No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















M! Games + GamePro 06/2010


Jeden Monat gibt es an dieser Stelle von mir eine Übersicht der Spielspaßwertungen (mit einem Klick kommt Ihr auf die jeweilige Homepage der Zeitschrift):


(Umfang: 140 Seiten)


XBOX 360


91% Super Street Fighter IV
88% Splinter Cell - Conviction
87% BlazBlue - Calamity Trigger
86% FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010
82% Lost Planet II
82% Nier
82% Supreme Commander II


PLAYSTATION 3

92% Super Street Fighter IV
92% Grand Theft Auto - Episodes from Liberty City
88% BlazBlue - Calamity Trigger
87% God of War Collection
86% FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010
82% Lost Planet II
82% Nier

73% ModNation Racers
70% 3D Dot Game Heroes

WII

85% Sakura Wars - So Long, My Love
84% Sin and Punishment II - Successor of the Skies

73% FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010
70% Shiren the Wanderer (Import)

HANDHELD

85% Pokémon HeartGold / SoulSilver (DS)
83% Shin Megami Tensei - Strange Journey (DS-Import)

76% Wario Ware - Do It Yourself (DS)
35% Dead or Alive - Paradise (PSP)

DOWNLOAD-SPIELE

9/10 Art of Balance (Wii)
9/10 Ogre Battle 64 - Person of Lordly Caliber (Wii)
8/10 Sam & Max - The Devil's Playhouse (PS3)
8/10 Oddworld - Abe's Oddysee (PS3, PSP)
8/10 Rage of the Gladiator (Wii)
8/10 Super Mario Kart (Wii)
8/10 Castlevania - Rondo of Blood (Wii)
8/10 Blaster Master (Wii)
8/10 Patchwork Heroes (PSP)

7/10 Mega Man X (360)
7/10 Final Fight - Double Impact (360, PS3)
7/10 After Burner - Climax (360, PS3)
7/10 Tunescape (360)
7/10 Section 8 (PS3)
7/10 Aqua Panic HD (PS3)
7/10 Namco Museum Essentials (PS3)
7/10 Diner Dash (Wii)
7/10 Fatal Fury Special (Wii)
6/10 Zombie Panic in Wonderland (Wii)
6/10 Chronos Twins DX (Wii)
6/10 Pinball Heroes (PSP)
6/10 AlphaBounce (DSi)
6/10 Libera Wing (DSi)
6/10 Photo Dojo (DSi)
6/10 Mr. Driller - Drill Till You Drop (DSi)
6/10 Spaceball - Revolution (DSi)
6/10 Super Yum Yum Puzzle Adventures (DSi)
5/10 Wakeboarding HD (PS3)
5/10 Muscle March (Wii)
5/10 Family Mini Golf (Wii)
5/10 Mega Man IV (Wii)
5/10 Lernen mit den PooYoos II (Wii)
5/10 AiRace - Tunnel (DSi)
5/10 Pocket Pack - Words & Numbers (DSi)
5/10 Kampf der Giganten - Rückkehr der U. (DSi)
4/10 Gangstar II - Kings of L.A. (DSi)
4/10 System Flaw Recruit (DSi)
4/10 Puzzle to Go Diddl (DSi)
3/10 Milon's Secret Castle (Wii)
3/10 Oscar in Movieland (DSi)
2/10 Bloons (Wii)
2/10 The Price is Right (DSi)

PREVIEWS

Alan Wake (360)
Alpha Protocol (360, PS3)
Ghost Recon - Future Soldier (360, PS3)
Kane & Lynch II - Dog Days (360, PS3)
Prince of Persia - Die v. Zeit (360, PS3, Wii, PSP, DS)
Sniper - Ghost Warrior (360)



SONSTIGES

Beilage:
   Poster - Pokémon
Berichte:
   Spiele-Piraten - Raubkopierer-Report 2010
   Liebeserklärung - Virtual Boy
   Apples iPad im Praxistest
   Indie-Entwickler - ACE Team
   Kolumne iPHON!AC - Ausgebaut
   Der Retro Game Shop in Paris
   Die Videospielindustrie in der Wirtschaftskrise
   Wer hat's erfunden? - Level-Editor
   Redaktionsdiskussion zu "God of War III"
   Max' Liebeslogbuch zu "Mass Effect II"
   17 Jahre MAN!AC und M! Games - die Chronik
   Erinnerungen - Leser und ihr MAN!AC-Erstkontakt
   Bodybuilder-Kult in Japan-Spielen
Galerie:
   Mr. Hardguy Roger Horvath und die Heroes
   !mpressionen aus der M!-Redaktion
Nachspiel:
   "CoD Modern Warfare II" - Stimulus Pack
   "Mass Effect II" - Gestohlene Erinnerungen Add-on
   "Mass Effect II" - Feuergänger Add-on
   "Heavy Rain" - Der Tierpräparator Add-on



(Umfang: 100 Seiten)


XBOX 360


91% Super Street Fighter IV
88% FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010
87% Alan Wake
86% Skate III
82% Lost Planet II

64% Nier


PLAYSTATION 3

91% Super Street Fighter IV
88% FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010
88% ModNation Racers
86% Skate III
82% Lost Planet II

64% Nier




WII

86% No More Heroes II - Desperate Struggle
81% Sin and Punishment II - Successor of the Skies




HANDHELD

85% Infinite Space (DS)





DOWNLOAD-SPIELE

82% Puzzle Chronicles (360, PS3)
81% Zombie Panic in Wonderland (Wii)
80% Jump! (360)

72% Mega Man X (360, PS3, Wii)
70% Final Fight - Double Impact (360, PS3)
60% After Burner - Climax (360, PS3)
58% The King of Fighters '95 (Wii)




































PREVIEWS

Alpha Protocol (360, PS3)
Arcania - Gothic IV (360, PS3)
Castlevania - Lords of Shadow (360, PS3)
Der Herr der Ringe - Der Krieg im Norden (360, PS3)
Gears of War III (360)
Super Mario Galaxy II (Wii)
Test Drive Unlimited II (360, PS3)
UFC Undisputed 2010 (360, PS3)

SONSTIGES

Beilage:
   Heft-DVD
Berichte:
   Activision Blizzard vs. Infinity Ward
   Apples iPad für Spieler
   Der Handheld-Held Benjamin Heckendorn
   Trials HD German Open in Nürnberg
   Elements - Der Schuss
   Interview - Yoshio Sakamoto (Nintendo)
   Ratgeber - Konsolendefekte
Multiplayer-Check:
   Splinter Cell - Conviction
   Battlefield - Bad Company II
   Forza Motorsport III
   Call of Duty - Modern Warfare II
Netzwerk:
   84% "Left 4 Dead II" - Die Brücke Add-on
   70% "CoD Modern Warfare II" - Stimulus Pack
Retro Hall of Fame:
   Tactics Ogre (PSOne/Saturn/SNES, 1995-1998)



Meine Meinung

Zeigt her Eure Spiele, zeigt her Eure Schuh', und sehet den fleißigen Publishern zu... lalala... Es ist schon kurios, wie nach einem ziemlich mauen Monat plötzlich wieder richtig viele gute Games auf dem Test-Tisch landen - und das im Sommer. Aber hey, will mich nicht beklagen, sondern Euch direkt noch einen Test präsentieren der es nur online und nicht ins Heft geschafft hat:

M! Games:
70% Dead to Rights Retribution (360, PS3)

Gamepro:
73% Dead to Rights Retribution (360, PS3)

Hach, wo soll ich anfangen? Am besten beim guten alten Fisher Sam, der auch in der M! mit seinem aktuellen Schleicheinsatz für Verzücken gesorgt hat und ganz klar zum 360-Pflichtkauf erklärt werden kann. Auch "Alan Wake" (eeendlich fertig geworden..) weiß zu überzeugen und wird früher oder später in meinem Xi-Laufwerk rotieren, da bin ich mir sicher. Skeptisch bin ich bei "Lost Planet II", welches wohl keinen überzeugenden Solo-Modus bietet. Okay, die Kampagne mit einem Kumpel koop zocken ist ja toll, aber auch da gibt es wohl einige Ärgernisse zu vermelden (z.B. muss man wohl einen Level immer komplett neu beginnen wenn beide draufgehen!? WTF??). Schätze das Spiel muss schon verdammt billig werden, damit ich es mir zulege. Recht neugierig bin ich dagegen auf "Nier", und das obwohl es ja bei den Gamepros ziemlich deutlich abgewatscht wird. Aber was ich so gesehen hab, find ich gar nicht übel - trotz veralteter Grafik. Sofern sich die Rollenspielelemente in Grenzen halten, wär der Titel für mich doch mal einen Blick wert. Gibt's 'ne Demo!?
Ganz und gar nicht mein Ding ist natürlich sowas wie "Supreme Commander II", das lasse ich ebenso links liegen wie "Skate III" oder das offizielle FIFA-Spiel zur WM. Na ja, werden sicher ihre Käufer finden. Prügelfreunde haben diesen Monat die Wahl zwischen "Super Street Fighter IV" (ich empfinde dieses "Update" als eine bodenlose Frechheit gegenüber den Käufern des normalen "Street Fighter IV", aber egal) und "BlazBlue" - brauche ICH beides nicht.

PS3-Besitzer haben bei den beiden Beat'em'Ups den Vorteil, ein geeigneteres Steuerkreuz am Pad vorzufinden. Wobei ich mich immer wieder auf's neue frage wie man im Jahr 2010 noch das digitale Steuerkreuz dem Analogstick vorziehen kann. Hey, wenn ich 'ne veraltete, grottige Steuerung haben will, kann ich ja gleich am PC zu Maus und Tastatur greifen.. Wie dem auch sei, meine Meinung ist: Wenn Prügelspiele nicht gut mit Analogstick spielbar sind, machen die SPIELE halt was falsch. Punkt. Aber ich möchte nicht unnötig abschweifen: Auch die Sony-Kiste bekommt mit "Nier", "Lost Planet II", "FIFA WM 2010" und "Skate III" jede Menge brauchbarer Titel spendiert, zusätzlich darf nach einiger Zeit der Xbox-Exklusivität in die "Episodes from Liberty City" eingetaucht werden. Exklusivität ist das Stichwort für die "God of War Collection" (HD-Updates der beiden PS2-Teile) und für den Mario-Kart-Konkurrenten "ModNation Racers". Da kann man ja - zum Glück wesentlich einfacher als bei "Little Big Planet" - seine eigenen Strecken zusammenklöppeln. Würd ich gerne mal ausprobieren, vor allem um zu sehen wie durchgeknallt man da agieren kann bzw. was der Editor alles zulässt.. *g*

Zur Wii: "No More Heroes II" ist sicherlich ganz lustig (diesmal im Gegensatz zum Vorgänger uncut, YEAH!), mit "Sakura Wars" und "Sin and Punishment II" kann ich dagegen nicht wirklich was anfangen. Aber muss ich ja auch nicht, ich hab ja keine Fuchtel-Konsole.

Unter den Downloads würden mich vor allem "Art of Balance" (Wii, ein Geschicklichkeitsspiel) und - war ja klar - "Sam & Max" (PS3, Adventurenachschub!) reizen.

Unter'm Strich liegen 360 und PS3 im Juni in etwa gleichauf, ich würde die Sony-Konsole vielleicht einen Tick vorne sehen (dank "Sam & Max" und den besseren Beat'em'Up-Wertungen). Nintendos Wii kann da nicht ansatzweise mithalten, geht aber zum Glück auch nicht leer aus.


Was es sonst noch zu sagen gibt:
--> Pah, wenn "No More Heroes II" bei uns ungeschnitten erscheint, dann ziehe ich gerne nach mit den Spieletiteln:
"Kampf der Giganten - Rückkehr der Urzeitmonster"
"Prince of Persia - Die vergessene Zeit"
"Tactics Ogre - Let Us Cling Together"
Kleine Anmerkung zu "Mega Man X" von Alanar: "Das neue 'MegaMan 10' sollte man nicht mit 'MegaMan X' verwechseln. Ersteres ist eine (trotz alter Optik) brandneue Fortsetzung der klassischen 'MegaMan'-Reihe, letzteres ein auf dem SNES erstveröffentlichtes Spin-Off mit einer eigenen Reihe von Nachfolgern." - sorry wenn meine Zahlenschreibweise in diesem Fall für Verwirrung sagt und danke an Tjark für den Hinweis!
--> Hier das exklusive M!-Cover für Abonnenten:


Aufgeräumter, ja. Exklusivcover, nein. Sehr schade, auch diese Unart das Cover zu verschandeln indem das Bild der nächsten Seite (diesmal: "Monster Hunter Tri"-Werbung) rechts reinragt ärgert mich ziemlich! Hoffe das wird mal wieder abgeschafft. :/
--> Auch diesen Monat gibt's Entwarnung von der Minitest-Front - es findet sich Gott sei Dank keiner. Allerdings sind je eine halbe Seite für "BlazBlue", "Supreme Commander II" und "Episodes from Liberty City" in der Mausrufezeichen doch arg wenig. Dafür ein 6-Seiten-Preview zu "Alan Wake", wo doch nächsten Monat eh bereits der Test ansteht? #FAIL
--> Fröhliche Fehlersuche in der M! Games:
Beginnen wir wie üblich mit falschen Angaben im Inhaltsverzeichnis. So finden sich die Infos zum Abonnement NICHT auf S.83 (dort ist nur Werbung für maniac.de), sondern auf S.87 - außerdem erscheint "Alan Wake" NICHT für die PS3:


In der COM!NG-Rubrik steht für "Lost Planet II" als Erscheinungstermin der 11.05., im Test dagegen steht 07.05. - nicht wichtig, aber ich muss es natürlich erwähnen. *g* "Kane & Lynch II" soll hingegen angeblich auf S.42 zu finden sein, dort befindet sich aber das "Alpha Protocol"-Preview. Außerdem wird als Erscheinungstermin das 3.Quartal (genauer der 27.08.) angegeben, während im Preview (welches übrigens auf S.12 beginnt) vom 4.Quartal die Rede ist. Ja wann soll's denn nun kommen!? ^^
Lustig auch die Angaben zu "Castlevania":


Keine Sorge, die Franchise wird selbstverständlich nicht zum Rennspiel verwurstet und das Game ist auch nicht bereits im Mai in den Handel gekommen.
Im großen M!-Jubiläums-Special blicken aktuelle und ehemalige Redakteure auf knapp 17 Jahre der Zeitschrift zurück, bringen dabei aber offensichtlich ein paar Zahlen durcheinander: Bei 2005 steht in den Fun Facts: "der erste 'Harry Potter'-Film füllt die Kinosäle" - das war aber bereits 2001 der Fall! Dann wird gar "New Super Mario Bros. Wii" dem Jahr 2006 zugeordnet, richtig wäre aber 2009. Klingt komisch, is aber so.
--> 360 vs. PS3:
"BlazBlue" - spielt sich mit Pad besser (PS3)
"Super Street Fighter IV" - Steuerung präziser (PS3), marginal mehr Kantenflimmern (PS3), dezent blassere Farben (360)
"Lost Planet II" - ruckelt öfter (PS3)
"FIFA WM 2010" - minimal schärfer (360), etwas kräftigere Farben (PS3)
"Nier" - längere Ladezeiten (PS3)
"Skate III" - minimale Ruckler (PS3)
Das Endergebnis: Die Xi gewinnt mit 5:3!
--> Fröhliche Fehlersuche in der GamePro:
Gleich am Anfang hält good old Henry die Splinter-Cell-Running-Gag-Flagge hoch, wer also gedacht hat nach dem Release des 360-Titels sei dieser immer wiederkehrende Fauxpas Geschichte, irrt sich (zum Glück, denn der Fehler ist ja schon KULT ^^):


Einfach nur herrlich, oder?
Im Inhaltsverzeichnis (Gamecheck) ist von "Dead or Alive - Paradise" für die PSP die Rede, im restlichen Heft fehlt von dem Game aber jede Spur. Das "Castlevania"-Preview lässt uns die Wahl, ob das Spiel noch 2010 oder erst 2011 erscheint. Da war man sich wohl uneins. Im Vorschau-Kasten zur "Herr der Ringe"-Versoftung rutschte Kai ein Pluspunkt ("mehrere Rassen und Heldenklassen") in den "Muss noch besser werden..."-Bereich - kann ja mal vorkommen. ^^
Dann gilt es leider einen mehrmals vorkommenden Fehler bei den neuen Spielspaß-Buttons im Testbereich anzukreiden. Dort steht bei "ModNation Racers" fälschlicherweise neben PS3 auch 360, bei "Infinate Space" stehen ebenfalls PS3 und 360 (DS gar nicht!) und bei "Sin and Punishment II" halt PS3 und 360 statt Wii:


Das KANN vorkommen, DARF es aber nicht. *streng guck*
Mit Angaben zum Erscheinungstermin von Spielen haben offenbar auch die Gamepros so ihre Probleme. Unter den Terminen steht bei "Lost Planet II" der 07.05., im Test ist vom 18.05. die Rede. Bei "Alpha Protocol" steht der 28.05. (so auch im Preview), die Leser-Most-Wanted orakeln allerdings etwas vom 25.06. - confusing, isn't it? ^^
Zu guter letzt habe ich noch eine Kleinigkeit im Konsolendefekte-Ratgeber gefunden: 01805-Servicenummern kosten (aus dem dt. Festnetz) nicht 12 Cent pro Minute, sondern 14 Cent pro Minute! Glaubt mir, da kenne ich mich aus, darüber muss ich unsere Hausnotrufkunden ständig aufklären. *g*
--> Kleine Anmerkung zum Raubkopierer-Report der M! Games: An sich ein interessanter Artikel, aber wie kommt Autor Oliver Ehrle auf die dumme Idee die Piratenpartei auf eine Bande Raubkopierer zu reduzieren? Nichts anderes tut er nämlich wenn er schreibt: "Kein Wunder, dass Videospiele nicht günstiger werden, solange sich ein großer Teil der Zocker gratis bedient. Und ein Ende scheint nicht in Sicht: Schließlich haben sich die Raubkopierer jüngst zur Piratenpartei formiert, um ihren Lastern politischen Nachdruck zu verleihen." Außerdem wird www.piratenpartei.de unter einigen Links gelistet, die "Informationen rund um Raubkopien" liefern sollen. Autsch! Vielleicht hätte Herr Ehrle mal selbst diese Seite ansurfen und sich informieren sollen (ich konnte auch nach intensiver Suche dort keine Infos zu Raubkopien finden!?), aber reißerischen und manipulativen Blödsinn schreiben ist wohl einfacher. Ich hoffe dass war ein Einzelfall, sonst steht uns noch irgendwann ein Namenswechsel in "B!LD" bevor - und das will doch wohl keiner... :P
Ach ja, ich bin Pirat und "ernähre" mich nur von Original-Spielen und Original-Filmen - da sollte ich wohl besser schnell die Partei wechseln, bevor das seltsame Weltbild von Herrn Ehrle zerbricht, was?
--> Meinen herzlichsten Glückwunsch der M!-Redaktion zur 200. Ausgabe ihrer tollen Zeitschrift!!! In meinem Fall begann die Ära "Man!ac" wie ich zugeben muss nicht freiwillig. Seit dem Kauf der Playstation/PSOne hielt ich der Mega Fun eisern die Treue, damals kam keine andere Games-Publikation an dieses tolle Heft heran.. na ja, bis auf die Video Games, die im Jahr 2000 wirklich das Nonplusultra darstellte. Und 2001 verschwanden beide sang und klanglos von der Bildfläche (ebenso wie die Fun Generation, die nie mein Fall war) - traurig traurig. :/ Notgedrungen griff ich dann zur Man!ac, die mir zu DER Zeit eigentlich absolut nicht gefallen hat. Doch Gott sei Dank gab's Ende 2002 ein Redesign und damit ging es deutlich bergauf. Seitdem habe ich die Mausrufezeichen in mein Herz geschlossen, zumal mit jeder "Rundumerneuerung" (vor allem Anfang 2007 und dann Ende 2008 hin zum neuen Namen) NOCH mehr aus der Zeitschrift heraus gekitzelt wurde. Und auch wenn ich die Gamepro seit der Erstausgabe 2002 ebenfalls jeden Monat kaufe: M! Games, das älteste Multiformat-Magazin Deutschlands, bleibt für mich unangefochten die Nummer 1! Leider ist das Kaufen oder Abonnieren von Zeitschriften dank des Internets zunehmend aus der Mode gekommen ("Ey Alta, da krieg isch doch alles konkret kostenlos Mann, und voll viel aktueller. Krass, oda!?"), daher umtreibt mich immer wieder die Angst, dass die M! Games irgendwann eingestellt wird. Hoffentlich wird's dazu nicht kommen, es GIBT faktisch im Netz keine gleichwertige Alternative zu einem guten Games-Magazin. Zumindest konnte mir noch niemand eine zeigen. Daher immer wieder meine Bitte: Wenn Ihr Konsoleros seid, holt Euch ein M!- oder Gamepro-Abo - am besten gleich beides, so wie ich. ^^
Ein kleines Geschenk anlässlich des "Heft-Geburtstags" muss natürlich sein - also hier meine Variante von "Dem Schmid sein Rätsel":



--> Neben dem M!-Jubiläum gibt es noch etwas zu feiern, und zwar haben sich die Gamepros Eimer & Lappen geschnappt und ihre Zeitschrift gehörig vom Staub befreit. Sprich: Eine Rundumerneuerung stand an und die war mehr als überfällig! Was hat sich getan? Nun, zum Beispiel lässt man endlich das furchtbare "Additions-Wertungssystem" hinter sich, bei dem der Spielspaß-Wert aus zig einzelnen Kategorien sowie vier Redakteursmeinungen zusammengefrickelt wurde. Wie ein Wertungskasten JETZT ausschaut könnt Ihr ja bei der GP-Fehlersuche sehen. Ebenfalls dort zu sehen ist eines der neuen Comic-Bildchen (hier Henry), die meiner Meinung nach durchaus gelungen sind. Ansonsten wurde optisch radikal entschlackt, sei es das Cover (nur noch EIN großes Hauptmotiv), seien es die Konsolensymbole (keine unterschiedlichen Farben mehr) oder seien es die unsäglichen Hinweise auf Gamepro.de bzw. Videos auf der DVD (finden sich jetzt zurückhaltend unten auf den Seiten) - um nur ein paar Beispiele zu nennen. Die Schrift im Heft wurde etwas vergrößert und statt vier gibt es jetzt nur noch zwei Spalten pro Seite. Bei den sogenannten Test-Tweets geben fünf Redakteure in Kurzform (maximal 140 Zeichen) ihren Senf zu ein paar der getesteten Games ab. Außerdem bekommen Spiele-Add-ons sowie Download-Titel jetzt eine ganz normale Prozentwertung verpasst - tolle Sache! Hab das natürlich in der Übersicht entsprechend angepasst und meinerseits noch eine Kleinigkeit unter den Heft-Covern hinzugefügt: Den Umfang der jeweiligen Ausgaben. Wenn wir schon bei Neuerungen sind.. ^^ Denkt dran, ich bin gegenüber Anregungen und Kritik immer offen. Falls ich also in Euren Augen noch was verbessern kann: Nur raus damit.
Ähm, ich schweife ab. Zurück zur "neuen Gamepro": Ich bin äußerst froh und sehr zufrieden mit dem Redesign, man schließt jetzt endlich wieder mehr zur M! Games auf! Einzige Kritik die ich habe: Scheinbar lässt man jetzt noch mehr Tests einfach weg (z.B. gibt's halt im Testcheck auf der DVD mehrere Games die im Heft gar nicht auftauchen), was ich extrem ärgerlich finde. Ich möchte möglichst viele Konsolen-Tests (Handheld-Rotz kann man ruhig rausnehmen) im Heft, auch Nachtests gehören einfach dazu! Wenn ich bedenke dass es früher Zeiten gab in denen 50-60 Tests pro Ausgabe die REGEL waren.. Dieser Kritikpunkt gilt für die M! natürlich ebenfalls, aber kannsde machen nix. Was bei der Gamepro jetzt noch unbedingt angegangen werden muss ist die katastrophal chaotische Homepage - ich hoffe da wird sich auch endlich mal was tun. Würde sonst dem verbesserten Heft absolut nicht gerecht.
--> Zeit für eine kleine Youtube-Empfehlung.. ach was, ich will mal nicht so sein, ausnahmsweise binde ich das Video "DAN the MAN" direkt ein. Wer es noch nicht kennt: Viel Spaß!


Und die Moral von der Geschicht? Prinzessinen retten bringt's einfach nicht!
--> Ubisoft geht bald einen neuen Weg, was Spieleanleitungen betrifft. Statt wie bisher üblich der Hülle eine gedruckte Version beizulegen, gibt's für den Zocker nützliche und weitergehende Erläuterungen in Zukunft nur noch in digitaler Form auf der Disc selbst. Zumindest für 360 und PS3 (für PC erstmal nur in den USA). Begründet wird das ganze mit.. na, womit wohl? Genau, dem guten alten Umweltschutz. Da kann ja niemand was gegen sagen, oooder? (puh, wir können wohl froh sein dass sie nicht die KiPo-Keule schwingen, immer gerne genommen um irgendeine fragwürdige Maßnahme durchzuboxen..) Meine Meinung dazu: Umweltschutz ist wichtig und natürlich zu begrüßen, ob nun Peanuts wie gedruckte Spieleanleitungen unsere Erde vor dem Untergang retten, wage ich allerdings zu bezweifeln. Dass Ubisoft den Schritt rein aus Kostengründen geht, sollte wohl klar sein - da können sie erzählen was sie wollen. War ja bei der Gamepro-DVD-Hülle genauso (uuuh, alte Wunden aufreiß *fg*). Jedenfalls gebe ich zu dass ich nicht sehr oft und ganz sicher nicht sehr ausführlich in Spieleanleitungen blättere (Dein Einsatz, Alanar! ^^), trotzdem find ich die Aktion doof. Denn manchmal, hört hört, werfe auch ich während des Zockens einen Blick in das beigelegte Heftchen, sei es um mir ein Steuerungsschema zu verinnerlichen, mich über Spielmodi zu informieren (koop über System Link möglich?) oder einfach Bilder plus Beschreibungen von Gegner- bzw. Waffentypen zu studieren. Ob das alles genauso nett und leicht überblickbar in Zukunft auf der DVD zu finden ist? Ich habe da meine Zweifel.
Ach ja, umweltfreundliche Spielehüllen möchte Ubisoft ebenfalls einführen. Stellt Euch also darauf ein dass sich die Dinger demnächst nach ein paar Jahren selbst zersetzen..
--> Zum Abschluss a bisserl Rätselspaß - Matthias sucht mal wieder einen Spieletitel:


(Auflösung des letzten Monats: Mad World! Das war ziemlich easy und für Alanar auch kein Problem - für mich natürlich auch nicht.. ^^)

Und ich, ich suche ab sofort ebenfalls Spieletitel - hier we go:


(Auflösung des letzten Monats: Tiger Woods! Auch kein Problem für Alanar, den alten Spielehasen.. ääh, Spieletiger)


12.6.10 22:03
 


bisher 13 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alanar / Website (20.6.10 23:33)
Trari, Trara: Kommentar zum Kommentar™!

"(ich empfinde dieses "Update" als eine bodenlose Frechheit gegenüber den Käufern des normalen "Street Fighter IV", aber egal)"

Man muss es aber auch so sehen: Angesichts Capcoms Vergangenheit mit dem "Street Fighter"-Franchise hat jeder halbwegs gescheite Käufer damit rechnen müssen, dass früher oder später eine neue Version mit zusätzlichen Inhalten auf den Markt geschmissen wird. Und wenigstens kostet das Update "nur" 40 Euro. Macht's nicht minder schmerzhaft für Erstkunden, aber auch nicht ganz so übel wie es hätte sein können.

""No More Heroes II" ist sicherlich ganz lustig (diesmal im Gegensatz zum Vorgänger uncut, YEAH!)"

Ganz lustig? GANZ LUSTIG?! Understatement of the Decade.

"Sehr schade, auch diese Unart das Cover zu verschandeln indem das Bild der nächsten Seite (diesmal: "Monster Hunter Tri"-Werbung) rechts reinragt ärgert mich ziemlich! Hoffe das wird mal wieder abgeschafft. :/"

Und ich wollte schon fragen, ob du vor dem Einscannen Kaffee auf's Cover gegossen hast... Wirkt wirklich sehr unschön.

"Keine Sorge, die Franchise wird selbstverständlich nicht zum Rennspiel verwurstet und das Game ist auch nicht bereits im Mai in den Handel gekommen."

Eigentlich... Ja, warum eigentlich nicht? Wir hatten ein Fighting Game mit "Judgment", warum nicht jetzt noch ein Rennspiel? Okay, das würde wahrscheinlich die Fanbase komplett und bis zum letzten Mann vertreiben, doch vielleicht wird's ja ganz lustig.

Ich schlage "Castlevania: Aria of Acceleration" als Titel vor!

"Dann wird gar "New Super Mario Bros. Wii" dem Jahr 2006 zugeordnet, richtig wäre aber 2009. Klingt komisch, is aber so."

Da ist denen wohl ein "Wii" hineingerutscht. Die DS-Fassung "New Super Mario Bros." ist nämlich im Jahre 2006 erschienen.


Alanar / Website (20.6.10 23:34)
"Gleich am Anfang hält good old Henry die Splinter-Cell-Running-Gag-Flagge hoch, wer also gedacht hat nach dem Release des 360-Titels sei dieser immer wiederkehrende Fauxpas Geschichte, irrt sich (zum Glück, denn der Fehler ist ja schon KULT ^^):"

Oder Henry hat auch die dahinter liegende Verschwörung durchschaut. Alle Konsolen, von einem Hersteller unter verschiedenen Pseudonymen. Auf Weltherrschaft aus und auf dem besten Wege, sie zu erlangen. Und dieser gefürchtete Hersteller ist... NINTENDO!

"Im Vorschau-Kasten zur "Herr der Ringe"-Versoftung rutschte Kai ein Pluspunkt ("mehrere Rassen und Heldenklassen") in den "Muss noch besser werden..."-Bereich - kann ja mal vorkommen. ^^ "

Oder er meint damit, dass es noch nicht genügend Rassen und Klassen gibt. Wir brauchen mehr Auswahl! Viiiiel mehr Auswahl! Und wenn die tolkien'sche Vorlage nicht mehr hergibt, muss eben etwas halbgares Erfunden werden! Wie zum Beispiel Halb-Halblinge. Oder Doppel-Hobbits.

"Dort steht bei "ModNation Racers" fälschlicherweise neben PS3 auch 360, bei "Infinate Space" stehen ebenfalls PS3 und 360 (DS gar nicht!) und bei "Sin and Punishment II" halt PS3 und 360 statt Wii:"

Nintendo! Cross-Platform! World Domination!

die Bilderrätsel

Auf das Nudelbild kann ich mir absolut keinen Reim machen... "Pocky & Rocky"?

Der Sarg ist einfacher zu identifizieren: "Red Dead Revolver"!

"Nun, zum Beispiel lässt man endlich das furchtbare "Additions-Wertungssystem" hinter sich, bei dem der Spielspaß-Wert aus zig einzelnen Kategorien sowie vier Redakteursmeinungen zusammengefrickelt wurde. Wie ein Wertungskasten JETZT ausschaut könnt Ihr ja bei der GP-Fehlersuche sehen."

Hurra! Das Ende des halbseitigen Wertungskastens!


Alanar / Website (20.6.10 23:35)
"Ach ja, umweltfreundliche Spielehüllen möchte Ubisoft ebenfalls einführen. Stellt Euch also darauf ein dass sich die Dinger demnächst nach ein paar Jahren selbst zersetzen.."

Wie? War die Hülle etwa dazu da, um die DVD/CD darin zu schützen? Ich dachte immer, sie verschwendet nur Platz. Deswegen nagel ich mir meine Scheiben auch alle an die Wand oder stapel sie in TV-Nähe.

Ernsthaft, Ubisoft. Umweltschutz ist ja gut und edel... Aber man kann es auch falsch angehen. Und digitale Handbücher gehören meiner Meinung nach ebenso dazu. Außerdem bieten Handbücher doch einen wunderschön kreativen Kopierschutz (siehe "Flower, Sun and Rain"). Wollt ihr das nun auf's Spiel setzen?

Was frage ich eigentlich... Natürlich wollen die das. Es ist zum aus der Haut fahren. DAAAAAAAAAAAAH!!!

Unsere unbestechliche und vollkommen voreingenommene Jury kam zu folgendem nicht nachvollziehbaren Ergebnis:
92% | 10 von 10 | 5 von 5 | 13 Punkte | Schulnote: 1 | Buy it!
Die ausführliche und detaillierte Bewertung des GamePro-Relaunchs und der M!-Gameburtstag-Rückblick waren äußerst lesenswert!

Genug der Nettigkeiten, nun kommen unbamherzige Wertungshinterfragungen!
- "No More Heroes 2: Desperate Struggle" (Wii | GamePro): Best Game Ever or BEST GAME EVER?
- "Sakura Wars: So long, my love" (Wii | M!Games): Interesse ist da, Angst vor dem Strategie-Teil aber auch... Lohnt sich dennoch ein Blick ins Spiel?
Uuuund das war's eigentlich auch schon. Hm... Na gut, dann eben nicht so viel in dieser Runde. Wie immer bitte ich um Pro-/Kontra-Zusammenfassungen. Vielen Dank im Voraus.


Alanar / Website (20.6.10 23:36)
P.S.: Jetzt rächt sich eigentlich deine Zahlenschreibweise in der Inhaltsliste... Das neue "MegaMan 10" sollte man nämlich nicht mit "MegaMan X" erwähnen. Ersteres ist eine (trotz alter Optik) brandneue Fortsetzung der klassischen "MegaMan"-Reihe, letzteres ein auf dem SNES erstveröffentlichtes Spin-Off mit einer eigenen Reihe von Nachfolgern.

Solltest du vielleicht, der Vollständigkeit halber, bei den Titelkürzungen oder so noch beiläufig erwähnen. Von wegen "MegaMan Zehn/Ten, nicht X".


Alanar / Website (20.6.10 23:43)
Argh, was schreib ich da... Im Satz "Das neue "MegaMan 10" sollte man nämlich nicht mit "MegaMan X" erwähnen." sollte als letztes Wort natürlich "verwechseln" stehen, nicht "erwähnen".


Alex (22.6.10 19:44)
Ich zock Beat em ups ja immer gerne. Kenne aber kein einziges welches mit dem 360 Pad auch nur halbwegs gut spielbar ist. Liegt aber nicht an schlampiger Programmierung sondern tatsächlich daran, dass vor allem das 360 Pad (wurscht ob Analogstick oder Steuerkreuz) für präzise Richtungsangaben wie sie nunmal bei Beat em ups (und "klassischen" Aracde Titeln wie z.b. Contra) nötig sind, nicht gegeignet ist. Streetfighter 4 mit diesem Pad ist ne Zumutung, Special Moves reine Glückssache. Bei der PS3 solls ähnlich aussehen. Die letzten Standardpads, welche für solche Games zu gebrauchen waren, sind die der Ps2....und vom Game Cube.


Tiuri / Website (26.6.10 14:04)
For your information:
Zwischen der "fröhlichen Gamepro-Fehlersuche" und meinem Kommentar zum M!-Jubiläum hat sich noch eine Anmerkung zum Raubkopierer-Report eingeschlichen. Das nur nebenbei.. ;-)


@Alanar:

"Angesichts Capcoms Vergangenheit mit dem 'Street Fighter'-Franchise hat jeder halbwegs gescheite Käufer damit rechnen müssen, dass früher oder später eine neue Version mit zusätzlichen Inhalten auf den Markt geschmissen wird. Und wenigstens kostet das Update 'nur' 40 Euro."
--> Stimmt natürlich, wobei ich persönlich mittlerweile ganz allgemein froh bin dass ich mir Spiele nicht sofort nach Release kaufe, denn auch andere Games kommen ja hier und da nochmal z.B. als "Game of the Year Edition" erneut in den Handel - dann oft mit Add-ons und anderem DLC im Gepäck. Der frühe Käufer ist halt fast immer der Gearschte - man muss es mal so sagen wie es ist.
P.S. 40 Euro sind zu viel, 30 dürfte so ein "Update" allerhöchstens kosten. Meine Meinung.

"Ganz lustig? GANZ LUSTIG?! Understatement of the Decade."
--> Vielleicht hole ich mir ja mal die HD-Version des ersten Teils und kann dann besser nachvollziehen was an NMH so besonders ist.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (26.6.10 14:06)
"Und ich wollte schon fragen, ob du vor dem Einscannen Kaffee auf's Cover gegossen hast..."
--> Einscannen ist so.. 90er! :D Wenn dann würde ich es mit der DigiCam abfotografieren, allerdings gibt's das normale sowie auch jetzt das Abo-Cover der M! Games zum lück auf deren Homepage, das vereinfacht die Sache enorm. ^^

"Wir hatten ein Fighting Game mit 'Judgment', warum nicht jetzt noch ein Rennspiel?"
--> Man munkelt ja dass außerdem noch an "Castle of Vania - Belmont Warfare", "Castlevania Crossing - Let's Go to the Dracula", "Command & Dracula - Castlevania Rot", "Destroy All Draculas! - Big Belmont Entfesselt" und den "Final Fantasy Castlevania Chronicles" gearbeitet wird - aber nichts genaues weiß man nicht.

"Die DS-Fassung 'New Super Mario Bros.' ist nämlich im Jahre 2006 erschienen."
--> Ah, okay, so herum könnte es auch gemeint sein. Wie man es dreht und wendet, ein Fehler bleibt's trotzdem. ^^

"Außerdem bieten Handbücher doch einen wunderschön kreativen Kopierschutz."
--> Ich fordere ja die Rückkehr grandioser Sicherheits-Abfragen wie die von "Monkey Island" - das war doch damals noch richtig lustig.
                                                                                                                        


Tiuri / Website (26.6.10 14:08)
"Die ausführliche und detaillierte Bewertung des GamePro-Relaunchs und der M!-Gameburtstag-Rückblick waren äußerst lesenswert!"
--> Vielen Dank, freut mich zu hören. Hat sich die Wartezeit also gelohnt, was? ^^

Zu "No More Heroes II - Desperate Struggle":
+ dt. Fassung ungeschnitten
+ Grafik: cooler Stil, gewollt trashiges Design, Minispiele-Retrolook
+ cooler Soundtrack, gute engl. Sprachausgabe
+ Leichtigkeit der Action-Sequenzen macht Spaß
+ nimmt sich selbst zu keiner Zeit ernst
+ skurrile Einfälle, wahnwitzige Ideen
+ Bossgegner sins kreative Meisterstücke
+ Ausrüstung bleibt nach dem Durchspielen erhalten
+ Grenze zwischen Spiel und Spieler verschwimmt
+ Wegfall der Startprämien tut dem Spielfluss ungemein gut
+ Wiimote-Steuerung wirkt nicht aufgesetzt (wahlweise auch komplett ohne spielbar)
+ integrierter Bullet-Hell-Shooter...
- ...der sehr simpel ist und nur einen Level beinhaltet
- ziemlich dünne Story
- durch Wegfall der Bewegungsfreiheit und des Startgeldes für Ranglistenkämpfe geht etwas Atmosphäre verloren
- technisch schwach (Grafik: nicht besonders detailreich, starkes Kantenflimmern)
- nur engl. Sprache, sehr unauffällige Soundeffekte
- Steuerung gelegentlich unpräzise
                                                                                                                        


Tiuri / Website (26.6.10 14:08)
Zu "Sakura Wars - So Long, My Love":
+ bietet als fünfter Teil der Reihe ein frisches Setting und unverbrauchte, sympathische Protagonisten
+ cleverer Abenteuer-Strategie-Mix
+ ebenso witzig wie originell
+ flottes Dialogsystem (clever verzahnt mit den Kämpfen)
+ anspruchsvolle Taktik-Schlachten
+ hoher Wiederspielwert
+ exzellenter Soundtrack
+ beeindruckende Bosskämpfe
+ willkommene Quicksave-Option
- kein 16:9-Bild

"P.S.: Jetzt rächt sich eigentlich deine Zahlenschreibweise in der Inhaltsliste..."
--> Monkig wie ich bin kann ich an meiner Schreibweise natürlich nichts ändern, Deinen Hinweis habe ich aber mal eingefügt, danke dass Du so genau aufpasst. Was wäre ich ohne Dich. ^^


@Alex:
Wow, also dann bin ich ja froh dass ich offensichtlich nur Spiele zocke, die keine präzisen Richtungsangaben benötigen. *g*
                                                                                                                        


Alex (3.7.10 19:22)
Ist tatsächlich so, zock mal einige der alten Arcade Titel intensiv (Contra, SF2, Metal Slug, Castlevania). Spielbar sind sie, abgesehen von den Beat em ups, dennoch hat man bei allen das Gefühl einer schwammigen Steuerung...bei den Turtel Games, Final Fight und Double Dragon (letzteres gibts wohl gar nicht mehr auf XBL) ists nicht besser.


Alanar / Website (8.7.10 18:37)
@Tiuri:

"Zwischen der "fröhlichen Gamepro-Fehlersuche" und meinem Kommentar zum M!-Jubiläum hat sich noch eine Anmerkung zum Raubkopierer-Report eingeschlichen. Das nur nebenbei.. ;-)"

Gelesen und hochoffiziell den Kopfgeschüttelt. Das kommt davon, wenn man sich nur am Namen von irgendwas orientiert und von dort aus seine Schlüsse zieht...

"Vielleicht hole ich mir ja mal die HD-Version des ersten Teils und kann dann besser nachvollziehen was an NMH so besonders ist."

...sofern es die je bis hierhin schaffen sollte. Bisher hat sich ja (leider) noch kein Publisher in Europa gemeldet.

"Man munkelt ja dass außerdem noch an "Castle of Vania - Belmont Warfare", "Castlevania Crossing - Let's Go to the Dracula", "Command & Dracula - Castlevania Rot", "Destroy All Draculas! - Big Belmont Entfesselt" und den "Final Fantasy Castlevania Chronicles" gearbeitet wird - aber nichts genaues weiß man nicht."

Das heißt, du hast Informationen zu diesen branheißen Crossover-Krachern? Oder verwirrt mich die doppelte Verneinung nur unnötig? Wie auch immer: Konami! Ran an den Speck! Die Titelkonzepte sind vorhanden.

Und ein weiteres Mal vielen Dank für das Herausschreiben der Wertungsdetails. Jetzt muss ich nur noch schauen, ob ich meine Rundenstrategie-Allergie für "Sakura Wars" überwinden kann...


Tiuri / Website (25.7.10 21:00)
@Alex:
Ähm, nein sorry, ich hege keinerlei Interesse daran die von Dir genannten Titel zu zocken (sind mir entweder schlicht zu alt oder das Genre interessiert mich nicht ^^) - aber geht vom Prinzip her nicht z.B. "Shadow Complex" in diese Richtung? Finde die Steuerung bei dem Titel durchaus präzise, kann mich nicht beklagen..
                                                                                                                        

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter