | 8 Punkte | Schulnote: 2- | Rent it!

Aber bevor der Vorhang fällt kommen wir zu den traditionellen Wertungshinterfragungen. Keine Sorge, sind dieses Mal nicht allzu viele.

- "Dark Void" (360 / M!Games): Muss zugeben, dass ich bisher wenig von dem Spiel gehört habe (trotz Pressetüte von der gamescom). Kurzzusammenfassung?^^"
- "TATSUNOKO VS. CAPCOM"!!! (Wii / GamePro): Okay, was hat der Redaktion denn an dem Spiel nicht gepasst (It's ON, guys! Yatterman-1, Viewtiful Joe - FIGHT!)? Und was, auf der anderen Seite, wurde gelobt?
- "Phantasy Star Zero" (DS / M!Games): Sieht vielversprechend aus. Wofür hat es sich die Wertung verdient?

Wie üblich bitte ich um die Zusammenfassung der Pro-/Kontra-Kästen. Vielen Dank im Voraus.


Alex (2.2.10 18:54)
Hö ? Mein Avatar sieht aber nun ganz anders aus...eigentlich schon sehr lange (ca. 1 Jahr ?) vor ca. 2 Wochen habe ich ihn übrigens, passend zum Mai Event dieses Jahr, erneut geändert.

Bilderrätsel ist natürlich Heavy Rain !


Tiuri / Website (10.2.10 16:50)
@Phoenix:
Na da hat sich die Teilnahme doch direkt gelohnt - "Heavy Rain" ist natürlich richtig.


@Alanar:
"Drei Worte: 'TATSUNOKO VS. CAPCOM'!"
--> Also bitte, diesen vollkommen veralteten und mit hierzulande absolut unbekannten Figuren vollgestopften 2D-Prügler willst Du doch wohl nicht als Wii-Kracher verkaufen. ^^ Nach "Street Fighter IV" sollte sich eigentlich kein Entwickler mehr mit sowas an die Öffentlichkeit trauen..

"Wenn du schon die Vorlage nicht nutzt, muss ich es wohl machen..."
--> Jetzt übernimmst DU also das Bashing gegen die Wii? Mein Gott, was habe ich angerichtet.. ich habe ein Monster geschaffen!! o.O

"Keinen Plan... 'Snake Fighter'? 'Battle Snakes'? 'Snake Wars'?"
--> In die Richtung hatte ich auch gedacht und bin einfach nicht drauf gekommen. Und das wo mir der korrekte Spielename sogar etwas SAGT. Aber den verrate ich jetzt hier noch nicht, is klar.

"Aber es gab leider auch irgendwie wenig zum Kommentieren."
--> Hmm, dabei hab ich doch gar nicht soooo wenig geschrieben. *traurig sei*
                                                                                                                        


Tiuri / Website (10.2.10 16:54)
Zu "Dark Void":
+ pompöses, vom Kino inspiriertes Abenteuer
+ schwungvolle Jetpack-Kämpfe
+ verschiedene Kampfmodi lassen taktischen Freiraum
+ Feuergefechte opulent inszeniert
- etwas mehr Bewegungsfreiheit hätte nicht geschadet
- viele Abschnitte spielen sich ähnlich (eintönige Aufgaben)
- zu wenig Gegnertypen
- nicht ausblendbare Hilfetexte
- mangelhaftes Radar
- Handlung wird oberflächlich erzählt

Zu "Tatsunoko vs. Capcom - Ultimate All-Stars":
+ ausgefallene Ideen, über 25 schräge Charaktere
+ versteckte Kämpfer, massenweise Bonusmaterial
+ nette Comicgrafik (schöne 2D-Kämpfer, detaillierte 3D-Arenen)
+ jede Figur mit passenden Sound-Samples
+ abwechslungsreiche Kampfstile, Keilereien spaßig
+ Anfänger finden schnell Zugang
+ gewohnt gut mit Classic-Controller
+ coole Hyper Combos intuitiv und bombastisch inszeniert (fette Effekte)...
- ...machen Gekloppe aber auch arg eintönig (gehen mit Wiimote fast zu locker von der Hand, können für den Sieg stumpf aneinander gereiht werden)
- schwankende Qualität bei 3D-Arenen
- keine echte Story, platte Endsequenzen
- wenig Spielmodi
- Minispiele nach einer Runde langweilig
- langweilige Dudelmusik, auf Dauer nervige Soundeffekte
- Steuerung für Profis zu simpel
- befremdliche Kämpferauswahl (nur eingefleischten Fans bekannt)
                                                                                                                        


Tiuri / Website (10.2.10 16:54)
Zu "Phantasy Star Zero":
+ klassisches PSO-Feeling (besinnt sich auf alte Stärken)
+ altbekannter Suchteffekt stellt sich schnell ein
+ jede Menge nützliche Infos auf unterem Screen
+ hübsche Zeichentrick-Sequenzen
+ knuffige Porträts in den Dialogen
+ ausgewachsener Online-Modus...
- ...leider wieder mit den lästigen Friendcodes
- im Charakter-Editor weniger Optionen als bei Vorgängern
- Steuerung fühlt sich manchmal etwas fummelig an
- nicht allzu flexible Kameraführung


@Alex:
Sicherlich kennst DU Deinen Avatar am besten, da möchte ich Dir gar nicht widersprechen. ^^ Aber ich habe gerade nochmal nachgesehen - überzeuge Dich selbst! Nach wie vor der alte Avatar..

"Heavy Rain" stimmt, Phoenix war aber schneller. *g*
                                                                                                                        


Alanar / Website (11.2.10 23:09)
@Tiuri:

"Also bitte, diesen vollkommen veralteten und mit hierzulande absolut unbekannten Figuren vollgestopften 2D-Prügler willst Du doch wohl nicht als Wii-Kracher verkaufen. ^^ Nach "Street Fighter IV" sollte sich eigentlich kein Entwickler mehr mit sowas an die Öffentlichkeit trauen.."

Äh... Doch? Bei den Details aus der GamePro werde ich noch weiter darauf eingehen, aber:
Was ist so schlimm daran, wenn die Hälfte der Lizenzcharaktere hier unbekannt ist? Beschwert sich auch niemand bei, sagen wir mal, "BlazBlue" darüber, dass kein Mensch die Figuren kennt. Klar versucht Capcom es als "Ultimate All-Stars" zu verkaufen (im Sinne von "Klassiker-Figuren, die allseits bekannt seien") aber das ist doch kein K.O.-Kriterium. Bei mir persönlich lief es sogar genau anders herum: Erst "Tatsunoko vs. Capcom" hat mich mit einigen Figuren (und Animes) vertraut gemacht. "Yatterman" wäre da das beste Beispiel.

Und selbst nach "Street Fighter IV" ist immer noch Platz für einen vollkommen überdrehten Fun-Prügler mit einem vielschichtigen Kampfsystem.

"ich habe ein Monster geschaffen!! o.O"

I pwning da n00bs on XBLive, dood! Halo r0xxorz! PStriple suxx0rs b4llz! an wii l00ks leik sh1t!

So... Erst einmal vielen Dank für das zuverlässige Herausschreiben der Detailpunkte zu den Wertungen. Aber bei den GamePro-Leuten habe ich zu "Tatsunoko vs. Capcom" einiges zu widersprechen...


Alanar / Website (11.2.10 23:10)
"- [Hyper Combos] machen Gekloppe aber auch arg eintönig (gehen mit Wiimote fast zu locker von der Hand, können für den Sieg stumpf aneinander gereiht werden)
- Minispiele nach einer Runde langweilig
- Steuerung für Profis zu simpel
- befremdliche Kämpferauswahl (nur eingefleischten Fans bekannt)"


Zu den Charakteren habe ich mich schon geäußert. Wen stört es, wenn man die Charaktere nicht kennt, solange das Spiel selbst Spaß macht? Hoffentlich war das kein maßgeblich wertungsbildendes Kriterium (was es auch wohl nicht sein gewesen wird, wenn auf der anderen Seite die "schrägen Charaktere" gelobt werden).

Interessant ist, dass von "Minispiele[n]" die Rede ist, also im Plural. Dabei gibt es eigentlich nur ein offizielles ("Ultimate All-Shooters") und einen kleinen Gag im Abspann. Auch hier hoffe ich, dass dieses Argument nicht zu sehr die Wertung beeinflusst hat.

Und die schöne Sache mit der Steuerung... Erst einmal, die Hyper Combos. Natürlich wird das langweilig, wenn man die ständig rausfeuert: Sie können sehr leicht geblockt werden, wodurch der Schaden gering ausfällt. Das klappt also nicht so ganz. Ja, mit der Wii-Remote/-Nunchuck-Variante ist die Steuerung stark versimpelt, das räume ich ein. Aber wie bei "Street Fighter IV": Verlässt sich ein Spieler lediglich auf eine Hand voll Special Moves, wird er berechen- und schnell besiegbar. Da hilft auch die einfache Variante nicht.


Alanar / Website (11.2.10 23:10)
Und was das "für Profis zu simpel" anbelangt... Worin liegt das begründet? Weil es nur drei (GameCube-/Classic-Controller) bzw. zwei (Wii-Remote/-Nunchuck) Angriffsknöpfe und einen Partner-Button gibt? "Virtua Fighter" hat nur zwei Angriffstasten und eine Block-Taste und kein Mensch würde das "für Profis zu simpel" nennen.

Auch "Tatsunoko vs. Capcom" hat ein paar interessante Tricks unter der Haube, mit denen sich die Profis austoben können. Wer seine Hyper Combo-Leiste nicht für verheerende (sofern nicht geblockt) Moves verballert, kann eine Combo des Gegners per Mega Crash unterbrechen und sich so eine eventuell sichere Niederlage ersparen. Wie gefährlich eine Combo ausfallen kann, verdeutlichen Baroque-Moves, bei denen Regenerations-Energie gegen eine verlängerte und vor allem wesentlich schlagkräftigere Combo ausgetauscht werden kann. Dazu noch verschiedene Varianten von Tag-Hyper-Combos (gleichzeitig oder verzögert zum Auswechseln der Figuren), Advancing Guard (auch zum Unterbrechen einer Combo, allerdings Timing-Sache)... Entschuldigung, aber "simpel" geht anders. Zugänglich ist es, das stimmt. Aber das lässt sich ja wohl schlecht als Kritikpunkt auflisten, oder?

Sorry für den Fanboy-Ausbruch meinerseits (God, what have I become?!) und hier ist auch sicherlich der vollkommen falsche Ort für derartige Beschwerden. Aber anhand dieser Begründungen kann ich einfach nicht nachvollziehen, wie es zu dieser Wertung gekommen ist.


Alex (13.2.10 17:54)
Hm, dann funzt da auf der Seite was nicht. Ich hab nen komplett anderen. Andere Haare, anderes Outfit....den von dir geposteten Avatar habe ich seit ca. nem Jahr (oder noch länger) nicht mehr...


Tiuri / Website (9.3.10 16:01)
@Alanar:
Ein saftiger Leserbrief an die Gamepro wäre vielleicht der bessere Weg gewesen, schon richtig. Aber wenn es Dich beruhigt: Der "Tatsunoko vs. Capcom"-Test wurde von einem Praktikanten geschrieben.. *g* Wobei der dem Game mit 8/10 noch die höchste Spielspaß-Wertung gegeben hat, während etwa Kai nur 6/10 locker machen konnte.
Unter'm Strich kann man wohl festhalten: Fanboys können auf die 74%-Wertung noch was draufschlagen, DU kämst also locker auf über 80% nehme ich an. ^^ Ich kann z.B. nicht verstehen warum "Crackdown" damals in der GP nur 75% und "Dead Rising" in der M! nur 70% ergattern konnten - beides Titel die imho deutlich mehr verdient haben! Aber c'est la vie, mein lieber Tjark..

@Alex:
Seltsam, dass er nach wie vor so angezeigt wird. Dann mach mal 'n Screenshot von dem neuen, würd mich ja doch interessieren.. ^^
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter