No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















M! Games + GamePro 04/2010


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):




XBOX 360


89% BioShock II
85% Battlefield - Bad Company II
83% Resonance of Fate

77% Sonic & Sega All-Stars Racing
76% Way of the Samurai III
74% MotoGP 09/10





PLAYSTATION 3

89% God of War III
89% BioShock II
88% Final Fantasy XIII
85% Battlefield - Bad Company II
85% Heavy Rain
85% M.A.G.
83% Resonance of Fate

77% Sonic & Sega All-Stars Racing
74% MotoGP 09/10
70% White Knight Chronicles



WII

84% No More Heroes II - Desperate Struggle (Import)
80% Silent Hill - Shattered Memories

78% Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon
78% Calling
77% Sonic & Sega All-Stars Racing
67% Super Monkey Ball Step & Roll

HANDHELD

76% Silent Hill - Shattered Memories (PSP)
76% Ace Attorney Investigations - Miles Edgeworth (DS)
69% Sonic & Sega All-Stars Racing (DS)
62% Sonic Classics Collection (DS)

DOWNLOAD-SPIELE

9/10 Final Fantasy VIII (PS3, PSP)
8/10 Darwinia+ (360)
8/10 Max and the Magic Marker (Wii)
8/10 Excitebike - World Challenge (Wii)
8/10 Street Fighter Alpha II (Wii)

7/10 Chime (360)
7/10 Vandal Hearts - Flames of Judgment (360, PS3)
7/10 Your Doodles Are Bugged! (360)
7/10 Switchball (PS3)
7/10 Sonic & Knuckles (Wii)
7/10 Final Fight III (Wii)
6/10 KrissX (360)
6/10 Polar Panic (PS3)
6/10 Thexder Neo (PS3)
6/10 Let's Golf! (DSi)
5/10 Frogger Returns (PS3, Wii)
5/10 Overturn Mecha Wars (Wii)
5/10 Legends of Exidia (DSi)
4/10 530 Eco Shooter (Wii)
4/10 "Aha! I Got It!" Hidden Object Game (Wii)
4/10 Snakenoid (DSi)
4/10 Sudoku 4Pockets (DSi)
3/10 Death by Cube (360)

PREVIEWS

Alan Wake (360)
Clash of the Titans (360, PS3)
Crackdown II (360)
Lost Planet II (360, PS3)
Majin - The Fallen Realm (360, PS3)
Monster Hunter Tri (Wii)
Pirates of the Caribbean - Armada der V. (360, PS3)
Red Steel II (Wii)
The Tower of Shadow (Wii)

SONSTIGES

Berichte:
   Japanische Entwickler in der Krise?
   Skurriles und Erotisches aus Japan
   Japan-Erfahrungsbericht von Sebastian Erfurth
   Apples neues Riesen-Handheld iPad
   Kolumne iPHON!AC - Unterbelichtet
   Liebeserklärung - Philips G7000
   Wer hat's erfunden? - Quick-Time-Event
   Was ist was? - Spieleentwicklung mit XNA Teil 6
   3D-TVs - bald im Spielezimmer?
Galerien:
   Bonsai-Heroes - Pixel-Helden
   God of War III - Göttliche Momente
Im Gespräch:
   Y. Kitase & M. Toriyama (Square Enix)
Nachspiel:
   "Assassin's Creed II" - Schlacht um Forli Add-on
   "Resident Evil V" - In Albträumen verloren





XBOX 360


89% Just Cause II
88% Battlefield - Bad Company II
88% Final Fantasy XIII
88% Blazblue - Calamity Trigger
86% Metro 2033
82% Sonic & Sega All-Stars Racing

78% Resonance of Fate
77% MotoGP 09/10
72% Superstars V8 Next Challenge
51% Dynasty Warriors - Strikeforce

PLAYSTATION 3

92% God of War III
88% Blazblue - Calamity Trigger
88% Final Fantasy XIII
88% Battlefield - Bad Company II
82% Sonic & Sega All-Stars Racing

78% M.A.G.
78% Resonance of Fate
77% Heavy Rain
77% MotoGP 09/10
73% White Knight Chronicles
72% Superstars V8 Next Challenge
51% Dynasty Warriors - Strikeforce

WII

82% Sonic & Sega All-Stars Racing

72% Alice im Wunderland
68% Super Monkey Ball Step & Roll
66% Calling
27% Water Sports


HANDHELD

78% Picross 3D (DS)
70% Pokémon HeartGold (DS)
70% Pokémon SoulSilver (DS)
69% Undead Knights (PSP)

DOWNLOAD-SPIELE

5/5 The Misadventures of P.B. Winterbottom (360)
5/5 Darwinia+ (360)
5/5 Chime (360)
4/5 Excitebike - World Challenge (Wii)
4/5 Vandal Hearts - Flames of Judgment (360, PS3)

3/5 Digger HD (PS3)
2/5 Frogger Returns (Wii)

















PREVIEWS

Alan Wake (360)
Fable III (360)
FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010 (360, PS3)
Lost Planet II (360, PS3)
Monster Hunter Tri (Wii)
No More Heroes II - Desperate Struggle (Wii)
Red Steel II (Wii)
Yakuza III (PS3)


SONSTIGES

Beilage:
   Heft-DVD
Berichte:
   Final Fantasy - Helden im Wandel der Zeit
   3D - Spielen in einer neuen Generation
   OnLive - Zukunft der Videospiele?
   Die Gewinner der GameStars 2009
Download-Content Tests:
   "Dragon Age - Origins" - Rückkehr nach Ostagar
   "Assassin's Creed II" - Fegefeuer der Eitelkeiten
Geschmacksfrage:
   Weibliche oder männliche Helden?
Retro Hall of Fame:
   Boogerman (MD/SNES, 1994/1996)



Meine Meinung

Genug vom nasskalten Wetter? Dem vielen Schnee und der spätwinterlichen Tristesse? Kein Problem, einfach die Vorhänge zuziehen, die Konsole einschalten und einen der vielen tollen Titel einlegen die derzeit erscheinen. Und wem die Liste oben noch nicht genügt, für den habe ich noch zwei Online-Only-Tests der Gamepro zu bieten:

Gamepro:
75% Aliens vs. Predator (360, PS3)
73% Army of Two - The 40th Day (360, PS3)

Tja, beide wohl nicht so die Überflieger, trotzdem wäre mir eine zweite Meinung lieb gewesen. Warum die M! Games nicht zumindest AvP ebenfalls unter die Lupe genommen hat (von "Army of Two II" kommt ja wohl noch eine angepasste dt. Fassung) konnte ich nicht in Erfahrung bringen.. #M!-Fail

Aber was soll's, ist ja nicht so als hätte der Monat sonst nichts zu bieten, ganz im Gegenteil. In "BioShock II" darf man erneut zum Meeresgrund abtauchen (ist gekauft!), während man sich in "Just Cause II" auf einer grafisch fantastischen Insel austoben kann. Mein Problem mit solchen Open-World-Titeln ist ja immer, dass ich stundenlang die Gegend erforsche und Unsinn treibe, statt mich mal um die eigentlichen Missionen zu kümmern (hihi), doch solange es Spaß macht!? Muss mir allerdings erst noch den Vorgänger zulegen, da bin ich monkig.. ^^ Beim neuesten "Battlefield"-Teil bin ich skeptisch, ob ich da als Singleplayer auf meine Kosten komme oder das Ganze zu sehr auf Online-Multiplayer ausgelegt ist - eines steht aber fest: Optisch ist der Titel nach dem was ich auf der GP-DVD gesehen habe eine Wucht! Ich schätze ich werde trotzdem eher zu einer anderen Ego-Ballerei greifen, nämlich "Metro 2033". Die Story klingt interessant, die Atmosphäre soll stimmig sein, die Grafik passt ebenfalls - für den kleinen Shooter-Hunger zwischendurch bestens geeignet.
Als Nicht-Wii-Spieler bin ich natürlich auf eines durchaus neidisch: Nintendos spaßiges Mario Kart. Daher kann ich es nur begrüßen, dass SEGA dieses Genre auch mal für die Next-Gen-Konsolen beackert - werde "Sonic & Sega All-Stars Racing" sicher mal eine Chance geben. Hey, man kann immerhin mit seinem eigenen Avatar fahren (UND mit Banjo & Kazooie - was PS3- und Wii-Besitzer nicht können *hehe*).
Da sich Alanar letztes mal so bitter über die "Tatsunoko vs. Capcom"-Wertung beklagt hat, wird er sich sicher über die hohe Wertung von "Blazblue" freuen - ist ja auch so ein komischer 2D-Comicprügler. Tja, wem's gefällt..
Rollenspieler stürzen sich natürlich auf FF13 bzw. auf "Resonance of Fate", ich lasse diese Spiele eher links liegen.

PS3-Besitzer freuen sich auf den Abschluss der "God of War"-Trilogie (schaut auf der GP-DVD atemberaubend gut aus! *neidisch sei*) und auf die ausnahmsweise eindeutig bessere FF13-Version. Neben dem exklusiven "M.A.G." (256 Spieler im Online-Scharmützel!) gibt's dann noch "Heavy Rain", welches mich persönlich besonders interessiert. Auch wenn es hauptsächlich eine Aneinanderreihung simpler QTEs ist: Man wagt wenigstens mal was neues, Grafik und Story versprechen ein echt spannendes Spielerlebnis. Ich fürchte ich brauche doch irgendwann eine Paystation 3, kann das? ^^
Natürlich müssen auch Sony-Jünger nicht auf den SEGA-Funracer, "BioShock II", "Resonance of Fate", "Blazblue" sowie "Bad Company II" verzichten und werden somit bestens versorgt.

Von der Wii kann man das nicht gerade behaupten, hier stechen bloß das neue "Silent Hill" und "Sonic & Sega All-Stars Racing" hervor. Wobei: Braucht's letzteres auf einer Konsole wo man "Mario Kart" hat??

Unter den Download-Titeln springen mir spontan "The Misadventures of P.B. Winterbottom" (360) und "Max and the Magic Marker" (Wii) ins Auge - ersteres sollte ich mir zumindest mal als Demo zu Gemüte führen..

Alles in allem liegen in diesem Monat die Next-Gen-Konsolen in etwa gleichauf bzw. hat die PS3 dank GoW3, MAG und "Heavy Rain" leicht die Nase vorn. Dafür dürfen sich Xi-Besitzer an "Just Cause II", "Metro 2033" und eben erwähntem Download-Titel erfreuen. Absolut nicht mithalten kann die Wii. Aber wer unbedingt Abwechslung zu Mario Kart benötigt, von "Silent Hill" noch nicht genug hat oder auf Jump'n'Runs mit Mal-Feature steht, der bekommt immerhin auch hier etwas geboten.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Es sind schnelllebige Zeiten, da passe ich mich mit den abgekürzten Titeln nur an.. aber bitte, wenn Ihr's lieber ausführlich mögt:
"Pirates of the Caribbean - Armada der Verdammten"
"Boogerman - A Pick and Flick Adventure"
--> Hier das exklusive M!-Cover für Abonnenten:


Wer sich wundert wieso da von rechts Schwert und Umhang ins Motiv ragen, klickt einmal auf's Bild und bekommt die Erklärung in Form von "Red Steel II"-Werbung auf der nächsten Seite! Die Figur hätte man direkt auf dem Cover platzieren sollen, findet Ihr nicht auch?
--> 360 vs. PS3:
"Sonic & Sega All-Stars Racing" - Banjo-Kazooie und Avatare spielbar, ruckelt weniger (360), schärfer (PS3)
"Battlefield Bad Company II" - texturschärfer, Kantenflimmern (PS3)
"Final Fantasy XIII" - schärfer, knackiger, farbiger (PS3), ab und zu Ruckler (360)
"Superstars V8 Next Challenge" - etwas sattere Farben (PS3)
Das Endergebnis: Man lese und staune, die PS3 gewinnt mit 4:2!
--> Ein Lob an die M!, denn sie verzichtet komplett auf Minitests. Eine Rüge an die GP, denn hier müssen sich "Alice im Wunderland" (Wii), "Super Monkey Ball" (Wii) und "Water Sports" (Wii) mit je einer Drittelseite abfinden. Wenn ich bedenke dass FF13 dafür mit einem SECHS-Seiten-Test bedacht wird, nachdem man in den letzten beiden Ausgaben schon insgesamt 10 Seiten für Previews des Titels abgestellt hat, kann ich mir wirklich nur noch an den Kopf fassen. ¬.¬
--> Fröhliche Fehlersuche in der M! Games:
Kommt für den DS nun "Dragon Quest VI" (so steht's auf S.21) oder doch eher "Dragon Quest VII" (S.4 und S.7)!? Man weiß es nicht genau. Ebenso verhält es sich mit dem Rollenspiel "Last Rebellion": Auf S.4 und S.36 werden PS3 UND 360 als Systeme angegeben, auf S. 22 nur die PS3. Was stimmt nun?? In der Termintabelle auf S.36 wird auch fälschlicherweise die PS3 bei "Metro 2033" angegeben (ist aber nach jetzigem Stand 360-exklusiv!) und über "Resident Evil - Gold Edition" (gemeint ist sicherlich Teil 5, nicht Teil 1..) würde sich angeblich was auf S.75 finden lassen. Falsch, da ist nix zu sehen außer Werbung für maniac.de! Bleiben wir bei der Termintabelle: auf S.38 wird "Iron Man II" einmal für die Wii angekündigt und einmal nicht - keine Ahnung was nun korrekt ist.. Aber der Hammer ist: Auch der Splinter-Cell-Running-Gag ist wieder vertreten, erneut steht bei "Conviction" die PS3 (und NUR die PS3) als Systemangabe:


Echt faszinierend, dass nach den Gamepros nun die Maniacs diesen Fehler immer und immer wieder bringen.. ^^
Um die vielen eklatanten Termintabellen-Fehler vollständig zu machen, sei nicht unerwähnt dass auf S.40 "Final Fantasy XIV" exklusiv für die 360 angepriesen wird (dabei ist's ja ein PS3-Exklusivtitel!) und auch das seit Jahren erhältliche "Ninety-Nine Nights" taucht erneut unter den Ankündigungen auf. #Fail
Im Testteil musste ich bei "MotoGP 09/10" lachen, denn als Hersteller dieses 360- und PS3-Titels gibt die M! Games niemand geringeres als NINTENDO an!!! Wer's glaubt wird selig. Zum "Battlefield BC2"-Test hier ein Screenshot:


Das dürfte wohl kaum ein Bild aus der Xi-Version sein. Zwar gibt's auch dort eine X-Taste (die ist aber komplett blau), doch "L1" findet sich nur beim PS3-Controller. Das Microsoft-Pendent schimpft sich "LB".
Im Errata-Kasten räumt man schließlich auf S.94 den Fehler mit "Splash Damage" in der letzten Ausgabe ein (remember?), allerdings behaupten die Maniacs sie hätten nur EINmal Splash Image geschrieben. Nachweislich taten sie dies ZWEImal. ^^
Oh, zu guter letzt gewähre ich Euch noch einen Blick auf die "Meinung des Monats":


Man beachte die 23% von "ich erwarte God of War III" und die 54% von "irgendein anderes" - hier war ein echter Experte beim Erstellen des Tortendiagramms am Werke.
--> Vorschau-Überprüfung Ausgabe 03/10:
In der M! Games waren "Just Cause 2", "Army of Two 2", "Blur" sowie "Yakuza 3" angekündigt. Hat wohl nicht sollen sein!?
--> Fröhliche Fehlersuche in der GamePro:
In der Inhaltsangabe wurde ein bisserl was durcheinandergebracht. So findet sich "Sonic IV" ganz bestimmt nicht - wie zweimal angegeben - auf S.4 (da ist schließlich nur das Inhaltsverzeichnis *g*), sondern auf S.8! "Fable III" findet sich auch nicht auf S.28, sondern auf S.32! Bei "Red Steel II" isses genau umgekehrt zu lesen.. *tze tze* Warum man "Metro 2033" und "Just Cause II" unter Playstation 3 aufführt (letzteres auch nochmal im Test-Anlauf) ist mir ein Rätsel. A propos "Just Cause II" - da hatte wohl beim Testtext niemand Lust gegenzulesen!? "Der Regierungschef von Panau drangsaliert nicht nur die Bevölkerung ziemlich drangsaliert, sondern..." oder auch "Ballerfetischisten freuen sich über Maschinenpistolen, Raketenwerfer, Revolver oder fette Raketenwerfer." Ob das Game tatsächlich zwischen Raktenwerfer und FETTEM Raketenwerfer unterscheidet?
Last but not least prangt im Test (!) zu "Final Fantasy XIII" statt einem "Getestet von Henry Ernst" ein fragwürdiges "ANGESPIELT von Henry Ernst". Ein Fehler, wie der gute Henry auch eingeräumt hat. ^^ Hier der Screenshot dazu:


--> Die Prozentwertung für "Heavy Rain" wird im Heft (Gamepro) nur als Extrakasten mit der Überschrift "Wenn Heavy Rain ein Spiel wäre" präsentiert, eigentlich steht am Ende des Tests bloß ein Kasten mit Pros und Cons sowie dem Fazit "Empfehlenswert". Grund: Mit ihrer starren Berechnung der Endwertung aus Grafik, Sound, Bedienung etc. haben sich die Gamepros im Falle solcher Titel ein echtes Ei geschossen, weil sich ungewöhnliche Konzepte nur schwerlich den normalen Kategorien unterordnen lassen. Auf der anderen Seite sagt MIR persönlich ein "Empfehlenswert" viel zu wenig aus. Hey, ein "Scene It?" bekommt auch diese Beurteilung, was soll denn das dann bitte für ein Qualitätskriterium sein!? o.O
--> Auf der GDC hat Sony vor kurzem ihren Motion Controller näher vorgestellt, samt ersten Spielszenen. Das Teil nennt sich nun "Playstation Move" und einen ersten Werbetrailer gibt es ebenfalls schon. Quizfrage: Wo versteckt sich auf folgendem Bild der neue Sony-Controller:


Ja okay, die Wii- und Sony-Schriftzüge sind etwas verräterisch, außerdem führt Sony ja nun diesen Leuchtbobbel ein. *g* Aber ansonsten: Wie dreist kann man die Konkurrenz eigentlich noch kopieren?? "Move-Mote" und "Subchuck" (die Nunchuck-Variante nennt sich Sub-Controller) sind ja fast schon 1zu1 übernommen worden. Und dann der Trailer, also der könnte exakt und haargenau so auch von Nintendo stammen, gelle? Klar, Sony wird die Präzision bei der Bewegungserkennung sicherlich noch weiter nach oben schrauben, aber das ist schließlich normale Evolution (siehe auch Wiimotion Plus). Auf der anderen Seite wird der Subchuck wohl KEINE Bewegungssensoren besitzen, für ein Box-Spiel sind dann beispielsweise zwei der Leuchtbobbel-Sticks nötig. Läuft...
Mein erster Eindruck: Playstation Move interessiert mich derzeit.. ähm, wie sag ich's am besten: NULL KOMMA GAR NICHT! Okay, wer unbedingt herumfuchteln mag bekommt immerhin bald die Möglichkeit dies in Verbindung mit ansprechender Grafik zu tun und muss nicht länger die miese Wii-Optik ertragen. Aber ob sich das auf den eher auf Hardcore-Gamer ausgerichteten Next-Gen-Konsolen durchsetzen wird? Ich hoffe nicht. Als Spielerei nebenher okay (so wie halt EyeToy, Singstar etc.), aber darüber hinaus braucht's das nicht. Ich erwarte von Microsofts Project Natal zwar auch jede Menge billiger Mini- und Party-Spiele, doch immerhin setzt man auf der Xbox 360 auf ein NEUES Konzept (Steuern komplett ohne Eingabegerät) UND die Milo-Demo von Peter Molyneux machte durchaus Lust auf mehr. Ganz ehrlich: Nicht ein einziges der Games von Playstation Move würde mich bisher reizen. So isses halt. Wie seht Ihr das?
--> Eigentlich gab es (zumindest für die PS3-Version) ja bereits letzten Monat einen "MotoGP"-Test in der Gamepro, da bekam das Game 75%. Nun räumen die Redakteure allerdings ein dass es sich bei dem vermeintlichen Testmuster bloß um eine Vorschau-Fassung handelte und erklären ihre damalige Wertung für ungültig. Ich habe diese dann auch einfach mal aus dem letzten M!/GP-Blogeintrag gelöscht. Wäre ja sonst etwas verwirrend..
--> Zum Schluss wie üblich etwas Rätselspaß - welchen Spieletitel hat Matthias hier wohl zeichnerisch dargestellt:


(Auflösung des letzten Monats: Eidos! Also bitte, da hättet Ihr aber wirklich drauf kommen können, noa.. ^^)

An dieser Stelle hab ich bisher alte Rätsel nachgeholt, damit bin ich nun aber durch. Daher gibt's zur Abwechslung mal was komplett neues zum Grübeln:




Und damit verabschiede ich mich bis zum nächsten Monat. Keep on Zocking!


10.3.10 22:31
 


bisher 21 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (15.3.10 20:50)
Trotz allem "Final Fantasy XIII"-Wahnsinn: Zeit für den traditionellen Kommentare zum Kommentar™ muss einfach sein. Alsdann:

"Warum die M! Games nicht zumindest AvP ebenfalls unter die Lupe genommen hat (von "Army of Two II" kommt ja wohl noch eine angepasste dt. Fassung) konnte ich nicht in Erfahrung bringen.. #M!-Fail"

Wir sollten mal über deine Twitter-Sucht sprechen. Merke: Hashtags machen nicht high, wenn sie nicht über Twitter verwendet werden.

"Da sich Alanar letztes mal so bitter über die "Tatsunoko vs. Capcom"-Wertung beklagt hat, wird er sich sicher über die hohe Wertung von "Blazblue" freuen"

Und das tut er. Das tut er.

"Rollenspieler stürzen sich natürlich auf FF13 bzw. auf "Resonance of Fate", ich lasse diese Spiele eher links liegen."

"FFXIII" -> Schon längst dabei.
"Resonance of Fate" -> Bin noch am Überlegen. Bin mit der (japanischen) Demo so überhaupt nicht warmgeworden, obwohl's eigentlich ganz interessant ausschaut. Und der Soundtrack-CD, den ich in die Finger bekommen habe, klingt schon mal ganz nett.

"Man wagt wenigstens mal was neues [...]"

*hust*Dragon'sLair*hust*

Spaß beiseite, "Heavy Rain" interessiert mich auch. Und sei es nur deswegen, weil ich schon "Fahrenheit" mochte. "Der Sturm" ist nach wie vor meine Lieblingsszene in dem Spiel Film.

"Von der Wii kann man das nicht gerade behaupten, hier stechen bloß das neue "Silent Hill" und "Sonic & Sega All-Stars Racing" hervor."

So... Und "No More Heroes 2" wird von dir mal geschickt ignoriert? Klar, "nur" ein Importtest. Aber trotzdem!


(15.3.10 20:51)
"Kommt für den DS nun "Dragon Quest VI" (so steht's auf S.21) oder doch eher "Dragon Quest VII" (S.4 und S.7)!? Man weiß es nicht genau."

Es ist "Dragon Quest VI". Und "IX". Aber gemeint ist sicherlich "VI". Oder vielleicht eher "MMMCCXCXXXXXIV"?

"[...] und auch das seit Jahren erhältliche "Ninety-Nine Nights" taucht erneut unter den Ankündigungen auf. #Fail"

#Twitter-Selbsthilfegruppe...
VERDAMMT!

"Im Testteil musste ich bei "MotoGP 09/10" lachen, denn als Hersteller dieses 360- und PS3-Titels gibt die M! Games niemand geringeres als NINTENDO an!!! Wer's glaubt wird selig."

Jaha, jetzt kommt die Wahrheit ans Licht! Es gibt schon lange keine verschiedenen Videospielfirmen mehr, es gehört alles NINTENDO! Auch Sony! Auch Microsoft! NINTENDO HAT BEREITS DIE WELTHERRSCHAFT AN SICH GERISSEN! LAUFT UM EUER LEBEN!!!

"Das dürfte wohl kaum ein Bild aus der Xi-Version sein. Zwar gibt's auch dort eine X-Taste (die ist aber komplett blau), doch "L1" findet sich nur beim PS3-Controller. Das Microsoft-Pendent schimpft sich "LB"."

Tja, nicht nur die PS3 verfügt über einen geheimen Xbox 360-Modus, auch umgekehrt ist dieses Wunder möglich. Warum? Weil, wie oben schon erläutert, alles unter einer Firma läuft: NINTENDO!

"Man beachte die 23% von "ich erwarte God of War III" und die 54% von "irgendein anderes" - hier war ein echter Experte beim Erstellen des Tortendiagramms am Werke."

Man beachte bitte, dass dort viermal 23% und einmal 54% steht. Ich mag eine Mathe-Niete sein, aber 100% kommt da am Ende definitiv nicht bei raus.

"Ob das Game tatsächlich zwischen Raktenwerfer und FETTEM Raketenwerfer unterscheidet?"

Jupp. Der normale Raketenwerfer wirft Raketen. Der fette Raketenwerfer wirft fette Raketen. So einfach ist das.


Alanar / Website (15.3.10 20:52)
"Last but not least prangt im Test (!) zu "Final Fantasy XIII" statt einem "Getestet von Henry Ernst" ein fragwürdiges "ANGESPIELT von Henry Ernst". Ein Fehler, wie der gute Henry auch eingeräumt hat. ^^ "

Entweder das oder es sagt etwas über die Glaubwürdigkeit des Testberichts aus... Weiß ja nicht, aber wenn der zuständige Redakteur den Titel lediglich angespielt hat, würde ich dem Urteil nicht so ganz über den Weg trauen.

"Wie seht Ihr das?"

Ist ja nicht so, als wäre Sony neu in dem Geschäft. Auszug aus meiner Lebensvernichtungsanstalt, TV Tropes:

"Several people note that Sony's peripheral devices are rip-offs of Nintendo's controllers. From the SNES-like design, to the rumble, the control sticks and, most recently, the motion sensor technology and connectivity between consoles and portables, Sony has been accused of being a copycat.
* Despite Rumble being an arcade feature at the time, the controller design coming from the Vectrex, the sticks coming from the Atari 5200 (historically, the first games system with analogue joysticks), and connectivity coming from the Dreamcast. Nintendo rips something off, Sony does it twice.
* Even the first Playstation was originally meant to be an SNES peripheral, so it goes back quite a ways.
o Specifically, it was originally Nintendo's attempt to rip off the Sega CD
o So going from start to finish. If it weren't for the Sega CD, Sony's Playstation would never exist because Nintendo wouldn't have a reason to make a CD add-on. In other words, Nintendo was responible for their drop in sales during the 5th and 6th generation of games because of their "attempt" to copy off of Sega!
o Add to that that Sony got most of its CD game production knowledge from creating Sega CD games, Sony pretty much played everyone and made off like a bandit."



Alanar / Website (15.3.10 20:54)
Die Bilderrätsel

Bild 1: "Birds of Prey"? "Flower"? "Falling Leaf - The Game"? "Archer McLean's Pro Tree-Hugger"?

Bild 2: Protestzug? Freudiger Kinobesuch? Suizidversuch? Boykott? Selbstmordattentat? Zufall? Sie sind zu klein/jung für den Film?

Aaaaand we're done! Ganz schon langer Text geworden... Neuer Rekord? Wie auch immer, zu dem Magazinkommentar des Monats gibt es eigentlich nicht viel hinzuzufügen. Du verdienst zwar zehn Schläge auf die blanken Finger für das Verschweigen von "No More Heroes 2", Import-Dings hin oder her, aber ansonsten hast du abermals einen lesenswerten Kommentar abgeliefert, wie man ihn qualitativ auch von dir gewohnt ist. Was uns zu folgenden Würfelergebnissen Wertungen bringt...
89% | 9 von 10 | 5 von 5 | 12 Punkte | Schulnote: 1- | Buy it!


Alanar / Website (15.3.10 20:56)
Angesichts der Flut ist aber diese Runde auch ein ganzer Stapel Wertungshinterfragungen zu erwarten. Also dann...
- "Resonance of Fate" (Xbox 360 | M!Games/GamePro): Können mir die Testberichte das Spiel verkaufen?
- "Final Fantasy XIII" (Xbox 360 | GamePro): Warte, halt, vergiss es. Nicht so wichtig.^^"
- "BlazBlue: Calamity Trigger" (Xbox 360 | GamePro): So... Was hatte die Redaktion zu diesem Ding zu sagen? Unbekannte Charaktere? Ausreichend Angriffstasten? Hm?
- "Fragile Dreams: Farewell Ruins of the Moon" (Wii | M!Games): Ach du schande, vollkommen verschlafen! Wie isses?
- "Sonic Classic Collection" (DS | M!Games): Ach du schande... Ich weiß zwar, dass es technische Mängel gibt, war aber dennoch bedeutend gnädiger dabei. Was hat die M!Games gesehen, was ich nicht gesehen habe?
- "Pokémon Silberne Edition - SoulSilver / Goldene Edition - HeartGold" (DS | GamePro): ... ... ... WHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAT?! ERKLÄRUNG! SCHNELL! WAS ZUM HENKER SOLL DA BITTE SCHIEFGELAUFEN SEIN?!
- "Max and the Magic Marker" (Wii | M!Games): Würde mich gerne über ein paar Details freuen. Traue mich irgendwie ohne Demo nicht, das Spiel auf Risiko runterzuladen...

Und das war's. Okay, ist dieses Mal auch ziemlich viel, wenn ich ehrlich bin.^^" Dennoch, du kennst ja das Programm: Ich bitte um die Probotector-/Contra-Platten. Vielen Dank im Voraus.


Alanar / Website (15.3.10 22:12)
Ach, jetzt habe ich das Bilderrätsel geschnallt (das mit den Gumbas, nicht die Kritzelei): Sie stehen vor dem Kino, weil sie unter 18 sind und sich damit den Film nicht anschauen dürfen! Herrgott, warum bin ich nicht gleich darauf gekommen?


Alex (17.3.10 18:56)
Sooo, zu ALIEN VS PREDATOR (also die gewünschte zweite Meinung)

Grafisch durchwachsen. Figuren und Umgebung bewegen sich überwiegend im 08/15 Bereich. Kein Vergleich zu Bioshock 2, MW 2 oder auch BC2. Würde das Teil in dieser Hinsicht ins Jahr 2007 stecken. Dafür gibts ein paar tolle "weitblicke" in Aussenlevels. Leider kann man aber nicht so weit laufen. Das Gamedesign beschränkt sich zu 90 % auf Schlauchlevels.
Macht aber nix, nur so kommt richtige Gruselstimmung auf (sofern man als Marine spielt).
Soundtechnisch, gerade für Fans, ein Leckerbissen. Aliengekreische, Predatorknurren (und lachen) sowie die original "Schußgeräusche" der Alienfilme. SPITZE !
Der SP geht völlig in Ordnung. Die Marinekampagne ist am längsten und spielt sich wie gesagt stellenweise wie ein Survivalhorrorgame...nur eben aus der Egoperspektive.
Die Predatorkampagne setzt mehr auf Stealthaction und Nahkämpfe, ist aber um einiges kürzer als die Marinekampagen.
Schlußlich die Alienmissionen. Spielen sich wieder anders, die Viecher vertragen nicht viel, können dafür aber "überall" laufen. Also auch an Decken etc.. Böse böse Stealthkills erheutern das Splatterherz.
Kurz: Für Fans ein Fest, für alle anderen ein Egoshooter im gehobenen Mittelmaß. Kann man spielen, muß man aber nicht.
Der MP wird dich wohl nicht sonderlich interessieren. Ist dank verhunzten Matchfinding aber auch nicht der Burner.


Tiuri / Website (17.3.10 22:01)
@Alanar:
Ein sehr langer Kommentar zum Kommentar, da verzeihe ich dir das kurzzeitige erzwungene Scrollen gerne.. Und auch dass Dein zweites Posting anonym erfolgte. Das kenn ich ja sonst nur vom Azazel.

"Wir sollten mal über deine Twitter-Sucht sprechen."
--> Eigentlich gar nicht (mehr) nötig, denn zumindest momentan ist meine Twitternutzung doch arg zurückgegangen, wie Dir vielleicht aufgefallen ist. Bin auch froh drüber. ^^

"Merke: Hashtags machen nicht high, wenn sie nicht über Twitter verwendet werden."
--> Da hast Du recht, Twitter hat mich wohl nachhaltig geschädigt. Im alltäglichen Sprachgebrauch haben "fail" und "win" mittlerweile ja auch Einzug gehalten, da sind "lol" und "rofl" gor nix gegen..

"*hust*Dragon'sLair*hust*"
--> Auch wenn's nur Spaß war, möchte ich doch betonen dass "Dragon's Lair" alles andere als eine komplexe, fesselnde Story und vielschichtige Charaktere zu bieten hatte. Eine der großen Stärken von "Heavy Rain", wenn ich das richtig verstanden habe. "Fahrenheit" hab ich übrigens nie gezockt - konnte mich nicht dazu durchringen den Titel zu kaufen.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:04)
"Und "No More Heroes 2" wird von dir mal geschickt ignoriert? Klar, "nur" ein Importtest. Aber trotzdem!"
--> Du hast es erfasst. Ich werde auch nie verstehen worin der Sinn liegt Spiele als Import zu testen, die in Kürze eh bei UNS erscheinen (siehe auch den FF13-Importtest der M!) - bei Titeln die es nicht hierher schaffen macht das mehr Sinn.

"Es ist 'Dragon Quest VI'. Und 'IX'. Aber gemeint ist sicherlich 'VI'."
--> Jap, muss dann wohl. Denn Teil 9 wird gesondert erwähnt. Da gab es keine Missverständnisse, daher hab ich das nicht extra mit dazu geschrieben. ^^

"Es gibt schon lange keine verschiedenen Videospielfirmen mehr, es gehört alles NINTENDO!"
--> Das würde zumindest erklären warum Playstation Move (bis auf den Leuchtbobbel) der Wiimote plus Nunchuck zum verwechseln ähnlich sieht.. ^^

"Man beachte bitte, dass dort viermal 23% und einmal 54% steht. Ich mag eine Mathe-Niete sein, aber 100% kommt da am Ende definitiv nicht bei raus."
--> 146% also? LOL, das war mir gar nicht aufgefallen. Genial, das wird ja immer besser!! :D

"Jupp. Der normale Raketenwerfer wirft Raketen. Der fette Raketenwerfer wirft fette Raketen. So einfach ist das."
--> Du bringst mich immer wieder zum lachen, Schätzelein. ^^
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:07)
"Weiß ja nicht, aber wenn der zuständige Redakteur den Titel lediglich angespielt hat, würde ich dem Urteil nicht so ganz über den Weg trauen."
--> Könnte mir vorstellen dass Henry die dt. Version wirklich nicht durchgezockt hat, sondern nur die US-Fassung. Insofern würd's ja quasi stimmen.. ^^ Da die Maniacs ebenfalls 88% vergeben haben, ist das Urteil wohl trotzdem vertrauenswürdig, noa.

"Auszug aus meiner Lebensvernichtungsanstalt, TV Tropes"
--> Was auch immer damit gemeint ist: Danke für den Text, fand ich sehr aufschlussreich!

"Bild 1: 'Birds of Prey'? 'Flower'? 'Falling Leaf - The Game'? 'Archer McLean's Pro Tree-Hugger'?"
--> Man mag mich engstirnig nennen, aber ich hab so das Gefühl Deine Vorschläge sind nicht immer ganz ernst gemeint.. Wie komme ich nur darauf. ^^ Jedenfalls könntest Du vielleicht mit einer Variante richtig liegen, ich habe keine ahnung. Denn diesmal bin ich auch nicht auf die Lösung gekommen. Damnit.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:08)
"Du verdienst zwar zehn Schläge auf die blanken Finger für das Verschweigen von 'No More Heroes 2'..."
--> Verschweigen ist so nicht ganz richtig, schließlich steht der Titel ja oben in der Liste, noa. Ich erwähne ja im Kommentar nicht JEDES Spiel was so im Testteil zu finden ist. Aber sei gewiss: Wenn dann bald die PAL-Version getestet wird, findet diese bei mir Erwähnung. Ganz sicher. Ist versprochen. Trust me. Entgehe ich nun den Schlägen?

"Angesichts der Flut ist aber diese Runde auch ein ganzer Stapel Wertungshinterfragungen zu erwarten."
--> Mit mir kannsde es ja machen. Früher waren's wenigstens nur irgendwelche Handheld-Games, da sind auch die Tests kurz genug um sie schnell durchzuackern. Aber nein, der feine Herr Wewetzer konzentriert sich bei seinen Hinterfragungen auch immer mehr auf richtige Konsolen-Titel. Reine Schikane, gib's zu. *g* Aber für Dich mach ich's natürlich gerne.

"Ich bitte um die Probotector-/Contra-Platten."
--> Hihi, der war gut. ^^

"Ach, jetzt habe ich das Bilderrätsel geschnallt (das mit den Gumbas, nicht die Kritzelei)"
--> Na aaalso, geht doch. Manchmal braucht's eben ein wenig Bedenkzeit - und die hast Du gut genutzt. Da Du bis 17 zählen kannst, bist Du wohl doch keine Mathe-Niete! ^^
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:10)
Zu "Resonance of Fate":
M! GAMES
+ originelles, innovatives, komplexes Kampfsystem
+ lebendige Anime-Charaktere
+ vergleichsweise geräumige Kampfschauplätze bieten genug Abwechslung
+ explosiv inszenierte, teils akrobatische Heldenaktionen
+ interessante Story
+ Tag- und Nachtzyklus
+ atmosphärische Details sorgen für Stimmung
+ Fülle an Betätigungsfeldern sorgen für Motivation
+ Arenakämpfe und Nebenmissionen locken mit exquisiten Belohnungen
+ unzählige modische Accessoires für die Charaktere
+ Aufbohren der Waffen mit Zubehör und Bastelteilen
- 3D-Kulissen wirken technisch ein bisschen angerostet
- Dungeons spartanisch eingerichtet
- Speichern innerhalb der Dungeons nicht möglich
- Wiederholung verlorener Schießereien kostet Strafgebühr
- bereits befriedete Dungeon-Räume dürfen lediglich im Pseudo-Rundenmodus des Kampfsystems durchlaufen werden
- Weltkarten-Puzzelei etwas zu ausufernd
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:11)
GAMEPRO
+ technisch grundsolide inszeniert (grafisch recht ansehnliche Schauplätze)
+ dynamisches, innovatives Kampfsystem
+ spektakuläre Akrobatik-Einlagen (viel Effektgetöse) spielerisch sinnvoll integriert
+ sympathische, liebevoll designte Charaktere
+ zahlreiche Outfits
+ humorvolle Dialoge
+ hebt sich dank Neuerungen und eigenem Stil von Genre-Konkurrenz ab
+ interessantes SciFi-Setting
+ abwechslungsreiche, stilvolle Schauplätze motivieren zum Aufdecken der riesigen Weltkarte
+ Mega-Umfang (15 umfangreiche Kapitel mit optionalen Nebenquests)
+ Waffen-Upgrades machen Laune
+ gute Soundkulisse (passender Orchester-Track, knackige Kampfeffekte, gelungene engl. Sprachausgabe, optionale japan. Sprachfassung)
+ einfache Basissteuerung, gute Menüführung
- kaum Story (keine großen Gefühle, keine überraschenden Handlungswendungen)
- Slapstick-Humor oft recht kindisch
- keine optischen Auswirkungen des Waffen-Tunings
- Karte grafisch äußerst schlicht
- recht lineare, unglaublich karge und langweilig designte Dungeons
- freies Speichern nicht möglich
- Zufallskämpfe in rauen Mengen (nerven auf Dauer)
- Gegner-Respawning
- hoher Schwierigkeitsgrad der Gefechte verzeiht kaum Fehler
- Orchester-Soundtrack wiederholt sich oft
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:13)
Zu "Blazblue - Calamity Trigger":
+ hübsche 2D-Optik in konsequentem Anime-Stil
+ flüssige Animationen
+ mächtige Distortion Drives besonders schön in Szene gesetzt
+ handgezeichnete Figuren sehen fantastisch aus
+ bei Charakteren ist für jeden Geschmack etwas dabei (alle mit eigenen Spezialattacken)
+ tolles Kampfsystem
+ sehr gute engl. und japan. Sprachausgabe
+ rechter Analogstick bereits mit schlagkräftigen Attacken belegt (diese Hilfe ist deaktivierbar)
+ geeignet für Einsteiger und Profis
+ gute Kollisionsabfrage
+ zahlreiche Modi
+ tiefgründiger Story-Modus (10 eigene Handlungsstränge mit mehreren möglichen Enden)
+ erfrischende Abwechslung unter den Prügelspielen
+ abwechslungsreiche Stages
+ passender Soundtrack...
- ...der teils etwas nervt
- viele Dialoge im Story-Modus nicht synchronisiert (teils ermüdend viel Text zum Lesen)
- teils etwas undurchsichtige Story
- keine Tag-Teams möglich
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:14)
Zu "Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon":
+ stille Wii-Perle zieht einen in seinen Bann
+ postapokalyptisches Szenario kriecht unaufhaltsam ins Empfinden des Spielers
+ fantasievolle Charaktere
+ zauberhafte Grafik
+ bedrückende Schauplätze sind stimmig beleuchtet und ausstaffiert
+ gute Tutorials neuer Spielelemente
+ kluge Nutzung des Remote-Lautsprechers
+ gut geschriebene deutsche Texte
+ motivierend bis zum Ende
- simpel gestrickt, keine fordernden Rätsel
- Spielwelt eng begrenzt, lässt wenig spielerische Freiheiten
- Handhabung des Inventars etwas umständlich
- spielerische Macken (z.B. neu erscheinende Gegner, sich abnutzende Waffen)

Zu "Sonic Classics Collection":
+ Kombination der Titel bringt kleine Boni
+ jederzeit speicherbar
+ alte "Sonics" sind modernen Nachfolgern in Sachen Spieldesign und Level-Aufbau haushoch überlegen
- technisch maue Emulation, da Grafik einfach aus DS-Auflösung runtergerechnet (wirkt dadurch oft etwas gequetscht, Ruckelprobleme, Schriften schlechter lesbar, Raster-Effekte flackern)
- durch verminderte Pixelanzahl gelegentlich weniger Details und manche visuelle Effekte funktionieren nicht mehr richtig
- nur 4 Titel für 30 Euro
                                                                                                                        


Tiuri / Website (17.3.10 22:15)
Zu "Pokémon HeartGold" / "Pokémon SoulSilver":
+ aufpolierte Grafik der GBC-Originale
+ typische Musik
+ einfache Steuerung
+ große Spielwelt, zahlreiche Pokémon
+ nette Idee des Pokéwalkers/Schrittzählers...
- ...verspricht keinerlei Langzeitmotivation
- keine spielerischen Neuerungen
- Musik nervt teilweise
- keine vernünftige Karte
- ausgelutschte Handlung

Zu "Max and the Magic Marker":
+ verbindet klassische Hüpf-Elemente mit cleverem Remote-Einsatz (spaßiges Mal-Feature)
+ bunte Fantasiewelt in kräftigen Farben, freundliches Artdesign
+ saubere Grafik
+ gute Spielbarkeit
+ ordentliche Länge
+ Zeichnen einfacher Strukturen jederzeit möglich, diese reagieren realistisch
+ verstecke Objekte für Jäger und Sammler schalten Extras frei
- Physik setzt der Kreativität Grenzen


@Alex:
Danke für die zweite Meinung - so ausführlich hättest Du ja fast einen eigenen Gastblogeintrag dazu verfassen können. *fg* Ich glaube ich warte mal ab was aus "Aliens - Colonial Marines" wird.. oder ist das Game eingestellt worden!? Man hört so gar nichts mehr davon. ^^
                                                                                                                        


Alex (18.3.10 11:27)
Angeblich wäre es nicht eingestellt. Das letzte was es von Sega in Richtung Alien und Alien vs. Predator zu hören gab war, das man abhängig vom AvP Erfolg (oder eben Misserfolg) weitere Titel veröffentlichen wird...zumindest kurzzeitig führte AvP die EnglischenvkCharts an....hoffe also weiter auf nen Release von Colonial Marines. Evtl. gibts dann dann fette Massenschlachten Marines vs. Aliens. Die fehlen in AvP nämlich auch. Gab nur sehr wenige Szenen in welchen mehr als 3 Gegner über den Bildschirm wuselten....selbs im MP sieht man das selten.


Alanar / Website (20.3.10 16:25)
@Tiuri:

"Im alltäglichen Sprachgebrauch haben "fail" und "win" mittlerweile ja auch Einzug gehalten, da sind "lol" und "rofl" gor nix gegen.."

Och, "Fail" bzw. "Win" allein ist gar nicht schlimm. Es geht mir um das kleine Zeichen davor. Dieses #.

...wobei es sicherlich lustig wäre, in einem Gespräch einfach mal "Raute Fail" zu sagen.

"Auch wenn's nur Spaß war, möchte ich doch betonen dass "Dragon's Lair" alles andere als eine komplexe, fesselnde Story und vielschichtige Charaktere zu bieten hatte. Eine der großen Stärken von "Heavy Rain", wenn ich das richtig verstanden habe."

Sowas macht aber jetzt nicht unbedingt die Innovation. Dann wiederum ist das eigentlich eh ein doofes Wort. Warum streite ich darum?^^

"Ich werde auch nie verstehen worin der Sinn liegt Spiele als Import zu testen, die in Kürze eh bei UNS erscheinen (siehe auch den FF13-Importtest der M!) - bei Titeln die es nicht hierher schaffen macht das mehr Sinn."

Naja, manche wüssten halt vorher gerne, ob sie sich weiterhin auf einen Titel freuen dürfen, der erst in Zukunft hier erscheinen wird. Und damals, als die Releasedaten in Amerika, Japan und Europa noch mit großen Zeitunterschieden gesegnet waren, war's ja auch noch sinnvoll. Heute jedoch, da muss ich dir zustimmen, erscheint ein Import-Test in der Regel überflüssig, da wir ja praktisch nur noch wenige Monate auf bestimmte Titel warten müssen - wenn überhaupt ("No More Heroes 2" im April/Mai! Yay!).

"Was auch immer damit gemeint ist"

Die obligatorische Erklärung (Link auf eigene Gefahr!).

"Entgehe ich nun den Schlägen?"

Einigen wir uns auf eine Strafreduzierung um die Hälfte.


Alanar / Website (20.3.10 16:25)
Zu den Wertungsdetails

Noch einmal vielen Dank, dass du dir die Zeit dafür genommen hast. Nächstes Mal werden es auch wieder nicht so viele oder vielleicht nur Handheld-Titel. Versprochen.^^

Jedenfalls, zu "Resonance of Fate" -> Ich glaube, da warte ich doch noch ab, bis das Spiel ein wenig günstiger wird. Reizt mich momentan einfach nicht.

Was allerdings "Pokémon" anbelangt... Ich kann die Wertung irgendwie anhand dieser Informationen schlecht nachvollziehen. Ja, okay, die alten "Pokémon"-Spiele waren noch nie für ihre komplexen Geschichten bekannt und auch wenn zum Beispiel "Platin" eine recht gute hat, ist sie noch weit vom, sagen wir mal, "Final Fantasy"-Level entfernt. Dann wiederum hatten seinerzeit "Feuerrot/Blattgrün" wesentlich besser abgeschnitten, als "HeartGold/SoulSilver" - und da sind die Kritikpunkte eigentlich nicht anders. Gut, die Karte funktioniert besser und da ich "SoulSilver" noch nicht habe, kann ich schlecht die Funktionalität einschätzen. Spielvernichtend wird das aber wohl nicht sein, oder?

Nun gut, vor einem endgültigen Urteil meinerseits warte ich lieber, bis die Editionen hier auch zu haben sind. Dann kommen wir noch einmal darauf zu sprechen. Es ist nur so, dass mich die Wertung ziemlich geschockt hat, da eigentlich jede Edition vorher (inklusive der Remakes) im 82%-Aufwärts-Bereich war. 70% ist da ein ziemlicher Schlag ins Gesicht.

Zu "Max and the Magic Marker": Das mit der "ordentlichen Länge" ist mir neu. Hatte bisher eigentlich vernommen, dass das Spiel recht kurz sei. Hm... Mit dem nächsten Satz Wii Points werde ich es mir mal gönnen. Dann schauen wir mal, wer hier beim Umfang richtig liegt.^^


Tiuri / Website (21.3.10 14:18)
@Alex:
Also ob ich da unbedingt Massenschlachten brauche weiß ich nicht, aber so oder so hoffe ich dass "Colonial Marines" weiter in der Entwicklung ist. Irgendwie hatte mich der Titel von Anfang an mehr angesprochen als AvP.


@Alanar:
"wobei es sicherlich lustig wäre, in einem Gespräch einfach mal "Raute Fail" zu sagen."
--> Ja bist Du denn des Wahnsinns - bring mich doch hier nicht auf solche Ideen. RAUTE EPIC-ALANAR-FAIL! :D

"Sowas macht aber jetzt nicht unbedingt die Innovation. Dann wiederum ist das eigentlich eh ein doofes Wort. Warum streite ich darum?^^"
--> Da denkst Du jetzt bitte mal gründlich drüber nach im Urlaub.. hihi..
Also wenn mehrere Elemente, die es an sich schon zig mal in unterschiedlichen Games gab, zusammengewürfelt eine neue oder zumindest seltene bzw. ungewöhnliche Spielerfahrung ergeben, dann wird das halt schnell mal als Innovation verkauft. Ich muss sagen, ich kann damit leben. Lässt sich natürlich drüber streiten. Aber das wollen wir ja nicht. *g*
                                                                                                                        


Tiuri / Website (21.3.10 14:19)
"Noch einmal vielen Dank, dass du dir die Zeit dafür genommen hast."
--> Aaach, kein Thema, dieses sogenannte "real life" wird eh überbewertet..

"Es ist nur so, dass mich die Wertung ziemlich geschockt hat, da eigentlich jede Edition vorher (inklusive der Remakes) im 82%-Aufwärts-Bereich war. 70% ist da ein ziemlicher Schlag ins Gesicht."
--> Nicht nur Du bist da geschockt. Ich kann 70% auch nicht nachvollziehen....... Als Tester würde ich diesem Pokémon-Rotz nur widerwillig eine Wertung im zweistelligen Bereich gönnen.
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter