No Beautiful Mind - Weblog @ myblog.de














Follow me directly on Twitter:
http://twitter.com/Tiuri7

















Media Monday (on Wednesday) #48

Bei meinem geschätzten Twitter- und Blogger-Kollegen CineKie wurde ich am Montag auf den "Media Monday" aufmerksam, der seit Ende Dezember vom Medienjournal veranstaltet wird. Jede Woche werden ein paar Fragen an Filmfreunde gestellt und da lasse ich mich natürlich nicht lumpen und nehme einfach mal teil. Aufgrund der Serverumstellung bei Myblog kann ich dies allerdings erst heute tun, denn gestern und vorgestern gab's hier ziemlich große Probleme. Na was soll's, besser spät als nie.. ^^





1. Der beste Film mit Chevy Chase ist für mich "Christmas Vacation - Schöne Bescherung". Neben "Home Alone" einer DER Klassiker zur Weihnachtszeit, Chase beim Ingangbringen der Weihnachtsbeleuchtung ist einfach immer wieder schön. ^^ Ein kleiner Chase-Geheimtipp ist für mich übrigens "Funny Farm" - sehr unterschätzte Komödie.

2. Christopher Smith hat mit "Triangle - Die Angst kommt in Wellen" seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ich die Mystery-Zeitreise-Thematik LIEBE und seine Variante einfach Laune macht.

3. Der beste Film mit Diane Kruger ist für mich [Sorry, irgendwie ist mir die Frau bisher nicht nachhaltig positiv aufgefallen, daher kann ich keinen speziellen Film nennen].

4. Der Sommer scheint endlich und wirklich Einzug gehalten zu haben in unseren Breitengraden. Wirkt sich das (und wenn ja wie) auf euren Filmkonsum aus?
Hmm, eigentlich nicht. Wenn ich mir einen Film anschauen möchte, tue ich dies ganz unabhängig von der Jahreszeit. Was Kinofilme angeht: Im Winter schaut man sie sich an um Kälte und Sturm draußen zu entgehen, im Sommer um der Hitze zu entgehen.. gleicht sich aus. :D

5. Mit Filmen über pseudo-cooles, letztlich aber doch extrem peinliches bzw. nerviges "Gangster"-Gehabe (z.B. "Chiko") kann man mich nicht hinter dem Ofen hervorlocken. Oder mit Musicals. *schauder*

6. Drogen-Komödien im weiteren Sinne oder auch Kiffer-Komödien im engeren Sinne können durchaus lustig sein. Es sind ja nur Filme, deren Konsum bedeutet ja nicht dass man irgendwelchen Drogen-Scheiß gut findet.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist "Die Trauzeugen - A Few Best Men" und der war ganz lustig, aber nix besonderes, weil dem typischen "Chaos rund um eine Hochzeit"-Szenario kaum neue Aspekte abgewonnen werden. Trotzdem für einen launigen DVD-Abend mit Kumpels durchaus zu empfehlen.
30.5.12 22:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor.

https://myblog.de/tiuri
Gratis bloggen bei
myblog.de


kostenloser Counter